Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ungewissheit & Verzweiflung

Ungewissheit & Verzweiflung

7. Oktober um 21:02

Guten Abend mein Name ist Elias ( 26 ) 
Sie 23

Ich habe mit 15 ein Mädchen kennen gelernt die mich schon in jungem Alter verzaubert hat. Wir haben uns damals aus den Augen verloren und plötzlich durch Instagram wieder gefunden. Sie sagte mir das sie total verknallt war, was ich natürlich auch war. Nun haben wir uns einige Male getroffen und gemerkt das eine sehr schöne Spannung in der Luft liegt und beidseitiges Interesse vorhanden ist! Ich habe sie des Öfteren im Stadtpark zum spazieren getroffen und dort gibt es einen Garten der liebe. Diesen Ort wählte ich für den ersten Kuss, der kurz darauf folgte. Wir kamen jedoch nicht gleich zusammen... wir schrieben sehr viel und sehr schön, romantisch, einfühlsam, und erotisch. Sie hat mich kurz darauf am 7.9 nach CZ in ein Hotel eingeladen zwecks einer Geschäftsreise und dieses Angebot nahm ich an. Wir kamen uns in dieser Zeit viel näher und schliefen in einem Bett gemeinsam arm im Arm ein. Es kam auch dazu! Wir verbrachten eine wunderschöne Zeit gemeinsam und ich fragte sie am Abend im Bett ob sie sich denn gern an mich binden würde und eine Beziehung mit mir eingehen möchte. Darauf antwortete sie mit ja und wir wurden ein paar. Die liebe war förmlich in der Luft zu spüren und die Vibes Dir wir ausstrahlten war perfekt in meinen Augen. Sie empfand es genauso. Nun einige Wochen später am 6.10 nachdem wir viele Diskussionen geführt haben und sie total im Stress ist mit Ihrer Bachelor Arbeit sagte sie mir( es ist ihr alles zu viel es sind deutliche Gefühle da aber sie is total überfordert und gestresst ich schreibe ihr zu viel, das setzt sie unter Druck und sie will erst mal ihre Phase durch machen und in Erfahrung bringen ob sie mich wirklich so sehr liebt) sie meinte außerdem das wenn die Phase vorbei ist das sie ja nicht aus der Welt ist und das auch wenn es jetzt kaputt ist nicht wieder werden kann. Am Ende fragte sie mich ob sie mich umarmen darf. Ich brach in Tränen aus und meinte ja bitte! Was soll ich davon halten? Gibt es Frauen und Männer die das selbe durch haben? Bitte ich weiß es ist nur ein Chat aber ich Plage mich und mache mich kaputt damit. Bitte sagt mir was ihr davon haltet. Gerne können wir auch persönlichen Kontakt aufnehmen. Vielen vielen Dank im Voraus 

Mehr lesen

8. Oktober um 8:22
In Antwort auf elias.oxo

Guten Abend mein Name ist Elias ( 26 ) 
Sie 23

Ich habe mit 15 ein Mädchen kennen gelernt die mich schon in jungem Alter verzaubert hat. Wir haben uns damals aus den Augen verloren und plötzlich durch Instagram wieder gefunden. Sie sagte mir das sie total verknallt war, was ich natürlich auch war. Nun haben wir uns einige Male getroffen und gemerkt das eine sehr schöne Spannung in der Luft liegt und beidseitiges Interesse vorhanden ist! Ich habe sie des Öfteren im Stadtpark zum spazieren getroffen und dort gibt es einen Garten der liebe. Diesen Ort wählte ich für den ersten Kuss, der kurz darauf folgte. Wir kamen jedoch nicht gleich zusammen... wir schrieben sehr viel und sehr schön, romantisch, einfühlsam, und erotisch. Sie hat mich kurz darauf am 7.9 nach CZ in ein Hotel eingeladen zwecks einer Geschäftsreise und dieses Angebot nahm ich an. Wir kamen uns in dieser Zeit viel näher und schliefen in einem Bett gemeinsam arm im Arm ein. Es kam auch dazu! Wir verbrachten eine wunderschöne Zeit gemeinsam und ich fragte sie am Abend im Bett ob sie sich denn gern an mich binden würde und eine Beziehung mit mir eingehen möchte. Darauf antwortete sie mit ja und wir wurden ein paar. Die liebe war förmlich in der Luft zu spüren und die Vibes Dir wir ausstrahlten war perfekt in meinen Augen. Sie empfand es genauso. Nun einige Wochen später am 6.10 nachdem wir viele Diskussionen geführt haben und sie total im Stress ist mit Ihrer Bachelor Arbeit sagte sie mir( es ist ihr alles zu viel es sind deutliche Gefühle da aber sie is total überfordert und gestresst ich schreibe ihr zu viel, das setzt sie unter Druck und sie will erst mal ihre Phase durch machen und in Erfahrung bringen ob sie mich wirklich so sehr liebt) sie meinte außerdem das wenn die Phase vorbei ist das sie ja nicht aus der Welt ist und das auch wenn es jetzt kaputt ist nicht wieder werden kann. Am Ende fragte sie mich ob sie mich umarmen darf. Ich brach in Tränen aus und meinte ja bitte! Was soll ich davon halten? Gibt es Frauen und Männer die das selbe durch haben? Bitte ich weiß es ist nur ein Chat aber ich Plage mich und mache mich kaputt damit. Bitte sagt mir was ihr davon haltet. Gerne können wir auch persönlichen Kontakt aufnehmen. Vielen vielen Dank im Voraus 

"nachdem wir viele Diskussionen geführt haben"

worüber?

Gefällt mir

15. Oktober um 11:29

Hallo Elias

Ja, es gibt Männer die das selbe durchgemacht haben, einschließlich mir.
In solchen Momenten ist es meiner Meinung nach (zumindest wäre es bei mir so gewesen)
wohl am besten erst einmal Abstand zu nehmen und die (im Betreff amgegebene) Verzweiflung alleine zu verarbeiten.

Wie du beschrieben und sehr sicher ja auch bemerkt hast bist du dieser Frau sehr wichtig, gerade aus diesem Grund solltest du Ihr nun den nötigen Freiraum lassen, und wer weiß, vielleicht wird es ja nach Ihrer Bachelor Arbeit, wenn sie weniger Stress hat und du dich dann wieder meldest ja doch noch einmal was.

Aber wie bereits erwähnt, lass Ihr am besten den Freiraum den sie benötigt und biete Ihr nicht noch mehr Stresspotential.


PS.: Die Frage von Ihr die du erwähntest, ob sie dich umarmen darf hat mich sehr Berührt.
Ist mir selbst fast genauso mal passiert, mit ähnlicher Reaktion meinerseits

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
ROCD? Zwangsgedanken oder wirklich keine liebe mehr ?
Von: anonym98
neu
14. Oktober um 21:11

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen