Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ungewöhnliches ende nach dem seitensprung was soll ich tun

Ungewöhnliches ende nach dem seitensprung was soll ich tun

7. März 2005 um 2:54

Hi ich bin Andreas und habe eine sehr frische Trennung hinter mir.
meine Freundin (Simone) und ich haben eigentlich eine stürmische Beziehung, und sie nochdazu ein sehr unregelmäßiges leben sie lebt in Nürnber kommt aber aus vohburg bei Ingolstadt ihre eltern haben sich getrennt, und sie ist mit 16 alleine nach nürnberg wegen der Schule gezogen und weiss eigentlich nicht richtig wo sie hingehört. wir sind vor 2 Jahren am 11.1.2003
zusammen gekommen, und im ersten Jahr wurden wir durch einen au-pair Aufenthalt den sie hatte, für 3 Monate getrennt. im Dezember 2003 ging ich mit einer ehemaligen Klassenfreundin leider, und auch zum glück, fremd, weil es bei ihr hieß sie sei die "bombe" im bett. und da es in unserem bett nicht so toll lief hoffte ich hier auf Erfüllung. aber es war nur scheiße sie verdrehte mir den kopf so das ich nicht mehr wusste wo ich hingehörte aber vom sexuellen her brachte es mir im ersten moment auch nichts. Nach ein paar tagen wurde die ganze Sache aufgeklärt und ich wollte wieder zurück. ja wir hatten damals eine schwere Zeit, doch wir haben sie gemeistert. jetzt ein Jahr später; ich hatte meine Lektion gelernt, und unser Sex lief nach meiner Scheißaktion super, weil wir dadurch darüber redeten, und ihr war der Sex genauso zu langweilig, es traute sich nur keiner sagen. Jetzt machten wir dildo spielchen drehten videos und und und es wurde in dieser situation nie langweilig. Wir Schwörten uns für die Zukunft, wenn einem etwas stört, alles sofort zu sagen.

Jetzt zum eigentlichen. Mein Vater hatte am Freitag den 18.2 seinen 50sten Geburtstag, und wir Feierten recht groß. Simone ging es nicht gut sagte sie, und wollte zu ihrer Mam Fahren. ich sagte ihr okay, nimm mein Auto und fahr. sie nahm mein Auto stellte es 100 Meter vom haus ab und rief "Alex" einen bekannten ihres Cousins an, er solle sie doch zu ihrer Mam fahren. (hatte sie mir später erzählt) am ende war es so, das alle schon geschlafen haben. deshalb schlief sie bei ihm, und auch mit ihm.
am tag darauf rief ich morgens um 10 bei ihrer mam an und fragte ob Simone da ist, und sie sagte nein sie war gar nicht hier. dann rief ich Simone am Handy an und fragte wo sie sei. sie sagte erst bei ihrer mam, als ich ihr sagte dass ich wüsste dass sie nicht da schlief, sagte sie bei ihrem Cousin. sie war aber bei diesem Alex (sagte sie später). ich holte sie nach meiner arbeit um drei von ihrer Oma, weil sie dort auf mich wartete. und irgendwie war sie komisch wir stritten aus einem nicht ersichtlichen Grund. am Abend dann als wir uns wieder beruhigten, wollte ich mit ihr schlafen und fasste sie sanft unten an. und sie sagte dass das wehtue. ich sagte fragend, warum, wir hatten schon seit drei tagen keinen Sex mehr. sie sagte nur; einfach so.
am nächsten tag besuchten wir einen Freund der eine eigene Kneipe hat. und Simone mailte am Tisch die ganze zeit mit Sabrina, einer Freundin von ihr. ich wusste bis dahin noch nichts von ihrer Nacht und hatte auch keinen verdacht. nach einer halben stunde kam in die Kneipe ein Mann den wir vom Fasching kennen lernten und setzte sich an den Tisch Hinter mir. Simone saß gegenüber von mir und sah diesen Mann also direkt. ich sah Simone in die Augen und merkte das sie ihm einen blick zu warf als ob sie verliebt wäre. ich dachte ich dreh durch ich bekam Gänsehaut. ich fragt was das soll, und sie sagte ich bin ein netter Mensch und ich grüße jemanden den ich kenne. wir stritten wieder, und es eskalierte so, dass ich sie nachhause fahren sollte. das machte ich dann auch wir waren eine halbe stunde unterwegs bis wir ankamen. als wir vor der Tür waren, fragte ich immer wieder was ist los. dann kam sie raus mit der Sprache sie schlief mit Alex. Alex war der Mann in der Kneipe, und Alex war auch Sabrina, sie mailte mit ihm nicht mit Sabrina. Für mich brach eine Welt zusammen, aber ich sagte: Komm mein Engel wir schaffen das. ich hatte angst sie zu verlieren. sie erwiderte darauf, ich bin durcheinander ich glaub ich hab mich verliebt. lass uns eine Pause machen. diese machten wir. Nach drei tagen, wollte sie zu mir, und wir redeten erst einmal. dann entschlossen wir uns es zu versuchen, sie wollte mit mir zusammen bleiben. jetzt eine Woche später wollte ich sie am Mittwoch erreichen, doch sie ging nie ans Telefon. ich schrieb ihr sms wo bist du! bitte geh ran! bist du bei Ihm??? ich erreichte sie den ganzen tag nicht, und wollte gleich nach der arbeit zu ihr nach hause fahren, auf dem weg zu ihr rief ich sie immer wieder an, und plötzlich ging ihr Cousin ans Telefon. ich sagte bitte gib mir Simone, er sagte nein und legte auf. ich fuhr zu ihm und redete mit ihm an der Haustür und fragte ist Simone da er sagt wieder nein, und haute die Tür zu. jetzt drehte ich total durch es zerriss mich ich hatte angst das sie mit diesem Alex unterwegs ist. Ich fuhr zu ihrer mam und fragte dort was mit Simone sei. sie wusste nichts von dem, und hatte auch nichts mitbekommen, da Simone eh schon seit 5 Jahren nicht mehr zuhause wohnt. plötzlich klingelte bei Simones mam das Telefon, und Simone war dran sie sagte ihr dass sie bei ihrem Cousin sei. ihre mam fragte sie was hier los ist und warum sie sich nicht meldet. ja nach einem 15minuten Gespräch sagte sie sie komme vorbei um mit mir zu reden. das Gespräch ergab, das sie endgültig Schluss macht, weil ich sie heute so mit sms bombardierte, und sie einfach eigentlich nur mal einen tag ihre ruhe wollte, sie sagte es mir aber nicht. heute mailte ich mit ihr und fragte ob noch liebe da sei, und sie sagte ich glaube nicht. Unsere Beziehung war nicht mehr das.


Wir gingen selten in Discos machten immer was zu zweit Autokino, urlaub, Freizeitparks, waren einfach lieber zuhause und sie sagte nie das es ihr stört.

ich habe so viele fragen:

warum ging sie fremd???
warum machte sie dann Schluss???
warum hatte sie mich am letzten tag noch mal so wie ein stück sch.... behandelt

die schmerzen die ich zurzeit fühle sind so stark das ich echt schon überlegte von einer Brücke zu springen.

Ausreden will sie sich nicht weil es ihr weh tut wenn sie mich sieht.

Helft mir wie seht ihr es ich bin am verzweifeln.

Mehr lesen

7. März 2005 um 14:00

Beziehungsende oder nur Krise?
Hallo Andreas,

es gäbe sicherlich mehrere mögliche Antworten auf Deine Fragen und nur Deine Freundin weiß sie wirklich. Ich versuche trotzdem dir ein paar mögliche Antworten zu geben:

"warum ging sie fremd???"
eine Erklärung wäre, daß sie Abwechslung brauchte. Vielleicht liegt's an einem unterentwickelten Selbstbewußtsein. Vielleicht wollte sie sich noch wg. der Vergangenheit rächen. Vielleicht hat sie sich aber auch noch mal richtig verliebt.

"warum machte sie dann Schluss???"
Es könnte gut sein, daß sie im Moment nicht genau weiß was sie will und deswegen Abstand von ihrer Umgebung nimmt, um herauszufinden, was sie will. Vielleicht hat sie sich so stark verliebt, daß sie nur mit Alex zusammensein will und hat (vorübergehend?) eure Beziehung aus den Augen verloren.

"warum hatte sie mich am letzten tag noch mal so wie ein stück sch.... behandelt"
Diese Eigenschaft spiegelt i.d.R. mehr die Persönlichkeit wider, die sich so verhält als daß es mit dem anderen zu tun hat. Vermutlich ist sie innerlich stark zerwühlt und weiß nicht, was sie genau für wen fühlt. Vielleicht glaubt sie auch (irrtümlich), daß wenn sie sich außerhalb der Beziehung noch mal verliebt hat, daß die alte Beziehung dann kaputt oder wertlos ist.

Dir würde ich raten, diese Angelegenheit so gut wie es geht, nicht persönlich zu nehmen. Vielleicht kannst Du ja versuchen, Dich gefühlsmäßig so unabhängig von ihr wie möglich aufzustellen. Es gibt auch noch Leben außerhalb der Beziehung.
Wenn Du sie dann immer noch liebst und Du noch Kontakt zu ihr suchst, dann könnte ich mir folgende Vorgehensweise vorstellen: (aber jeder Mensch ist anders und Du solltest besser selber abschätzen, welche Verhaltensweise in der Situation richtig wäre)
Bei einer Kontaktaufnahme zu Simone solltest Du dann am besten ruhig auftreten, ihr die Gewissheit geben, daß Du sie immer noch liebst, daß Du ihr keine Vorwürfe machst (die wären hier bestimmt nicht hilfreich) und daß Du gerne Verständnis für die Situation hättest, Du diese aber nur aufbauen kannst, wenn Sie mit Dir redet. Setze Sie hierbei aber besser nicht unter Zeitdruck, sondern biete ihr das offene Gespräch an, wobei sie komplett ehrlich sein kann.

Sei dir aber einfach bewußt, daß man einen Menschen nicht dazu zwingen kann, Gefühle und Wünsche zu haben, die ggf. gar nicht vorhanden sind. Jeder Mensch ist frei und kann Liebe und andere Gefühle für andere Menschen entwickeln. Nur wenn Sie freiwillig zu Dir zurückkehrt, kann Sie glücklich werden in der Beziehung.
Vielleicht will sie aber auch Alex und Dich jeweils nicht aufgeben und liebt euch beide. Dann mußt Du ganz für Dich alleine entscheiden, wie Du damit umgehen wirst.

Gruß, Gulliver

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2005 um 20:42
In Antwort auf ilias_12247478

Beziehungsende oder nur Krise?
Hallo Andreas,

es gäbe sicherlich mehrere mögliche Antworten auf Deine Fragen und nur Deine Freundin weiß sie wirklich. Ich versuche trotzdem dir ein paar mögliche Antworten zu geben:

"warum ging sie fremd???"
eine Erklärung wäre, daß sie Abwechslung brauchte. Vielleicht liegt's an einem unterentwickelten Selbstbewußtsein. Vielleicht wollte sie sich noch wg. der Vergangenheit rächen. Vielleicht hat sie sich aber auch noch mal richtig verliebt.

"warum machte sie dann Schluss???"
Es könnte gut sein, daß sie im Moment nicht genau weiß was sie will und deswegen Abstand von ihrer Umgebung nimmt, um herauszufinden, was sie will. Vielleicht hat sie sich so stark verliebt, daß sie nur mit Alex zusammensein will und hat (vorübergehend?) eure Beziehung aus den Augen verloren.

"warum hatte sie mich am letzten tag noch mal so wie ein stück sch.... behandelt"
Diese Eigenschaft spiegelt i.d.R. mehr die Persönlichkeit wider, die sich so verhält als daß es mit dem anderen zu tun hat. Vermutlich ist sie innerlich stark zerwühlt und weiß nicht, was sie genau für wen fühlt. Vielleicht glaubt sie auch (irrtümlich), daß wenn sie sich außerhalb der Beziehung noch mal verliebt hat, daß die alte Beziehung dann kaputt oder wertlos ist.

Dir würde ich raten, diese Angelegenheit so gut wie es geht, nicht persönlich zu nehmen. Vielleicht kannst Du ja versuchen, Dich gefühlsmäßig so unabhängig von ihr wie möglich aufzustellen. Es gibt auch noch Leben außerhalb der Beziehung.
Wenn Du sie dann immer noch liebst und Du noch Kontakt zu ihr suchst, dann könnte ich mir folgende Vorgehensweise vorstellen: (aber jeder Mensch ist anders und Du solltest besser selber abschätzen, welche Verhaltensweise in der Situation richtig wäre)
Bei einer Kontaktaufnahme zu Simone solltest Du dann am besten ruhig auftreten, ihr die Gewissheit geben, daß Du sie immer noch liebst, daß Du ihr keine Vorwürfe machst (die wären hier bestimmt nicht hilfreich) und daß Du gerne Verständnis für die Situation hättest, Du diese aber nur aufbauen kannst, wenn Sie mit Dir redet. Setze Sie hierbei aber besser nicht unter Zeitdruck, sondern biete ihr das offene Gespräch an, wobei sie komplett ehrlich sein kann.

Sei dir aber einfach bewußt, daß man einen Menschen nicht dazu zwingen kann, Gefühle und Wünsche zu haben, die ggf. gar nicht vorhanden sind. Jeder Mensch ist frei und kann Liebe und andere Gefühle für andere Menschen entwickeln. Nur wenn Sie freiwillig zu Dir zurückkehrt, kann Sie glücklich werden in der Beziehung.
Vielleicht will sie aber auch Alex und Dich jeweils nicht aufgeben und liebt euch beide. Dann mußt Du ganz für Dich alleine entscheiden, wie Du damit umgehen wirst.

Gruß, Gulliver

Danke diese worte tun gut
ich weiß das sie sich ziemlich durcheinander fühlt und ich habe mit ihr diesen Sonntag gemailt und habe ihr meine Freundschaft angeboten. ich habe ihr angeboten mit mir zu reden, wenn sie mich hören will. noch dazu hatte sie mir auf eine sms am Montag dann geantwortet, und schrieb in die sms das sie in Ingolstadt (da wo ich wohne) am Bahnhof steht. ich antwortete darauf, ich komme auch gerade erst nach hause. auf diese reagierte sie empfindlich. und schrieb Mir ist egal mit wem du Fickst..... am Schluss schrieb sie HDL.
jetzt telefoniere ich gerade mit ihr und sie weinte weil sie mich vermisste. aber zugleich ist sie in Alex verliebt weil sie mit ihm über alles reden kann. und sie sagt zu mir ich hab dich lieb du bist ein wertvoller Mensch was soll ich davon halten???

soll ich sie aufgeben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2005 um 21:04

Fake???
weisst du es tut mir echt leid wenn du keine beziehung hast in der du überhaupt irgendwelche gefühle spüren kannst. Dann nimm dir aber auch bizze nicht raus von irgendwelchen gefakten sachen zu sprechen wenn du null ahnung hast.
ich bin Froh das ich auch die meinung von aussenstehenden bekomme, weil es sehr hilfreich sein kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 10:39
In Antwort auf andreasin

Fake???
weisst du es tut mir echt leid wenn du keine beziehung hast in der du überhaupt irgendwelche gefühle spüren kannst. Dann nimm dir aber auch bizze nicht raus von irgendwelchen gefakten sachen zu sprechen wenn du null ahnung hast.
ich bin Froh das ich auch die meinung von aussenstehenden bekomme, weil es sehr hilfreich sein kann.

Ähnlich...
hallo!
ich weiß nicht ob ich dir mit meiner geschichte wirklich helfen kann, aber vielleicht!
ich war mit meinem freund 5 jahre zusammen und meiner meinung nach war die beziehung glücklich! damals war ich gerade 17 und er war ehrlich mein leben, wir haben sehr viel durchgemacht, er hatte ein ziemlich zerrüttetes elternhaus nie gelernt gefühle zu zeigen naja durch mich und meine familie hat er gelernt wie es ist geliebt zu werden! nach ca. einem jahr ist er mti der ex eines freundes fremdgegangen...ja am anfang hab ich gedacht ich pack das nciht, ich dreh durch ich hasse, ihn hab mich aber dann doch entschieden ihm zu verzeihen und so pervers das klingt unsere beziehung wurde noch schöner weil er erst als es kurz vorm aus war gemerkt hat wie sehr er mich lieb hat!

ja 4 jahre ging alles gut, wir wohnten zusammen unternahmen viel, trafen freunde, die zeit verging...er wechselte die firma zudem ich ihm auch noch geraten habe ich hab ihn unterstützt und gemeinsam haben wir auch diese hürde geschafft und für mich war eigentlich klar dass es die liebe fürs leben ist!

ja um jetzt zum eigentlichen teil meiner geschichte zu kommen:

nach 5 jahren haben wir uns über nacht getrennt weil er sich in seine verheiratete arbeitskollegin verliebt hat die eine 6 jährige tochter hatte, von der er nie ein gut gesprochen hat..er ist heimlich mit ihr ausgegangen hat sie geküßt und gewußt dass ist die frau fürs leben, mir konnte er das nicht sagne, weil ich ja auch nicht so schlecht bin! naja waschen, kochen, putzen konnt ich ja nicht so schlecht!

auf alle fälle hab ich mich dann getrennt logischerweise, weil ich nie die 2. frau sein wollte, er wollte nur eine pause! unsere trennung dauert dann insgesamt 4 monate in denen ich fast selbst innerlich gestorben wäre, das ist genau so dahin gegangen wie bei dir! er hat sihc immer wieder gemeldet, dass er ohne mich nciht sein kann, er vermisst mich die wohnung ist so leer, er kann mit niemanden reden, er hat einen fehler gemacht! dann sind wir wieder zusammen er hat neben mir mit ihr sms geschrieben! dann bin ich wieder weg, er aht mich wieder angerufen, wir waren im kino, er hat gemeint er hat mich noch so lieb, dann kein kontakt dann wieder kontakt ich hatte immer hoffnung!

bis dann nach 4 monaten der schlag ins gesicht kam, sie hat die scheidung eingereicht, er ist zu ihr gezogen UND ich war uninteressant - bis zu dem tag an dem die ersten problemchen auftauchten, da war ich der seelische mülleimer, MIT dir war alles viel schöner! ich vermisse dich so...das alte lied!

was ich dir damit sagen will, wenn eine beziehung schon so verfahren ist, vergiss es, echt du leidest wie ein hund und auch wenn sie wieder zurück kommt ich glaub es erholt scih nicht mehr!
mh.. bei uns ist es mittlerweile 2,5 jahre aus, ich habe endlich wieder jemanden gefunden den ich wirklich lieb haben kann, weil in den 2 jahren hab ich echt verlernt zu lieben!

naja mein exfreund leidet mittlerweile wie ein hund, weil ich nicht mehr auf ihn warte!!!!

sodale jetzt hab ich dich zu tode geschrieben tut mir leid alles gute!
martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 12:53
In Antwort auf loris_12512155

Ähnlich...
hallo!
ich weiß nicht ob ich dir mit meiner geschichte wirklich helfen kann, aber vielleicht!
ich war mit meinem freund 5 jahre zusammen und meiner meinung nach war die beziehung glücklich! damals war ich gerade 17 und er war ehrlich mein leben, wir haben sehr viel durchgemacht, er hatte ein ziemlich zerrüttetes elternhaus nie gelernt gefühle zu zeigen naja durch mich und meine familie hat er gelernt wie es ist geliebt zu werden! nach ca. einem jahr ist er mti der ex eines freundes fremdgegangen...ja am anfang hab ich gedacht ich pack das nciht, ich dreh durch ich hasse, ihn hab mich aber dann doch entschieden ihm zu verzeihen und so pervers das klingt unsere beziehung wurde noch schöner weil er erst als es kurz vorm aus war gemerkt hat wie sehr er mich lieb hat!

ja 4 jahre ging alles gut, wir wohnten zusammen unternahmen viel, trafen freunde, die zeit verging...er wechselte die firma zudem ich ihm auch noch geraten habe ich hab ihn unterstützt und gemeinsam haben wir auch diese hürde geschafft und für mich war eigentlich klar dass es die liebe fürs leben ist!

ja um jetzt zum eigentlichen teil meiner geschichte zu kommen:

nach 5 jahren haben wir uns über nacht getrennt weil er sich in seine verheiratete arbeitskollegin verliebt hat die eine 6 jährige tochter hatte, von der er nie ein gut gesprochen hat..er ist heimlich mit ihr ausgegangen hat sie geküßt und gewußt dass ist die frau fürs leben, mir konnte er das nicht sagne, weil ich ja auch nicht so schlecht bin! naja waschen, kochen, putzen konnt ich ja nicht so schlecht!

auf alle fälle hab ich mich dann getrennt logischerweise, weil ich nie die 2. frau sein wollte, er wollte nur eine pause! unsere trennung dauert dann insgesamt 4 monate in denen ich fast selbst innerlich gestorben wäre, das ist genau so dahin gegangen wie bei dir! er hat sihc immer wieder gemeldet, dass er ohne mich nciht sein kann, er vermisst mich die wohnung ist so leer, er kann mit niemanden reden, er hat einen fehler gemacht! dann sind wir wieder zusammen er hat neben mir mit ihr sms geschrieben! dann bin ich wieder weg, er aht mich wieder angerufen, wir waren im kino, er hat gemeint er hat mich noch so lieb, dann kein kontakt dann wieder kontakt ich hatte immer hoffnung!

bis dann nach 4 monaten der schlag ins gesicht kam, sie hat die scheidung eingereicht, er ist zu ihr gezogen UND ich war uninteressant - bis zu dem tag an dem die ersten problemchen auftauchten, da war ich der seelische mülleimer, MIT dir war alles viel schöner! ich vermisse dich so...das alte lied!

was ich dir damit sagen will, wenn eine beziehung schon so verfahren ist, vergiss es, echt du leidest wie ein hund und auch wenn sie wieder zurück kommt ich glaub es erholt scih nicht mehr!
mh.. bei uns ist es mittlerweile 2,5 jahre aus, ich habe endlich wieder jemanden gefunden den ich wirklich lieb haben kann, weil in den 2 jahren hab ich echt verlernt zu lieben!

naja mein exfreund leidet mittlerweile wie ein hund, weil ich nicht mehr auf ihn warte!!!!

sodale jetzt hab ich dich zu tode geschrieben tut mir leid alles gute!
martina

Deine gefühle kenne ich
du weisst wirklich wie ich mich fühle, aber es ist so übelst zuzusehen wie sie geht. ich maile zur zeit wieder mit ihr und sie schreibt immer wieder ich vermisse dich so sehr. und ich glaube das sie es bereut. ich habe so schreckliche angst sie zu verlieren.
weisst du meine liebe ging so weit, das ich jeden tag morgens um 5 von ingolstadt nach nürnberg ( das sind 110km ) um sie in die schule zu bringen, obwohl sie selbst ein auto hatte, ich wollte nur jede freie minute mit ihr verbringen. Und am abend dann holte ich sie wieder von nürnberg nur um mit ihr die nacht zu verbringen und das 2 jahre lang jeden tag.
und ich dachte wir haben diese geschichte doch schonmal anders herum überstanden. und unsere beziehung bindete sich noch fester. warum diesmal nicht. ich bin ein mann der seine freundin (wenn ich eine hab) wirklich auf händen trägt. beispiel: ich standt jede nacht um 3 uhr auf und machte ihr eine Große heisse schocklade...
muss ich meine frau in zukunft wie dreck behandeln, das sie bei mir bleibt????? ----- das will ich nicht.
ich liebe sie über alles ich lebe nur für sie!!!
sie schreibt mir jeden tag,
letztes mal schrieb sie morgens um 6, und ich antwortete das ich auch erst heim gekommen bin dann schrieb sie, mir ist egal mit wem du fickst ... aber drücks mir nicht rein. dann schrieb sie ich hab dich so fest lieb ich vermiss dich so. ich will das es wieder wird aber es muss sich dann etwas ändern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 19:14

Lass sie los
sonst gehst du kaputt!! Du hast doch auch einen Stolz, oder?
Wenn sie dich wirklich so sehr liebt, dann will sie auch bei dir sein. Aber sie scheint dich nur dann zu lieben, wenn du nicht da bist. Was ist das für eine Ebene?
Es ist ein Scheiß-Spiel, lass' es! Liebe fühlt sich anders an! Du hast alles für sie getan, aber du hättest es besser verdient. Und glaube mir: es gibt Frauen, die würden sich alle Finger nach dir lecken, nach einem so lieben Mann. Bewahre dir dies, aber such dein Glück nicht bei ihr. Vielleicht ist sie einfach auch noch zu unreif!
Ich wünsche dir alles Glück in der Liebe.
LG, Mandolin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2005 um 12:20
In Antwort auf andreasin

Deine gefühle kenne ich
du weisst wirklich wie ich mich fühle, aber es ist so übelst zuzusehen wie sie geht. ich maile zur zeit wieder mit ihr und sie schreibt immer wieder ich vermisse dich so sehr. und ich glaube das sie es bereut. ich habe so schreckliche angst sie zu verlieren.
weisst du meine liebe ging so weit, das ich jeden tag morgens um 5 von ingolstadt nach nürnberg ( das sind 110km ) um sie in die schule zu bringen, obwohl sie selbst ein auto hatte, ich wollte nur jede freie minute mit ihr verbringen. Und am abend dann holte ich sie wieder von nürnberg nur um mit ihr die nacht zu verbringen und das 2 jahre lang jeden tag.
und ich dachte wir haben diese geschichte doch schonmal anders herum überstanden. und unsere beziehung bindete sich noch fester. warum diesmal nicht. ich bin ein mann der seine freundin (wenn ich eine hab) wirklich auf händen trägt. beispiel: ich standt jede nacht um 3 uhr auf und machte ihr eine Große heisse schocklade...
muss ich meine frau in zukunft wie dreck behandeln, das sie bei mir bleibt????? ----- das will ich nicht.
ich liebe sie über alles ich lebe nur für sie!!!
sie schreibt mir jeden tag,
letztes mal schrieb sie morgens um 6, und ich antwortete das ich auch erst heim gekommen bin dann schrieb sie, mir ist egal mit wem du fickst ... aber drücks mir nicht rein. dann schrieb sie ich hab dich so fest lieb ich vermiss dich so. ich will das es wieder wird aber es muss sich dann etwas ändern.

Versteh ich...
also ich kann es wirkli nachempfinden udn ich will dir auch nichts ausreden, weil nur weil es bei mir in die hose gegangen ist heißt das noch lange nicht, dass es bei dir auch so sein muss!

du kennst sie immerhin am besten und es ist schwer ein urteil über fremde menschen abzugeben, will ich auch nicht!
nur man glaubt einfach wenn man lange mit wem zusammen ist man kennt die person und wird dann doch enttäuscht zumindest wars bei mir so!

pass nur einfahc auf dass sie dich nicht versucht warmzuhalten, ich mein das tut sie vielleicht nicht mal bewußt aber es ist halt so dass sie dich gut kennt sie weiß deine schwächen deine stärken und den anderen kennt sie eben nicht so gut, dafür ist es spannender!

also mein exfreund hat mcih eben solange hingehalten bis er sich sicher war dass sie sich scheiden lässt und er freie bahn hat!

naja darum mein ich nur du sollst vorsichtig sein, und wenn sie dich wiederhaben will muss sie sich auf alle fälle bemühen denk ich!
also nix überstürzen und halt mich auf dem laufenden!

lg martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 12:20
In Antwort auf hylda_12140514

Lass sie los
sonst gehst du kaputt!! Du hast doch auch einen Stolz, oder?
Wenn sie dich wirklich so sehr liebt, dann will sie auch bei dir sein. Aber sie scheint dich nur dann zu lieben, wenn du nicht da bist. Was ist das für eine Ebene?
Es ist ein Scheiß-Spiel, lass' es! Liebe fühlt sich anders an! Du hast alles für sie getan, aber du hättest es besser verdient. Und glaube mir: es gibt Frauen, die würden sich alle Finger nach dir lecken, nach einem so lieben Mann. Bewahre dir dies, aber such dein Glück nicht bei ihr. Vielleicht ist sie einfach auch noch zu unreif!
Ich wünsche dir alles Glück in der Liebe.
LG, Mandolin

Danke es ist aber so schwer
weisst du, ich habe echt alles für sie getan und ich machte es echt supergerne. ich will einfach nur nicht allein sein. ich will mein leben im moment echt nicht allein verbringen. Ich habe ein eigenes geschäft mit meinen eltern und Wir tunrn Audis, und es ist echt schwer eine frau zu finden die MICH will sie sehen mein auto und dann bin ich schon cool. ich will eine die Mich genauso liebt wie ich sie. ich will meine Frau einfach auf Händen tragen, ohne das sie mir diese irgendwann bricht. Ich finde diese Frau nicht, die meine streicheleinheiten will, meine liebe, und meine zuneigung. es ist für mich normal einfach mal so eine Rose mitzubringen, oder ein Kuscheltier. Doch die Frauen haben anscheinend das efühl erdrückt zu werden. ich ließ Simone auch alleine Weggehen und vieles mehr. sie Haute mal in ner Disco mit einer Frau rum aber das störte mich nicht ich wollte es das nächste mal sehen. ich weiss inzwischen selbst nicht was ich will. bin langsam richtig am ende.

Danke für deinen Beitrag der hat mich echt aufgebaut Mandolin.

Ganz liebe Grüße Andi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 12:33
In Antwort auf loris_12512155

Versteh ich...
also ich kann es wirkli nachempfinden udn ich will dir auch nichts ausreden, weil nur weil es bei mir in die hose gegangen ist heißt das noch lange nicht, dass es bei dir auch so sein muss!

du kennst sie immerhin am besten und es ist schwer ein urteil über fremde menschen abzugeben, will ich auch nicht!
nur man glaubt einfach wenn man lange mit wem zusammen ist man kennt die person und wird dann doch enttäuscht zumindest wars bei mir so!

pass nur einfahc auf dass sie dich nicht versucht warmzuhalten, ich mein das tut sie vielleicht nicht mal bewußt aber es ist halt so dass sie dich gut kennt sie weiß deine schwächen deine stärken und den anderen kennt sie eben nicht so gut, dafür ist es spannender!

also mein exfreund hat mcih eben solange hingehalten bis er sich sicher war dass sie sich scheiden lässt und er freie bahn hat!

naja darum mein ich nur du sollst vorsichtig sein, und wenn sie dich wiederhaben will muss sie sich auf alle fälle bemühen denk ich!
also nix überstürzen und halt mich auf dem laufenden!

lg martina

Ich habe sie gestern gesehen
habe aber ihr immer wieder gesagt das ich sie liebe und brauche. und sie hat mir gesagt das sie ein weiteres mal mit ihm schlief. tja was soll ich sagen. Ich lass mich jetzt im moment einfach am a.... lecken, auch wenn es verdammt weh tut. lieben tu ich sie noch über alles, aber es tut weh wenn sie mir schreibt ich Hab dich lieb ich vermiss dich und neben bei fickt sie mit ihm. sie sagte mir als grund warum sie wieder mit ihm schlief, " ich hatte die gelegenheit dazu ". sie ist auch noch dazu so hübsch, intelligent und total lieb. ich bin immer noch wie am ersten tag in sie verliebt.

danke für die hilfe. Ich halt dich ganz bestimmt auf dem laufenden.

LG andi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 12:37
In Antwort auf andreasin

Ich habe sie gestern gesehen
habe aber ihr immer wieder gesagt das ich sie liebe und brauche. und sie hat mir gesagt das sie ein weiteres mal mit ihm schlief. tja was soll ich sagen. Ich lass mich jetzt im moment einfach am a.... lecken, auch wenn es verdammt weh tut. lieben tu ich sie noch über alles, aber es tut weh wenn sie mir schreibt ich Hab dich lieb ich vermiss dich und neben bei fickt sie mit ihm. sie sagte mir als grund warum sie wieder mit ihm schlief, " ich hatte die gelegenheit dazu ". sie ist auch noch dazu so hübsch, intelligent und total lieb. ich bin immer noch wie am ersten tag in sie verliebt.

danke für die hilfe. Ich halt dich ganz bestimmt auf dem laufenden.

LG andi

???
Wenn sie Dich doch liebt, warum schläft sie mit einem andern? Finde ich irgendwie nicht einleuchtend. Sie mat hübsch und intelligent sein, aber lieb? Sie ist ein ziemlich herzloses Biest. Offensichtlich macht es ihr Spass, Deine Gefühle zu verletzen. Lass sie. Es gibt auch Frauen, die es schätzen, wenn sie vom Freund auf Händen getragen werden.

Ich wünsche Dir viel Kraft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 12:52
In Antwort auf cyndi_12185744

???
Wenn sie Dich doch liebt, warum schläft sie mit einem andern? Finde ich irgendwie nicht einleuchtend. Sie mat hübsch und intelligent sein, aber lieb? Sie ist ein ziemlich herzloses Biest. Offensichtlich macht es ihr Spass, Deine Gefühle zu verletzen. Lass sie. Es gibt auch Frauen, die es schätzen, wenn sie vom Freund auf Händen getragen werden.

Ich wünsche Dir viel Kraft.

Mercy
die Kraft schwindet langsam richtig derb und ich habe Zeitpunkte in denen ich im auto Sitze und denke jetzt der Baum und es wäre alles vorbei. ich bin richtig am ende habe jetzt die letzten 2 wochen 8 kilo abgenommen, und ich war aber nicht übergewichtig. keinen bock mehr ohne sie. aber ich glaube besser wäre es ohne sie doch.
Danke für die worte und ich glaube es stützt die seite in mir die sagt Lass dich nicht verarschen, und mach och endlich ende mit dem theater. ich Nahm sie mit in den Türkeiurlaub und Zahlte ihr den komplett, ich Zahlte ihr 4 Tage Rust Europapark, inklusive 4 tage Parkhotel, verfuhr 180000km nur um sie morgens in die schule zubringen nach nürnberg, dann fuhr ich wieder nach ingolstadt zum arbeiten, und am abend holte ich sie wieder. ich glaube langsam wirklich ihr habt recht. Ich komm mir ausgenutzt vor und auch ausgesaugt, ich bin einfach LEEEEEEEER und zwar völlig.

hat niemand von euch jemanden der einen echt lieben und dankbaren freund braucht??? Er müsste nur wieder ein bisschen aufgepeppelt werden und dann steht er da wie neu.

danke für deinen eintrag, regt mich echt zum nachdenken an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 12:58
In Antwort auf andreasin

Mercy
die Kraft schwindet langsam richtig derb und ich habe Zeitpunkte in denen ich im auto Sitze und denke jetzt der Baum und es wäre alles vorbei. ich bin richtig am ende habe jetzt die letzten 2 wochen 8 kilo abgenommen, und ich war aber nicht übergewichtig. keinen bock mehr ohne sie. aber ich glaube besser wäre es ohne sie doch.
Danke für die worte und ich glaube es stützt die seite in mir die sagt Lass dich nicht verarschen, und mach och endlich ende mit dem theater. ich Nahm sie mit in den Türkeiurlaub und Zahlte ihr den komplett, ich Zahlte ihr 4 Tage Rust Europapark, inklusive 4 tage Parkhotel, verfuhr 180000km nur um sie morgens in die schule zubringen nach nürnberg, dann fuhr ich wieder nach ingolstadt zum arbeiten, und am abend holte ich sie wieder. ich glaube langsam wirklich ihr habt recht. Ich komm mir ausgenutzt vor und auch ausgesaugt, ich bin einfach LEEEEEEEER und zwar völlig.

hat niemand von euch jemanden der einen echt lieben und dankbaren freund braucht??? Er müsste nur wieder ein bisschen aufgepeppelt werden und dann steht er da wie neu.

danke für deinen eintrag, regt mich echt zum nachdenken an.

Ging mir gleich!
Ich war sechs Wochen vor wichtigen Prüfungen, als mein Ex mich betrogen und (nach einer Szene meinerseits) verlassen hat.

In der Zeit schlief ich keine Nacht mehr als zwei Stunden, habe mich tagsüber mit jeder Menge Kaffee und Cola über Wasser gehalten, habe in drei Wochen 10 kg abgenommen. Wollte mich erschiessen, irgendeinen unschuldigen Baum umfahren und weitere Dummheiten.

Heute weiss ich: er war's nicht wert. Die Prüfungen habe ich trotzdem bestanden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 17:59

Es macht keinen Sinn
dass du so kaputt gehst. Und du kannst sie jetzt auch nicht so hoppla hopp ersetzen, nur weil du nicht alleine sein kannst/möchtest. Es ist hart, aber du musst da durch. Viele müssen da durch, auch wenn das jetzt kein Trost ist.
Wenn du dich dann wieder ein bißchen berappelt hast, wirst du jemanden finden, der dein Wesen, deine Liebe wirklich schätzt.
Wenn sie dir sagt, sie vermisse dich, aber gleichzeitig mit einem anderen in die Kiste springt, dann hat sie was an der Murmel. Sorry, aber dazu fällt mir nichts mehr ein. Liebe ist das nicht!!! Sie achtet und respektiert nicht einmal deine Gefühle! Wäre sie ein Mensch, würde sie dich in Ruhe lassen, damit du eine Chance auf ein Leben mit jemand anderem hast, der dich wirklich liebt. Sie tut es jedenfalls nicht. Sie hält dich warm, falls das mit dem anderen in die Binsen geht!!!
Lass sie endlich los!!
LG, Mandolin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest