Forum / Liebe & Beziehung

Umgang mit Ablehnung

Letzte Nachricht: 27. April um 19:33
27.04.21 um 9:21

Ich habe das Gefühl, dass ich in Sachen Liebe immer nur Pech gehabt habe. Es tut mir immer weh, wenn ich von einem bestimmten Menschen (bei dem ich mir mehr erhoffe) abgelehnt werde.
Ich habe das Gefühl, dass es nur mir so geht. 

Mehr lesen

27.04.21 um 11:00

Nein, dies geht nicht nur dir so. Aber, wenn du dich auf Männer einlässt die verheiratet sind, ist die Gefahr eben groß, dass es nicht funktioniert (siehe dein Traummann).

Der Umgang mit der Enttäuschung bzw Ablehung ist schwierig, ich habe dafür auch kein "Patenrezept", nur soviel, mit der Zeit wird es besser und tut weniger weh.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

27.04.21 um 19:33
In Antwort auf

Nein, dies geht nicht nur dir so. Aber, wenn du dich auf Männer einlässt die verheiratet sind, ist die Gefahr eben groß, dass es nicht funktioniert (siehe dein Traummann).

Der Umgang mit der Enttäuschung bzw Ablehung ist schwierig, ich habe dafür auch kein "Patenrezept", nur soviel, mit der Zeit wird es besser und tut weniger weh.

Liebe(r) FS,

danke für die Antwort. Du hast richtig erkannt, es geht um den Mann aus dem anderen Thread. 
Es erleichtert mich, dass ich nicht alleine bin und es andere Leute gibt, denen es auch so geht bzw. sowas durchmachen.  Was bleibt, ist die Hoffnung, ich glaube sie vergeht nie. Ich hoffe imnernoch, das es was wird und er mich nicht mehr ablehnt oder ignoriert. 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers