Forum / Liebe & Beziehung

Unglücklich nach Liebesgestädnis

27. November 2020 um 20:52 Letzte Antwort: 27. November 2020 um 22:45

Vorab nein ich möchte keine Meinung von euch. Ich möchte mir einfach meinem Kummer von der Seele schreiben. Ich sitze im Rollstuhl und bin in meinem Altag auf persönliche Assistents angewiesen, sowie Physiotherapie. Als ich nun zu meiner allerersten Behandlung kam fande ich meinem Physiotherapeuten sofort attraktiv. Nach einer Weile des Flirtens einigten wir uns auf Freundschaft+ Dies ging auch eine Weile gut bis ich nach langen Gesprächen rausbekam das er Gefühle für mich hat, dieß hat mich natürlich gefreut da ich auch Gefühle für ihn entwickelt habe (Freundschaft + geht halt selten gut aus) er hat mir aber im gleichen Atemzug gesagt das er aufgrund meiner Behinderung nicht mit mir zusammensein möchte.

jetzt bin ich natürlich sehr sehr unglücklich. 

Mehr lesen

27. November 2020 um 22:01

Fühl dich aus der Ferne ganz herzlich umarmt. Ja, es fühlt sich sicher Scheiße an, zwar für Sex gut genug zu sein, aber für was Ernstes bist du dem feinen Herrn nicht gut genug.

Ich hoffe, daß morgen wieder die Sonne aufgeht und auf dich scheint,

Pi

 

1 LikesGefällt mir

27. November 2020 um 22:44
In Antwort auf

Vorab nein ich möchte keine Meinung von euch. Ich möchte mir einfach meinem Kummer von der Seele schreiben. Ich sitze im Rollstuhl und bin in meinem Altag auf persönliche Assistents angewiesen, sowie Physiotherapie. Als ich nun zu meiner allerersten Behandlung kam fande ich meinem Physiotherapeuten sofort attraktiv. Nach einer Weile des Flirtens einigten wir uns auf Freundschaft+ Dies ging auch eine Weile gut bis ich nach langen Gesprächen rausbekam das er Gefühle für mich hat, dieß hat mich natürlich gefreut da ich auch Gefühle für ihn entwickelt habe (Freundschaft + geht halt selten gut aus) er hat mir aber im gleichen Atemzug gesagt das er aufgrund meiner Behinderung nicht mit mir zusammensein möchte.

jetzt bin ich natürlich sehr sehr unglücklich. 

Sorry klingt für mich nicht glaubwürdig. Welcher einigermaßen normale und seriöse Therapeut würde mit seiner Patientin so einen Deal aushandeln? Auch seltsam,  dass er mit so einem beruflichem Hintergrund dich als potentielle Partnerin ausschliesst. Vermutlich stimmen bei ihm eher die Gefühle nicht. Falls es doch keine fake Story sein sollte, hast du auch was gelernt dabei. Keine solchen deals mehr machen und Kopf hoch.  

Gefällt mir

27. November 2020 um 22:45

Ach sorry, du wolltest eigentlich keine Meinungen so dern dir nur Kummer runter schreiben. Sorry 

Gefällt mir