Home / Forum / Liebe & Beziehung / UMFRAGE: Was haltet ihr davon, wenn DIE frau einige Jahre älter ist als der Mann?

UMFRAGE: Was haltet ihr davon, wenn DIE frau einige Jahre älter ist als der Mann?

24. Dezember 2008 um 19:20

hallo an alle...

ständig wird hier davon geredet, dass der mann 10, 20 oder 30 jahre älter ist.
in der gesellschaft wird das wohl eher akzeptiert, als wenn ein frau älter ist.

was haltet ihr davon?

ich selbst bin in einen 8 Jahre jüngeren verliebt (16 und 24) und beschäftige mich erst seit kurzem mit diesem thema!

würde mich mal interessiern, was andere davon halten!

Mehr lesen

27. Dezember 2008 um 18:04

Soweit ich weiss....
ist Sex ab 16 Jahren "erlaubt"....

und davon mal völlig ab: mach Dir um die Gesellschaft keine Gedanken - wenn es passt, dann passt es eben.

Ich hatte im Laufe meines Beziehungslebens sowohl schon 18jahre ältere Männer (als ich Anfang 20 war) und mein letzter Freund war 17 Jahre jünger. Da ich selbst eine sehr "flippige" 40jährige bin und eher nicht in das übliche Alterschema passe, komme ich sehr gut mit jüngeren Männern klar (gewisse charakterliche Reife vorausgesetzt - aber die hat erfahrungsgemäss nicht unbedingt was mit dem Alter zu tun).

LG, Venusfeuer

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2008 um 15:12

Ich denke genauso...
Ich, 25... denke auch das wir frauen von heute uns einen jüngeren nehmen können! Viele "ältere" männer verstehen das nciht, wenn ich sag das ich eher auf jünger steh (18-25).
Aber warum nicht? ich bin unabhängig und brauche keinen "versorger" wie es früher war.
und der aspekt, das ein jünger meistens ganz lecker/schnuckelig aussieht und auch im bett was zu bieten hat ist ja auch nciht zu verachten!
Im meinem freundeskreis ist das mitllerweile "normal" wenn der freund jünger ist.
Also warum nciht?! jmd wies ihr passt!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2008 um 2:17


hey meine meinung dazu kennst du ja schon
da ich (23) ja auch in einen 16-jährigen verliebt bin.
ich finde das das alter nur ne zahl ist und man in der heutigen zeit nicht mehr nach dem alter gehen kann...manche 10-jährige haben schon nen verstand von 15-jährige (ich kenne eine)...das ist von mensch zu mensch unterschiedlich!

lg bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2008 um 11:33

Wie man es nimmt
Also erstmal muss ich dir sagen , dass du nicht in einen Mann verliebt bist sondern in einen Jungen.
Mit 16 ist er noch kein Mann.

Ich finde, jeder soll leben wie er möchte solange man damit niemandem bewusst schadet.
Also gönne ich euch euer Glück von Herzen.

Ich finde es nicht schlimm wenn die Frau älter ist.
Jedoch bin ich nicht der Typ für sowas und kann mir sowas in keinster Weise vorstellen...zumindest jetzt mit meinen 20 Jahren nicht.
Alles was jünger ist als ich ist für mich irgendwie wie ein Kind...zumindest was die "Männer" angeht.
Aber jede(r) wie er/sie möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2009 um 19:05

Grundsätzlich
ist es ja kein Problem, wenn eine Frau einen jüngeren Mann liebt, auch wenn ich mir das NIE vorstellen könnte. Im Großen und Ganzen kann das schon gut gehen, ABER wenn er erst 16 ist?! Das würde mir ein bisschen Bauchschmerzen bereiten. Mit Mitte 20 ist man doch schon viel reifer und hat vor allem andere Interessen als ein 16-jähriger!

Mit 16 wollen die Jungs doch Dinge ausprobieren, die eine Frau mit Mitte 20 schon lange lange kennt... Es kann gut gehen... Aber nicht lange befürchte ich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2009 um 22:05

Naja...
die frage ist ja hier nicht, was ihr davon haltet, dass ich mit nem 8 jahre jüngeren zusammen bin ( also weil er erst 16 ist).... denn darüber brucht mirkeiner mehr ratschläge zu geben! wir sind seit 3 monaten zusammen und es klappt besser als mit jedem mann vor ihm!

nein, es geht mir hier um die allgemeine frage! was wird davon gehalten, wenn die frau um einiges älter ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 13:59
In Antwort auf secretgirl8

Grundsätzlich
ist es ja kein Problem, wenn eine Frau einen jüngeren Mann liebt, auch wenn ich mir das NIE vorstellen könnte. Im Großen und Ganzen kann das schon gut gehen, ABER wenn er erst 16 ist?! Das würde mir ein bisschen Bauchschmerzen bereiten. Mit Mitte 20 ist man doch schon viel reifer und hat vor allem andere Interessen als ein 16-jähriger!

Mit 16 wollen die Jungs doch Dinge ausprobieren, die eine Frau mit Mitte 20 schon lange lange kennt... Es kann gut gehen... Aber nicht lange befürchte ich...

Altersunterschied
Meinen Freund und mich trennen fast 5 Jahre. Am Anfang war es mir auch peinlich. Ich dachte die Leute würden mich nicht verstehen, ich hatte Angst meinen Freunden meinen neuen Partner vorzustellen. Mittlerweile ist es aber kein Thema mehr... Manchmal macht man sich halt zu viele Gedanken um sowas

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 17:14
In Antwort auf iwona_12537449

Altersunterschied
Meinen Freund und mich trennen fast 5 Jahre. Am Anfang war es mir auch peinlich. Ich dachte die Leute würden mich nicht verstehen, ich hatte Angst meinen Freunden meinen neuen Partner vorzustellen. Mittlerweile ist es aber kein Thema mehr... Manchmal macht man sich halt zu viele Gedanken um sowas

Auch ich bin deutlich älter als mein Mann
Uns trennen gute 15 Jahre und außerdem ist er auch noch Ausländer
Nein, ich habe ihn mir nicht ausgesucht, um selbst gut und interessant dazustehen! Meine Partner waren auch vorher immer um Einiges jünger als ich und persönlich kann ich nur sagen, das meine Erfahrungen durchweg gut waren. Optisch fällt dieser Unterschied Niemandem auf und selbst wenns so wäre-EGAL! Wir lieben uns sehr und das schon jahrelang. Er ist auch nicht mein "Toy-Boy", sondern ein gleichberechtigter Partner!
Mich regt es aber immer wieder auf, wenn im Falle "Ältere Frau-jüngerer Mann" so ein Gedöns gemacht wird. Wer regt sich darüber auf, wenn ein Mann im besten Alter eine jüngere Frau hat? Niemand! Ganz im Gegenteil! Dem wird noch auf die Schulter geklopft und gratuliert, weil er sich was "Junges" geangelt hat. Nur älteren Frauen unterstellt man niedere Motive
Glücklicherweise lebe ich in einer Großstadt und hier mokiert sich kaum jemand darüber, welche Nationalität oder Altersunterschied zwischen Paaren besteht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2009 um 14:09

Kommt drauf an
Ich bin 26 und mein Freund ist 21 geworden. Also ich kann dazu nur sagen es kommt immer auf die Vorgeschichte an, auf das was derjenige erlebt hat. Also ich hab mit gleichaltrigen nur scheiße erlebt bis jetzt. Und da ich jünger wirke als 26 paßt es super. Man kann denen noch was "beibringen" was nicht heißt daß sie ganz unerfahren sein müssen. Also das kommt immer auf den Menschen an. Ich finde das nicht schlimm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2009 um 12:53

Tja, das frag ich mich auch gerade...
Hallo,

ich bin 35 Jahre alt und versuche mich gerade dagegen zu wehren mich in einen 15 Jahre jüngeren Mann zu verlieben....

Du siehst, ich weiß nicht was ich davon halte...lach....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2009 um 1:01

Wow
also ich hab mir ja schon voll die gedanken gemacht weil ich mit 19 mit nem 16 jährigen zusammen bin... aber sowas hab ich noch nicht gehört. aber ich denke wenn man sich wirklich liebt, spielt das alter keine rolle

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2009 um 11:45
In Antwort auf angie6317

Auch ich bin deutlich älter als mein Mann
Uns trennen gute 15 Jahre und außerdem ist er auch noch Ausländer
Nein, ich habe ihn mir nicht ausgesucht, um selbst gut und interessant dazustehen! Meine Partner waren auch vorher immer um Einiges jünger als ich und persönlich kann ich nur sagen, das meine Erfahrungen durchweg gut waren. Optisch fällt dieser Unterschied Niemandem auf und selbst wenns so wäre-EGAL! Wir lieben uns sehr und das schon jahrelang. Er ist auch nicht mein "Toy-Boy", sondern ein gleichberechtigter Partner!
Mich regt es aber immer wieder auf, wenn im Falle "Ältere Frau-jüngerer Mann" so ein Gedöns gemacht wird. Wer regt sich darüber auf, wenn ein Mann im besten Alter eine jüngere Frau hat? Niemand! Ganz im Gegenteil! Dem wird noch auf die Schulter geklopft und gratuliert, weil er sich was "Junges" geangelt hat. Nur älteren Frauen unterstellt man niedere Motive
Glücklicherweise lebe ich in einer Großstadt und hier mokiert sich kaum jemand darüber, welche Nationalität oder Altersunterschied zwischen Paaren besteht.

Warum
sich vorher schon so viele unnötige Gedanken machen? Wieviele gleichaltrige Partner beenden ihre Beziehung, weil`s nicht funktioniert? Wenn ein Paar mit Altersunterschied Probleme hat, dann finden diese nicht unbedingt ihren Ursprung im unterschiedlichen Alter! Lernt man Jemanden kennen und verliebt sich Hals über Kopf, so spielt das Alter doch keine wesentliche Rolle! Oder laßt ihr euch erstmal -zur Sicherheit- vorher den Personalausweis zeigen und entscheidet dann, ob ihr euer Herz überhaupt verschenken dürft? Alter ist zweitrangig und nicht mehr als eine Zahl auf einem Wisch Papier. Wieviele Menschen sind schon in "jungen Jahren" spießig, langweilig, eingefahren in ihren Ansichten? Wieviele Menschen bleiben jung, tolerant, geben was auf ihr Äußeres und halten immer mit (in allen Bereichen des Lebens)?
Nehmt euren Mut zusammen und testet einfach mal eine Beziehung mit einem jüngeren Partner! Was habt ihr zu verlieren? Ihr könnt nur gewinnen -an Erfahrung-!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2009 um 0:39
In Antwort auf angie6317

Warum
sich vorher schon so viele unnötige Gedanken machen? Wieviele gleichaltrige Partner beenden ihre Beziehung, weil`s nicht funktioniert? Wenn ein Paar mit Altersunterschied Probleme hat, dann finden diese nicht unbedingt ihren Ursprung im unterschiedlichen Alter! Lernt man Jemanden kennen und verliebt sich Hals über Kopf, so spielt das Alter doch keine wesentliche Rolle! Oder laßt ihr euch erstmal -zur Sicherheit- vorher den Personalausweis zeigen und entscheidet dann, ob ihr euer Herz überhaupt verschenken dürft? Alter ist zweitrangig und nicht mehr als eine Zahl auf einem Wisch Papier. Wieviele Menschen sind schon in "jungen Jahren" spießig, langweilig, eingefahren in ihren Ansichten? Wieviele Menschen bleiben jung, tolerant, geben was auf ihr Äußeres und halten immer mit (in allen Bereichen des Lebens)?
Nehmt euren Mut zusammen und testet einfach mal eine Beziehung mit einem jüngeren Partner! Was habt ihr zu verlieren? Ihr könnt nur gewinnen -an Erfahrung-!

Wie wahr,...
...wie wahr..... super posting! ich sag ja, ich habe keine probleme MEHR mit dem altersunterschied und erlebe gerade eine wundervolle beziehung... natürlich ist es etwas anderes als mit gleichaltrigen oder älteren, aber das macht das ganze nicht weniger schön...

das problem ist immer nur das umfeld, und wenn man damit umgehen kann, ist auch das nur nebensächlich... obwohl ich in den letzten monaten oft aauf kritik gestoßen bin, haben sich nun alle an unsere beziehung gewöhnt und akzeptieren sie... nur mut, wirklich... mehr kann ich nicht an die jenigen sagen, die in der selben oder ähnlichen situation sind... wir haben nichts zu verlieren, wieso also nicht glücklich sein???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2009 um 6:46
In Antwort auf selene_12291986

Wie wahr,...
...wie wahr..... super posting! ich sag ja, ich habe keine probleme MEHR mit dem altersunterschied und erlebe gerade eine wundervolle beziehung... natürlich ist es etwas anderes als mit gleichaltrigen oder älteren, aber das macht das ganze nicht weniger schön...

das problem ist immer nur das umfeld, und wenn man damit umgehen kann, ist auch das nur nebensächlich... obwohl ich in den letzten monaten oft aauf kritik gestoßen bin, haben sich nun alle an unsere beziehung gewöhnt und akzeptieren sie... nur mut, wirklich... mehr kann ich nicht an die jenigen sagen, die in der selben oder ähnlichen situation sind... wir haben nichts zu verlieren, wieso also nicht glücklich sein???

Weißt du dreambabe
es gibt immer Menschen, die sich an Allem stören. Ob es nun der Altersunterschied ist oder das einer wesentlich dicker als sein Partner ist, das er eine andere Kultur hat usw. Dies sind die ewigen Nörgler und Skeptiker. Die würden auch noch einen Störfaktor finden, wenn`s gar keinen geben würde. Deshalb kann ich nur immer wieder sagen, hört einfach auf euer Herz und laßt euch von Nichts und Niemanden beeinflussen. Es ist euer Leben und euer Glück. Da hat sich keiner einzumischen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2009 um 18:25
In Antwort auf angie6317

Weißt du dreambabe
es gibt immer Menschen, die sich an Allem stören. Ob es nun der Altersunterschied ist oder das einer wesentlich dicker als sein Partner ist, das er eine andere Kultur hat usw. Dies sind die ewigen Nörgler und Skeptiker. Die würden auch noch einen Störfaktor finden, wenn`s gar keinen geben würde. Deshalb kann ich nur immer wieder sagen, hört einfach auf euer Herz und laßt euch von Nichts und Niemanden beeinflussen. Es ist euer Leben und euer Glück. Da hat sich keiner einzumischen.

@ dreambabe und angie6317
Ich sprecht mir beide aus dem Herzen

Ich bin auch 24 und er ist 17...und meine Umwelt reagiert auch mit ganz geteilten Meinungen. Die einen lachen (da stehen wir drüber), die anderen sagen einfach nur, dass wir super zusammenpassen.

Das Alter ist für mich nur eine Zahl und solange man sich versteht, ist doch alles in Ordnung.

Gruß Malin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2009 um 16:30

Solche nachrichten bekommt man von mammamia83
Erstens: ich bin nicht frustriert und muss mir keinen Freund suchen,ich bin glücklich verheiratet mit einem erwachsenen mann (27) der auto fahren darf und Alkohol kaufen darf ohne seinen ausweis zeigen zu müssen.ausserdem bin ich schwanger mit meinem 2. kind.
soviel dazu.
zweitens: bin ich hier angemeldet und schreibe in allen Foren,im bereich Altersunterschied hab ich nur mal so rum geschnuppert.
wenn ich dann sowas lese wie die ganzen Beiträge von dir,wie cool du versuchst du wirken obwohl du nix hast zum angeben dann krieg ich nen dicken Hals.
du kannst vom Kopf nur wie 16 sein und deswegen passt du gut zu deinem freund.denn eine wirklich erwachsene 24-jährige lacht über dumme kleine Jungs und hat gleichaltrige freunde.Auf jüngere stehn heisst nur zu unreif sein um sich an gleichaltrige ran zu trauen.
so kommst auch rüber.Und dann leute wie mich anmotzen,die nur eine normale Reaktion zeigen auf deinen Krassen altersunterschied,so eine reation würde 90 % der Gesellschaft zeigen.
und weil deine Beiträge mir echt auf den Keks gehen bist du nun auf meiner Blackliste dass ich nix mehr lesen kann was du hier schreibst,denn du nervst.

P.S. ich bin nicht ""ach so erwachsen"" wie du sagst aber immerhin 2 jahre älter als du und poppe keine Kinder.Armselig.

machs mal gut!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 13:19

Also...
... ich finde das überhaupt nicht schlimm solange es jetzt nicht 30 Jahre oder so sind und selbst dann, ich meine wenn man sich liebt dann is das doch alles egal Aber das es in der Gesellschaft anders angeschaut wird wie wenn der Mann älter ist kann ich mir durchaus vorstellen. Warum das so ist wüsste ich auch gerne mal ?! Wahrscheinlich weil es nicht so oft vorkommt wie das der Mann älter ist und deshalb nicht als "normal" angesehen wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2009 um 8:22


ich sag ja, es kann alles klappen. mittlerweile sind mein freund und ich jetzt 10 monate zusammen, und es läuft nach wie vor super gut.
mag daran liegen, dass er reifer als 17 ist und ich noch dieselben interessen habe, wie er. wir gehen gern auf partys, treffen gern unsere freunde, können aber genauso gut auch 2 wochen lang jeden abend auf der couch verbringen.
mit der zukunftspalnung ist natürlich etwas schwieriger. kinder und heiraten stehen noch in weiter ferne. aber hey? was solls?
selbst wenn ich mir jetzt nen älteren suchen würde, würd ich ihn nicht gleich morgen heiraten! auch da würde es doch einige jahre dauern, bis man sich sicher genug ist, diesen große schritt zu machen. also warte ich eben 3 jahre länger als "normal". mit 30 zu heiraten und kinder zu bekommen ist heute für die frau ja nicht mehr schändlich.
so kann ich weiter an meiner karriere feilen und habe später ein sicheres standbein für alles!!

take it easy!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 19:05

Klar ich stehe dazu, meine Partnerinen waren immer älter als ich.
Hello !

Man kann es sich nicht aussuchen, aber manchmal doch.

Daher bekenne ich mich für ältere Partnerin.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 19:43


Ich finde es super, wenn die Frau älter ist als der Mann. Meine letzten beiden Freunde waren jünger, und das lief viel besser.

Ich hoffe, der Nächste wird wieder jünger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2009 um 10:51

Jünger na und?
Ich bin 26...war davor mit einem 7 Jahre älteren zusammen (ja sogar verheiratet) und davor mit einem 2 Jahre älteren Mann. Beides Reinfälle.
Mein jetziger Freund ist 19 1/2 und macht mich glücklich. Ich brauche keinen Versorger so wie es früher mal war. Ich brauche jemanden der mich liebt und mich versteht - er steht auf eigenen Beinen ist nicht von mir abhängig...bin selber noch Studentin und arbeite Teilzeit. SOlange er menschlich das ist was ich suche , für alles andere hab ich den Luxus ihm Zeit geben zu können.

Ich habs nicht drauf angelegt mit einem Jüngeren zusammenzukommen. Der Mensch ist was zählt. und 8 Jahre?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2009 um 14:28

Meine Mutter
Meine Mutter ist 40 und ist seid 4 Jahren mit einem 30 jährigen zusammen. Nächstes jahr im Sommer wird geheiradet und es klappt alles super von daher, scheisst auf den Unterschied.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2010 um 22:35

Komisch
war in deiner nachricht an mich (ziemlich weit oben) nicht die rede davon dass dein freund 27 ist?

jetzt ist er 24???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2011 um 9:19

Hallo
würede gerne mal wieder was mit einer reiferen ab 40 bis egal machen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2011 um 22:30

Also bei mir..
ist das so, dass ich 1 Jahr jünger bin als meine Freundin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2011 um 16:49


Könnte durchaus klappen und schlimm finde ich es überhaupt nichts ich finde jugne männer wie damals immernoch knackig auch wenn ich bisher nichts festes mit jüngeren hatte.

lg Regina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2011 um 12:05

Also..
..meine Mutter ist auch 3 Jahre älter als mein Vater. Aber 3 Jahre sind ja auch gar nichts.

Wirklich vorstellen kann ichs mir nicht, dass ich mich in einen jüngeren verliebe. Ich bin jetzt 20...und wenn es ein 19-Jähriger wäre, okay, da ist nix dabei. Aber 17 oder so könnt ich mir nicht vorstellen. Der geht dann noch zur Schule, wohnt noch zuhause, ich studiere, wohn in ner WG..da sind die Lebensumstände einfach anders. Klar, wenns passiert, passierts, grundsätzlich hab ich nix dagegen...aber vorstellen kann ichs mir eben nicht.

Hängt auch vom eigenen Alter ab. Wenn ich jetzt 30 wäre und mein Freund 27 ist das was anderes als wenn ich 20 bin und er 17.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2011 um 19:42

Warte
Also , angesichts der Tatsache, dass er noch nichtmall volljährig ist, würde ich sagen : lieber nicht.
Gerade in dem Alter verändern sich Menschen noch gewaltig, vor allem Jungs und alles könnte in einer einzigen Blamage enden !

Wäre er älter, würde ich sagen 'kein Problem'
Mein Freund ist auch jünger als ich , und ich fühle mich viel wohler so!

Also warte lieber noch ein paar Jährchen und dann rann an den Mann !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2011 um 22:48

Hehe wie lustig...
..hab eben was gepostet zu dem Thema...bin genauso 24 und er ist 16...bin auch in einer verzwickten Situation wie du...ich kenne ihn schon seit 2 jahren und wir verstehen uns...man weiß nie was die zukunft bringt...doch ich weiß,dass meine Eltern nicht begeistert sind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 8:39

Es ist ganz einfach,
Liebe kennt kein Alter! Nur, wenn er noch so jung ist, solltest Du schon behutsam mit ihm sein!
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit jüngeren Männer gemacht und kann mir eine Beziehung mit einem älteren Mann nicht mehr vorstellen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 19:12

Naja, es wird
daran liegen, dass ein 16 Jähriger ja normalerweise nicht so wirklich reif ist. ich könnte mir niemals was mit jemanden unter 20 vorstellen, weil ich weiß das die interessen dort total verschieden sind... 3 Jahre an sich sind io, aber ich denke die reife macht schon sehr viel aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 2:54

Hi
wie schon einige gesagt haben
liebe kennt kein alter..wo die liebe hinfällt
halt nicht 15 und zb 40 völljährig sollte er schon sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2011 um 14:36

Anything goes...
hallo,
ich persönlich stehe auch wahnsinnig auf jüngere männer. nur für frauen wird es schon schwieriger, einen jungen mann zu finden wenn sie älter sind. trotzdem gibt es auch immer wieder jüngere männer, die auf ältere frauen stehen, weil die einfach erfahrener und selbsticherer sind. jeder soll das tun, was ihn/ sie glücklich macht, da gibt es keine regeln. wir sind alle zu unterschiedlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2011 um 9:41

Muß jeder selbst wissen
Hallo Jenny!
Das Alter spielt eigentlich doch keine Rolle, das Wichtigste ist doch, das man sich versteht. Allerdings halte ich persönlich eine Beziehung zu Minderjährigen nicht für gut. Aber das ist nur meine Meinung. Jeder soll Leben, wie er es möchte. Du solltest dir aber bewußt sien, das du, wenn du eine solche Beziehung eingehst, dich strafbar machst.
Jeder spricht von Toleranz, aber die meisten haben sie nicht. Wenn ein großer Altersunterschied besteht meinen viele, das es nicht gut gehen kann. Wieso sollte es nicht gut gehen? Es gibt doch auch genügend gleichaltrige Paare, die sich trennen.
Wieso schreibst du denn, das du 24 bist, in deinem Profil steht, du bist 27. Jetzt schon "Probleme" mit dem Alter

LG
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 23:09

Er 19 ich 21
Ich habe fast den selben Problem, die Unterschied ist dass er 19 und ich 21.. Wir hatten nur ein paar Dates.
Er hatte schon eine ältere Freundin und sie hat ihn nur benützt, deshalb denkt er es könnte nicht klappen aber ich bin der Meinung schon
Da es bis jetzt gut geklappt hat...
Obwohl ich weiss, es könnte wirklich nicht klappen würde ich es mit ihm gern versuche, ausser den Altersunterschied sehe ich kein Problem....

Würde mich auf ein paar Ratschläge freuen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2011 um 18:49

Ich 38. er 22.und in zwei mon.werden wir eltern
hallöchen erstmal,
als ich meinen jetztigen partner kennen lernte dachte ich an alles andere aber nie an eine beziehung,da es ein kumpel meiner tochter(21.)war.mittlerweile leben wir seit über einem jahr glücklich(bis auf diese außenwelt)zusammen und erwarten im januar unseren kleinen sohn.der kleine war zwar alles andere als geplannt aber nun sind wir trotz sehr schwieriger schwangerschaft ganz ungeduldig.ich habe schon zwei töchter die das alles am anfang auch nur komisch fanden aber irgendwie haben die beiden ein super verhältnis auf einer dicken vertrauensbasis aufgebaut und nennen ihn sogar liebevoll vati klar denke ich manchmal das das alles viel zuviel für ihn wird aber hey,er hat es sich mit ausgesucht und macht seinen job hervoragend.
leider werde ich durch diese beziehung schwer gemobbt,wovon ich ihm nichts sagen möchte.ständig heißt es hast du dir nen toyboy gesucht...oder bald sitzt du eh alleine da wenn die richtige jüngere kommt....oder wie ist es mit nem kerl ins bett zu gehen der dein sohn....wenn ein mann eine jüngere hat scheint es irgendwe kult zu sein aber wird eine frau nach ewigen jahren endlich mal glücklich, muß sie dafür verachtet werden?!egal wo wir hin gehen er ist der tolle der sich die hörner abstößt und ich die böse die froh sein darf das er schon volljährig ist und mich niemand anzeigen darf...wo liegt den da die gleichberechtigung???????????? ?????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2011 um 23:19

Altersunterschied
fürmoch ist der altersunterschied in einer beziehung
nicht wichtig,wo die liebe hinfällt wenn es echte liebe
ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 2:37

Ältere frauen
hallo dreambabe,

war gerade in einem thread, in dem sich junge frauen/ oder eher mädchen über zu junge männer - 17/18 - mokierten, mit denen sie wegen angeblicher unreife nichts anfangen können und deshalb wesentlich ältere männer brauchen !
möchte ich lieber erst gar nicht kommentieren.

ich war gerade 17, als ich meine erste feste beziehung mit einer 24jährigen frau hatte, worüber ich heute noch glücklich bin und auch heute noch kontakt zu ihr habe. zu anfang ist sie auch wohl gehänselt worden. das hat sich aber sehr schnell gelegt; wir waren über vier jahre ein paar.

es gibt nicht den geringsten grund für eine frau, sich darüber gedanken zu machen. es ist die engstirnige gesellschaft, die sich die sich schon genug gedanken darüber macht.

gruß alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2013 um 19:38

Ältere frauen
dasalter spielt meiner meinung keine rolle in einer
liebesbeziehung,wenn ihr euch gut versteht,dann ist
doch alles okay.
manche jüngeren männer sind vernünftiger als die älteren
umgekehrt kann es natürlich genauso sein.
nur keine panik
ich wünsche euch alles liebe und viel glück für eine
dauerhafte beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2013 um 21:25

Mein Schatz ist jünger - für mich kein Prob
Ich finde das Quatsch - mein Verlobter ist 3 Jahre jünger als ich und uns hat das nie gestört, für uns ist das kein Problem. Ich weiß gar nicht, was das immer soll mit derartigen Klischees. Total überholt. Die Zeiten ändern sich und Anschauungen auch. Und niemand sollte sich reinreden lassen. Mein Ex war 2 Jahre älter als ich und zwischen uns hat es NICHT gepasst. Es kommt auch immer auf die geistige Reife an, denk ich mal. Außerdem sollte es in einer Beziehung egal sein, wer älter und wer jünger ist. Wenn man sich liebt, schert man sich da eh nix drum.

Liebe Grüße,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2013 um 10:19

Naja...
... zwei, drei, vier Jahre sind für mich kein wirklicher Altersunterschied. Es sei denn, man ist unter zwanzig, da können schön zwei Jahre einiges ausmachen. Aber ansonsten...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook