Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unglücklich in Kollegen verliebt

Unglücklich in Kollegen verliebt

12. November 2008 um 3:04

Bitte verteufelt mich jetzt nicht, wenn ich euch sage, daß ich in einer festen Partnerschaft bin und auch ein Kind habe. Mein Freund und ich leben leider seit Jahren nur noch nebeneinander her.

Jedenfalls, als ich mich in meinen Kollegen verliebte, geschah dies nicht absichtlich. Es war vielmehr total überraschend, da ich ihn schon jahrelang kannte und zwar sympatisch fand, aber nie auf die Idee gekommen wäre, ich könnte mich in ihn verlieben.

Aber so war es plötzlich. Ich habe auch das Gefühl, daß es gegenseitig war/ist. Wenn wir uns auf dem Gang, in der Kantine oder im Büro zufällig sehen bzw. miteinander beruflich reden müssen, fliegen die Blicke hin und her - auch solche, die mehrere Sekunden dauern und länger. Wir hören z.B. auf zu reden, die Blicke bleiben aber aneinander haften. Es wundert mich, daß den Kollegen das noch nicht aufgefallen ist - oder sie sagen einfach nichts. Er zwinkert mit den augen etc.

So, und dann steigert sich das meistens so hoch, daß ich denke: Jetzt endlich ist es soweit, dass er mich z.B. mal zum Essen einlädt. Und dann plötzlich, am nächsten Tag, läuft er an mir vorbei als wäre ich Luft. Sieh mich betont nichtssagend an etc. Dies kann dann wieder eine unbestimmte Zeit lang so gehen, bis es in Gesprächen usw. langsam wieder von vorne anfängt. Es steigert sich wieder hoch bis zum plötzlchen Ende.

Was ist das nur? Ich weiß nur, daß es mich total erwischt hat. Ich schwebe zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt. Zieht er sich so plötzlich immer wieder zurück, wegen meines Partners und Kindes? Ich bin normalerweise überhaupt nicht der Typ, der fremdgeht und ich kann wirklich behaupten, noch keinen Mann in meinem Leben jemals betrogen zu haben. Ich habe aber bei ihm zum ersten Mal das Gefühl jemanden getroffen zu haben, der wirklich zu mir passt, mit dem ich total auf einer Wellenlänge surfe sozusagen. Ich kann mich einfach nicht gegen die Gefühle zu ihm wehren.

Was kann ich nur machen. Ich würde ihn gerne unverbindlich näher kennen lernen z.B. mal mit ihm Essen gehen, weiß aber nicht, wie ich das anstellen soll. Da ich direkt mit ihm zusammen arbeite, möchte ich auch nicht das gute Arbeitsverhältnis kaputt machen mit so einer Aktion. Frage mich, wie ich sein Verhalten einzuordnen habe.

Bin total unglücklich und verzweifelt.

Mehr lesen

12. November 2008 um 23:35

Jetzt hat er eine Freundin
Danke für das Video. Ja, genauso ist es...

Heute hat er mir glaube ich irgendwas gesagt von einer Freundin. Er hat es in einem Nebensatz genuschelt und schnell mit was anderem weiter geredet. Ich hatte schon die ganze letzte Zeit so ein dumpfes Bauchgefühl, als ob er sich frisch verliebt hätte. Frauen spüren sowas, glaube ich. Also - ich werde nochmal unauffällig nachfragen, damit ich sicher bin, mich nicht verhört zu haben, und dann muss ich mich wohl oder übel mit den Tatsachen abfinden. Ich bin wirklich total down. Da treffe ich einmal in meinem Leben einen Mann, bei dem ich wirklich das Gefühl habe, das passt und dann so ein Mist.

Das ging jetzt ein halbes Jahr so. Ein halbes Jahr konnte ich nur an ihn denken. Und ich verstehe nicht, wieso er noch vorgestern diese verdammten Blicke geworfen hat. Stand vor mir - und meine Kollegin saß mir gegenüber - und guckt mich nur an, während die Kollegin mit ihm redet, so daß es mir schon vor der Kollegin peinlich war und ich schließlich wegsah.

Das blöde ist halt, dass ich ihn zwangsweise ständig sehe. Mir geht aber nicht in den Kopf, wie jemand frisch verliebt mit einer anderen flirten kann. Als ich ihn noch vorgestern anlächelte während er sprach, fingen seine Augen z.B. an zu leuchten, er musste ebenfalls lächeln, verlor den Faden, wurde rot, sah nach unten, nahm den Faden wieder auf usw. Und das vor unseren Kollegen. Ich verstehe gar nichts mehr.

Einzige Hoffnung: Ich habe mich mit der Freundin verhört. Ich denke aber, das ist die grausame Wahrheit....

Gefällt mir

13. November 2008 um 9:03


und bist du mit den kollegen zusammen

Gefällt mir

23. November 2008 um 0:14

HI Leidensgenossin
ich habe gerade deinen eintrag gelesen und erkenne meine eigene situation wieder mir geht es genauso wie dir ......4 Monate nur blicke hin und her geworfen wurde mit komplmenten überhäuft irgendwann lässt die beste schutzwand nach wenn dich jemand anschmachtend anschaut und dann fällst man aus allen wolken als man hört das die besagte person plötzlich eine freundin hat und achja ........ es auch noch ziemlich ernst sein soll ...nunja das schlimmste an der ganzen sache ist doch das man sich nicht verkriechen kann oder sich in arbeit begraben ....DENN auf der arbeit läuft man dieser person über den weg ...wir arbeiten auch noch in einem team zusammen und hocken somit 10 stunden am tag aufeinander ....wie geht es dir denn inzwischen?
Ich würde sagen das einzige was wirklich hilft ist der tatsache ins auge zu schauen das es erstmal nichts wird auch wenn es so hart ist

Gefällt mir

23. November 2008 um 10:38
In Antwort auf jinxs1

HI Leidensgenossin
ich habe gerade deinen eintrag gelesen und erkenne meine eigene situation wieder mir geht es genauso wie dir ......4 Monate nur blicke hin und her geworfen wurde mit komplmenten überhäuft irgendwann lässt die beste schutzwand nach wenn dich jemand anschmachtend anschaut und dann fällst man aus allen wolken als man hört das die besagte person plötzlich eine freundin hat und achja ........ es auch noch ziemlich ernst sein soll ...nunja das schlimmste an der ganzen sache ist doch das man sich nicht verkriechen kann oder sich in arbeit begraben ....DENN auf der arbeit läuft man dieser person über den weg ...wir arbeiten auch noch in einem team zusammen und hocken somit 10 stunden am tag aufeinander ....wie geht es dir denn inzwischen?
Ich würde sagen das einzige was wirklich hilft ist der tatsache ins auge zu schauen das es erstmal nichts wird auch wenn es so hart ist


und was arbeitet ihr zusammen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen