Home / Forum / Liebe & Beziehung / Umfrage:Wiederholt untreu

Umfrage:Wiederholt untreu

28. Februar 2017 um 20:47 Letzte Antwort: 1. März 2017 um 19:12

Gibt es hier Männer oder Frauen die ihren Partner/ihre Partnerin nochmal/weiterhin betrogen haben obwohl sie ihm/ihr geschworen haben so etwas nie wieder zu tun, nur sie/ihn zu lieben etc?
(oder auch jemanden der trotz Zugeständnisse nochmal betrogen wurde?)

Mehr lesen

1. März 2017 um 9:47

Natürlich "reicht" das.. ich möchte nur wissen ob es nicht vlt trotzdem "Hoffnung" gibt dass er zukünftig treu bleibt, oder ob viele da so sind und einem alles beteuern um dann doch wieder fremdzugehen ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. März 2017 um 10:44

wenn man ein mal fremdgeht, dann geht man auch ein nächstes Mal..

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. März 2017 um 11:07
In Antwort auf me19921

Natürlich "reicht" das.. ich möchte nur wissen ob es nicht vlt trotzdem "Hoffnung" gibt dass er zukünftig treu bleibt, oder ob viele da so sind und einem alles beteuern um dann doch wieder fremdzugehen ..

Was nützt Dir ein Ergebnis dieser Umfrage?
Wenn jetzt 80% in eine Richtung antworten und Dein Freund zu den anderen 20% gehört, hilft Dir das auch nicht weiter...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. März 2017 um 11:09
In Antwort auf dmxyler

wenn man ein mal fremdgeht, dann geht man auch ein nächstes Mal..

Und genau diese Pauschalaussagen helfen nicht weiter...

Es gibt genug, die es einmal getan haben und nie wieder tun würden.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. März 2017 um 12:53
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Und genau diese Pauschalaussagen helfen nicht weiter...

Es gibt genug, die es einmal getan haben und nie wieder tun würden.

Vielleicht gibt es.. Allerdings solche Menschen haben mit mir in der Beziehung nichts mehr zu suchen. Wem die Treue keine wichtige Eigenschaft ist, dem kann man nichts mehr helfen.

Es ist sehr schön, wass Cefau schreibt. Wenn man daran arbeitet und etc.. Das muss man aber vorher machen, um nicht fremdzugehen. Deswegen das Reden in einer Beziehung so wichtig ist..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. März 2017 um 12:58
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Und genau diese Pauschalaussagen helfen nicht weiter...

Es gibt genug, die es einmal getan haben und nie wieder tun würden.

In dem Fall wurde die TE aber mehrmals betrogen, einmal und nie wieder fällt also flach. Und wieso sollte er sein Verhalten ändern, wenn er immer wieder damit durchkommt und genau weiß, egal wie oft er fremdgeht, sie trennt sich eh nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. März 2017 um 14:17
In Antwort auf me19921

Gibt es hier Männer oder Frauen die ihren Partner/ihre Partnerin nochmal/weiterhin betrogen haben obwohl sie ihm/ihr geschworen haben so etwas nie wieder zu tun, nur sie/ihn zu lieben etc?
(oder auch jemanden der trotz Zugeständnisse nochmal betrogen wurde?)

Wenn man einen Fehler zweimal macht ist es kein Fehler mehr, sondern eine Entscheidung. 

Mehr glaube ich muss ich da nicht zu sagen. Einmal kann man's verzeihen, aber nicht öfter. Behalte deine Würde.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. März 2017 um 14:18

Wow! 
Hat zwar nix mit dem Thema zu tun aber deine Ansicht fällt mir sehr gut! 
Muss das auch mal so probieren 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. März 2017 um 19:12
In Antwort auf dmxyler

Vielleicht gibt es.. Allerdings solche Menschen haben mit mir in der Beziehung nichts mehr zu suchen. Wem die Treue keine wichtige Eigenschaft ist, dem kann man nichts mehr helfen.

Es ist sehr schön, wass Cefau schreibt. Wenn man daran arbeitet und etc.. Das muss man aber vorher machen, um nicht fremdzugehen. Deswegen das Reden in einer Beziehung so wichtig ist..

Bin ganz bei dir.in meiner letzten Beziehung habe ich genau das miteinander reden und auch einmal meine Meinung zu sagen unterlassen.
Dafür habe ich dann auch die Rechnung bekommen,und die war sehr deftig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook