Home / Forum / Liebe & Beziehung / ... und ist ne beziehung ohne sex

... und ist ne beziehung ohne sex

14. September 2010 um 17:33

eigentlich so richtig???? ich meine wir ham mann und frau, ich finde sex gehört dazu, alles andere is komisch.... mit wem soll man es denn sonst machen, wenn nicht mit seinem partner? tz, das is schon eine komische geschichte heutzutage, traurig, aber wahr......

Mehr lesen

14. September 2010 um 17:57

...
Und mich fragen sie, was ich für ein Problem mit den Leuten heutzutage haben könnte ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2010 um 22:42

...
Wenn ich mich so umsehe kommt mir teilweise wirklich vor, dass für die Leute Sex alles ist - sch*** auf Kultur, geistige Weiterentwicklung, alles was den Menschen vom primitiven Urzeitvieh unterscheidet ^^

Ich hoffe mal schwer, dass du das oben ironisch gemeint hast..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2010 um 23:23

Es soll
Menschen geben, die einfach kein Bedürfnis nach Sex haben - wenn sich zwei so seltene Exemplare finden, dann kann eine Beziehung auch ohne Sex funktionieren. Es kommt immer darauf an, ob die Bedürfnisse beider zueinander passen. Komisch? Nicht wirklich, es gibt doch fast nichts, was es nichts gibt und in der heutigen Zeit sollte man das alles viel lockerer sehen und sich nicht so einen Kopf machen.

Dumm nur, wenn der eine Sex möchte und der andere kein Bedürfnis hat - dann heißt es Kompromisse schließen oder das Weite suchen, leider leider!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2010 um 9:56

Beziehung ohne sex...........
hm, eine liebesbeziehung ohne sex.....
nein, für mich nicht vorstellbar. wenn ich eine liebesbeziehung habe dann möchte ich die innige nähe und erfüllenden sex.
eine freundschaftliche beziehung habe ich auch mit dem bruder meines letzten. den mag ich auch gerne, ist ein guter freund. aber ansonsten erwarte ich da nix....will nix......

ansonsten kann ich die ausführungen von pacjam mittlerweile gut nachvollziehen.......wo es um psychische störungen geht.
wenn durch die störungen das sexualleben dermassen beeinträchtigt ist das die partnerschaft leidet und der mann leidensdruck hat wird er sich auch hilfe suchen.
hat er keinen leidensdruck und arangiert sich damit.....tja, dann hat die frau das nachsehen.
in dem letzteren fall nützt geduld aber gar nichts. dann kann sie sich nur paralell einen anderen suchen, oder sich trennen.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook