Forum / Liebe & Beziehung

Unerwiederte Gefühle ?

6. Januar um 22:03 Letzte Antwort: 6. Januar um 22:55

Hallo, ich hätte gerne mal eure neutrale Meinung zu folgendem Thema :
Mein Freund (20) und ich (20) sind seit etwa einem halben Jahr zusammen.
Er war der erste, bei dem ich so richtig verliebt war, wie noch nie zuvor.
Jedenfalls kamen von meiner Seite aus dann relativ schnell die Worte "ich liebe dich" was ihn total überfordert hatte, da es für ihn zu früh kam.
Eigentlich soweit so gut, ich dachte dann er braucht einfach etwas Zeit, nun ist es allerdings so, dass er nach einem halben Jahr das immernoch nicht eriwedern kann und meinte er hat aufjedenfall starke Gefühle aber wüsste noch nicht ob es Liebe ist. Und dann hat er mir auch gestanden, daß er am Anfang nicht mit mir zusammen gekommen ist weil er in mich verliebt war, sondern weil er mich gut fand.
Wie würdet ihr das ganze bewerten?
Mich hat es total verletzt, daß er anfangs nicht verliebt war mit mir aber trotzdem mit mir zusammen war und mir gegenüber daher nicht ehrlich war. Außerdem hat er schon öfter mal die bermerkung gemacht, das er manchmal denkt ich hätte mehr Gefühle als er.. 
Letzte Woche hat er dann aber gesagt das er da Gefühl hat seine Gefühle werden mir gegenüber immer mehr.. Allerdings weiß ich solangsam nicht mehr was ich fühlen soll. 

Mehr lesen

6. Januar um 22:55

Es ist immer so, dass einer mehr Gefühle hat als der andere. Die meisten Menschen geben es einfach nicht zu und wollen eine total perfekte Beziehung auf Augenhöhe zeigen. Das ist aber ganz normal.  Auch dass er dich gut fand und nicht mehr. Ihr seid sehr jung und habt kaum Erfahrungen. Liebe/Zuneigung wächst mih der Zeit und nimmt aber auch ab. Es gibt unterschiedliche Phasen und Entwicklungsstufen. Das er deine Worte nicht erwidert finde ich überhaupt nicht schlimm. Du musst dich nur geliebt fühlen. 

Gefällt mir

6. Januar um 22:55

Es ist immer so, dass einer mehr Gefühle hat als der andere. Die meisten Menschen geben es einfach nicht zu und wollen eine total perfekte Beziehung auf Augenhöhe zeigen. Das ist aber ganz normal.  Auch dass er dich gut fand und nicht mehr. Ihr seid sehr jung und habt kaum Erfahrungen. Liebe/Zuneigung wächst mih der Zeit und nimmt aber auch ab. Es gibt unterschiedliche Phasen und Entwicklungsstufen. Das er deine Worte nicht erwidert finde ich überhaupt nicht schlimm. Du musst dich nur geliebt fühlen. 

Gefällt mir