Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unendliche Sehnsucht-Was soll ich bloß tun?

Unendliche Sehnsucht-Was soll ich bloß tun?

1. Januar 2006 um 19:37

Hallo Schwestern,
habe mich vor einiger Zeit in einen süßen Mann verliebt. Es wird immer schlimmer. Leider treffen wir uns immer nur zufällig alle paar Wochen. Hatte ihm zu Anfang ein Zeichen gegeben, hoffe nun, dass von ihm mal was kommt, daher will ich nicht aufdringlich werden. Ich habe aber solche Sehnsucht nach ihm, dass sie mich fast auffrißt. Was soll ich bloß machen???

Mehr lesen

1. Januar 2006 um 19:49

Wer wagt gewinnt?!
Hallo soverliebt,

ich denke du solltest ihn, wenn du ihn das nächste mal triffst, direkt ansprechen und fragen ob er nicht lust hätte mit dir mal nen kaffee trinken zu gehen, da er dir sympathisch wäre.

entweder bekommst du dann nen korb oder du hast glück und kannst vielleicht herausfinden, ob der mann wirklich dein traumtyp ist!

lg raupeli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2006 um 20:39
In Antwort auf skyler_12698776

Wer wagt gewinnt?!
Hallo soverliebt,

ich denke du solltest ihn, wenn du ihn das nächste mal triffst, direkt ansprechen und fragen ob er nicht lust hätte mit dir mal nen kaffee trinken zu gehen, da er dir sympathisch wäre.

entweder bekommst du dann nen korb oder du hast glück und kannst vielleicht herausfinden, ob der mann wirklich dein traumtyp ist!

lg raupeli

Ich fürchte,
ich habe Angst davor, wieder den nächsten Schritt zu tun. Habe Angst, es könnte zu früh sein und ihn verschrecken???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2006 um 21:24
In Antwort auf majara_12729086

Ich fürchte,
ich habe Angst davor, wieder den nächsten Schritt zu tun. Habe Angst, es könnte zu früh sein und ihn verschrecken???

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt
Hallo Soverliebt,

frag ich wirklich mal unaufällig, ob er mal lust hat ein kaffee trinken zu gehen Es ist nicht schlimm, wenn er keine Zeit hat, du darfst dich nur nicht enttäuscht zeigen. Und wenn er wirklich interesse an dir hat, wird er sich melden. Ansonsten....

Andere mütter haben auch nette söhne...

Lieber Gruß
manet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2006 um 22:23

Zeichen
Was für ein Zeichen hast du ihm gegeben? Männer sind da meist nicht so aufmerksam, dass sie ein leichten Wink gleich verstehen. Schließe mich da meinen Vorrednerinnen an. Riskier's einfach und lad ihm zu 'nem Kaffee ein. Wenn du das hinter dich gebracht hast, wirst du dich auch besser fühlen und weißt evtl schon voran du bist. Also nur Mut.
Alles Liebe Honeybringer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2006 um 19:35
In Antwort auf manet1972

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt
Hallo Soverliebt,

frag ich wirklich mal unaufällig, ob er mal lust hat ein kaffee trinken zu gehen Es ist nicht schlimm, wenn er keine Zeit hat, du darfst dich nur nicht enttäuscht zeigen. Und wenn er wirklich interesse an dir hat, wird er sich melden. Ansonsten....

Andere mütter haben auch nette söhne...

Lieber Gruß
manet

So einfach ist das nicht...
eigentlich bin ich ja eher die mutige Type, aber er ist mir einfach zu wichtig. Ich hab solche Angst, ihn zusehr zu bedrängen oder mich zu sehr anzubiedern und ihn dadurch zu vergraulen. Männer wollen ja schließlich auch gerne "erobern" ...
Ich weiß nicht, ob ich seine Zeichen richtig deute. Er flirtete mir mit, indem er mich anstrahlte, die Augen weit aufriß, aber nichts Eindeutigeres. Es ist halt echt blöd, weil wir uns so selten über den Weg laufen. Son richtig eindeutiges Zeichen hab ich ihm , glaube ich, auch noch nicht gegeben, bin immer viel zu aufgeregt, wenn ich ihm begegne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2006 um 21:32
In Antwort auf ilene_11980226

Zeichen
Was für ein Zeichen hast du ihm gegeben? Männer sind da meist nicht so aufmerksam, dass sie ein leichten Wink gleich verstehen. Schließe mich da meinen Vorrednerinnen an. Riskier's einfach und lad ihm zu 'nem Kaffee ein. Wenn du das hinter dich gebracht hast, wirst du dich auch besser fühlen und weißt evtl schon voran du bist. Also nur Mut.
Alles Liebe Honeybringer

Naja
ich hab zufällig rausbekommen, wann er Geburtstag hat und ihm ne SMS geschrieben. Kam keine Reaktion. Glaube jetzt hat er ein schlechtes Gewissen, dass er nicht geantwortet hat.
Warum macht ihr Männer das so kompliziert???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2006 um 21:40
In Antwort auf majara_12729086

Naja
ich hab zufällig rausbekommen, wann er Geburtstag hat und ihm ne SMS geschrieben. Kam keine Reaktion. Glaube jetzt hat er ein schlechtes Gewissen, dass er nicht geantwortet hat.
Warum macht ihr Männer das so kompliziert???

Kompliziert?
Mal sehen wie das wäre:
Irgendjemand, den ich fast nicht kenne schreibt mir 'ne SMS zum Geburtstag.
Ist denn das FBI hinter mir her?

Warum habt ihr immer angst aufdringlich zu wirken. Find ich klasse wenn auch 'ne Frau mal was riskiert. Mal nach einem Date fragen ... ehrlich da ist doch nichts dabei ... das müssen wir doch ständig tun.
Ein Glück bin ich keine Frau, wenn ich ständig so komplexe und selbstzweifel hätte würd ich kaputtgehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2006 um 21:51
In Antwort auf iqbal_12835610

Kompliziert?
Mal sehen wie das wäre:
Irgendjemand, den ich fast nicht kenne schreibt mir 'ne SMS zum Geburtstag.
Ist denn das FBI hinter mir her?

Warum habt ihr immer angst aufdringlich zu wirken. Find ich klasse wenn auch 'ne Frau mal was riskiert. Mal nach einem Date fragen ... ehrlich da ist doch nichts dabei ... das müssen wir doch ständig tun.
Ein Glück bin ich keine Frau, wenn ich ständig so komplexe und selbstzweifel hätte würd ich kaputtgehen.

Was heißt hier...
jemand, den ich fast nicht kenne - er hat schließlich übelst mit mir geflirtet.
UND: Komplexe und Selbstzweifel - das laß ich keinesfalls auf mir sitzen. Ich will eben sicher gehen und mich nicht blamieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2006 um 22:01
In Antwort auf majara_12729086

Was heißt hier...
jemand, den ich fast nicht kenne - er hat schließlich übelst mit mir geflirtet.
UND: Komplexe und Selbstzweifel - das laß ich keinesfalls auf mir sitzen. Ich will eben sicher gehen und mich nicht blamieren.

Öhm
Ja wenn das so ist. Wo ist dein Problem? oO
Sicher kannst du nur sein, wenn du dich stellst.
Jaja diese angst was falsch zu machen und lächerlich da zu stehen.
Mir persönlich mittlerweile scheiß egal. war auch mal so.
Aber wenn ich den Versuch wage und es geht schief dann dann hat die dumme bratze pech gehabt.

"Ich ziehe jederzeit eine grandiose Niederlage einem mittelmäßigen sieg vor."
Wenns nicht auf beiden Seiten funkt, dann soll es eben nicht sein.

Verzeih mir meine schroffe art aber warum soll man alles schönreden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2006 um 22:05
In Antwort auf iqbal_12835610

Öhm
Ja wenn das so ist. Wo ist dein Problem? oO
Sicher kannst du nur sein, wenn du dich stellst.
Jaja diese angst was falsch zu machen und lächerlich da zu stehen.
Mir persönlich mittlerweile scheiß egal. war auch mal so.
Aber wenn ich den Versuch wage und es geht schief dann dann hat die dumme bratze pech gehabt.

"Ich ziehe jederzeit eine grandiose Niederlage einem mittelmäßigen sieg vor."
Wenns nicht auf beiden Seiten funkt, dann soll es eben nicht sein.

Verzeih mir meine schroffe art aber warum soll man alles schönreden.

Wenn du natürlich
Frauen als "dumme Bratze" bezeichnest, dann weiß ich, was ich von dir zu halten habe.
Das kann ja wohl nicht wahr sein.
Aber ich weiß jetzt, dass du mein Problem nicht nachvollziehen kannst.
Ciao

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2006 um 22:17
In Antwort auf majara_12729086

Wenn du natürlich
Frauen als "dumme Bratze" bezeichnest, dann weiß ich, was ich von dir zu halten habe.
Das kann ja wohl nicht wahr sein.
Aber ich weiß jetzt, dass du mein Problem nicht nachvollziehen kannst.
Ciao

Ach gottchen
komm sags mir. Ich bin ein cheauvinistisches ... das allerletzt ...
los ich steh drauf *g*

Manche frauen sind echt dumm wie brot, weiß man ja vorher nie. Heißt nicht dass jede mir sofort um den hals fallen muss. Um die guten lohnt es sich zu kämpfen und etwas zu riskieren.

Mir ging es mal genauso. Du hast angst einen Fehler zu machen und die "chance" zu verpassen.
Doch das zieht sich immer weiter raus. Willst du gewissheit oder ständig im ungewissen leben? Ein Fehler den man nur einmal macht.
Und du kannst nichts erzwingen. Entweder es klappt oder es klappt nicht. Egal wie hart das jetzt für dich klingen mag.
Aber villeicht musst du da einfach mal duch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen