Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unendlich traurig

Unendlich traurig

5. Juli 2011 um 19:45 Letzte Antwort: 5. Juli 2011 um 21:50

Hallo,


ich habe folgendes Problem
mein Freund (ex) und ich waren 1jahr zusammen. Die erste Zeit war wunderschön,alles hat gepasst, die große Liebe.... doch dann nach drei monaten die ersten probleme... es fing damit an das der todestag meines vaters immer näher rückte und ich mich je näher der tag kam immer mehr verändert habe, war launisch zickig und irgendwie ganz anders zu meinem freund.na ja,kurgefasst, er hat mit ner anderen rum geknutscht und es mir aber auch gesagt,waren zwei wochen getrennt,versuchten es aber noch mal. dann kamen wunderschöne neun monate und es war einfach alles super schön. wir zogen zusammen und ich war unendlich glücklich.... doch dann habe ich ein großen fehler begangen...es ging los das mein freund neue arbeit hatte und wir uns nur noch am we sehen konnten... ich hatte plötzlich große ängste das sich alles verändern wird und viell. auch kaputt gehen...habe alles sehr schwarzgemalt
dummerweise passierte mir dann auch was ganz blödes...ich bin zwar nicht körperlich fremdgegangen aber habe trotzdem mist über längeren zeitraum gemacht und er hat es raus bekommen ich wollte es ihm selber sagen,aber mir fehlte der mut
nun hat er sich vor zwei wochen getrennt...erstmal ein paar tage gar kein kontakt, dann hatten wir einen abend mal geschrieben und ich versuchte ihm alles zu erklären. jetzt am we kam er dann her und wollte seine sachen holen. war freitag hier, war hin und her gerissen. einmal sagt er,er sieht keine hoffnung mehr wegen der sachen,dann sagt er aber wieder,viell. können wir uns wenn zeit vergangen ist neu kennen lernen und es eben noch mal versuchen... samstag war er wieder,seine sachen holen. er zieht ja jetzt in die stadt in der er arbeitet... wir haben geweint,gekuschelt,geweint und blöderweise auch sex gehabt :hmm: es ist irgendwie passiert...
am sonntag war ich noch mal bei ihm um tschüss zu sagen,da war er wieder recht kühl... ich weiß auch nicht... ich liebe ihn so sehr und ich habe aus meinem fehler gelernt so wie er damals. wir haben beide den fehler gemacht in ner schweren zeit so ein mist zu bauen aber er hat für sich daraus gelernt und ich auch
am we, schrieb er mir noch, das er noch nie ne frau so geliebt hat wie mich,das ich und mein sohn immer in seinem herzen sein werden und das er nicht mehr lachen kann wenn er nicht mehr in unserer nähe ist,das er an uns denkt.... dann aber wieder momente,wo er sagt,er hat im moment damit abgeschlossen und kann einfach nicht so weiter machen gerade....
wir hatten den neuanfang schon mal super geschafft ohne irgendwelche probleme..... ich weiß gerade einfach nicht was ich denken soll... er weiß gerade echt nicht was er will...er sagt er ist völlig durcheinander. braucht er viell einfach nur zeit oder hat er für sich schon abgeschlossen?! ich weiß nicht weiter. werde mich bei ihm nicht mehr melden. denke nur so wird er herrausfinden wie sehr wir ihm fehlen. was meint ihr?

Mehr lesen

5. Juli 2011 um 19:48

Nich körperlich fremd gegangen...
...aber im Kopf oder wie? Wie alt seid ihr denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2011 um 20:50

...
ich hatte längere zeit kontakt mit seinem ex schwager,wovon mein freund auch wusste und wir auch ab und zu zu besuch bei ihm waren... das ging dann aber in ne ziemlich unschöne richtung als mein freund nur noch am we da war und ich ihn oft anrief weil es mir schlecht ging und er "für mich da war" habe mich da irgendwie einwickeln lassen ...habe nicht gemerkt das er die beziehung zu mir und meinem freund kaputt machen wollte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2011 um 21:12

@ supersonichh333
danke für deine lieben worte. ich werde abwarten und ihm die zeit geben die er braucht nach wie vor bin ich aber sicher unsere liebe ist stark genug,ich habe in ner schweren phase nen großen fehler gemacht hätte nich passieren dürfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2011 um 21:20

...
lieb von dir !!! Danke!!! ich wünsche mir nichts mehr,als das er uns noch eine chance gibt. das er die gefühle die er noch hat nicht verdrängt und drüber weg kommt wünsche mir das wenn er merkt das ich ihm fehle er sagt, ok, wir versuchen es noch ein mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2011 um 21:39

...
ja,das ist ja auch das was ich meine....bin schon etwas wirr heut. den ganzen tag sind die gedanken an ihn da jede minute mir geht es sehr schlecht ohne ihn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2011 um 21:50


jetzt muss ich heulen schönes lied und ganz viel pipi im auge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook