Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unerfahrenen Mann getroffen, wie waren eure Erfahrungen?

Unerfahrenen Mann getroffen, wie waren eure Erfahrungen?

22. Februar 2017 um 19:22

Hallo,
ich habe einen Mann getroffen der 25 ist (ich auch), er hat mir jetzt gesagt, dass er (vor mir) noch nicht ein mal ein Date hatte und noch Jungfrau ist (Das war jetzt unser drittes, und ich musste schon den ersten Kuss verteilen, weil er es sich nicht getraut hat). Ich persönlich finde es toll, dass er mir das anvertraut. Ich begreife nur nicht wie man das schafft. Ja gut, der Kerl ist bissle schüchtern er fällt für mich halt in diese Kategorie "süß"(sicherlich wurde er deswegen oft gefriendzoned). Nun wollte ich mal fragen wie eure Erfahrungen mit solchen Männern sind. Ich weiß, dass das egoistisch klingt, aber ich will eigentlich eher geführt werden. Da ich ihn sympatisch finde habe ich mir überlegt ihm vielleicht eine Chance zu geben, nur wollte ich fragen wie ihr (Frauen) das machen würdet, und ob solche AbsoluteBeginners noch was taugen (sry für den Ausdruck).
Würdet ihr ihm eine Chance geben oder Finger weg, weil hier vielleicht eine Frau Erfahrung mit unerfahrenen Männern hat.
Ich finde es ja gut, um nicht zu sagen mutig, dass er mir das anvertraut hat. Ich habe nur Erfahrung mit Männern die sagen, dass sie Erfahren sind und auch tatsächlich wissen wie man(n) es einer Frau gibt. Das ist jetzt ein Sonderfall.
Wie sind eure Erfahrungen mit unerfahrenen Männern**,hat euer Jungmann sich dumm angestellt, habt ihr beim Sex oder so gemerkt warum er noch Junfrau war (prüde, chaotisch, verlplant ... etc. pp.), wie alt war euer Jungmann (mit 16 wäre das normal, aber mit 25(!)?
Liebe Grüße
JohnCena

Mehr lesen

22. Februar 2017 um 19:41

Wenn ich da an meine Jugend denke, - oder sollte ich lieber schreiben an
meine Kindheit.
Ich war 12 und meine Stiefschwester 11 und sie wollte absolut nicht das Geschirr
abwaschen.
Naja, da hat sie mich für das Abwaschen entlohnt.
Schlimm,- ich weiß das - aber es war einfach so.

Und darum erscheint mir 25 reichlich spät - aber irgendwann ist es für jeden Mann
(auch Frau) das erste mal.
Und wenn du ihn sehr nett und sympatisch findest solltest du ihm durchaus
eine Chance geben. Und damit würdest ja auch du erste Erkenntnisse in dieser Hinsicht
sammeln.



 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 10:23

Hallo,

Ich würde sagen, wenn Du ihn magst, gib ihn einfach eine Chance...Jeder muss irgendwann erste Erfahrungen sammeln und er ist bestimmt nur sehr schüchtern...Grad wegen dem Sex würde ich mir überhaupt keine Gedanken machen, wenn er erst einmal Blut geleckt hat, ist er bestimmt nicht mehr zu stoppen und ihr könnt es gemeinsam entdecken und ausprobieren...Vielleicht macht es Dir sogar Spass, ihn in die Geheimnisse der Liebe einzuführen...Bin mir sicher, daß Du hier nen Goldschatz entdeckt hast 

Ich finde es heutzutage trotz Whattsapp und Co schwierig, richtigen, echten Kontakt aufzubauen...Bin gespannt, wie es mit Euch weiter geht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2017 um 10:23

Hallo,

Ich würde sagen, wenn Du ihn magst, gib ihn einfach eine Chance...Jeder muss irgendwann erste Erfahrungen sammeln und er ist bestimmt nur sehr schüchtern...Grad wegen dem Sex würde ich mir überhaupt keine Gedanken machen, wenn er erst einmal Blut geleckt hat, ist er bestimmt nicht mehr zu stoppen und ihr könnt es gemeinsam entdecken und ausprobieren...Vielleicht macht es Dir sogar Spass, ihn in die Geheimnisse der Liebe einzuführen...Bin mir sicher, daß Du hier nen Goldschatz entdeckt hast 

Ich finde es heutzutage trotz Whattsapp und Co schwierig, richtigen, echten Kontakt aufzubauen...Bin gespannt, wie es mit Euch weiter geht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen