Home / Forum / Liebe & Beziehung / Umfrage: Kann FRAU dem MANN nicht auch mal die Liebe gestehen?

Umfrage: Kann FRAU dem MANN nicht auch mal die Liebe gestehen?

7. Mai 2008 um 22:21 Letzte Antwort: 15. Mai 2008 um 14:40

Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren, ob es unter Euch Frauen gibt, die einem "ahnungslosen" Mann schon mal gestanden haben, dass sie sich in ihn verliebt haben. Ich hab das vor zwei Tagen per E-Mail gemacht und leider eine - zwar total nette - Abfuhr erhalten, bin aber todtraurig, dass ich nun mich damit abfinden muss. Aber wenigstens immer noch besser als immer im Ungewissen zu bleiben.

Ich frag nur, weil meine Kolleginnen total den Hut vor mir gezogen haben, dass ich mich das getraut hab. Ist das so ungewöhnlich?

Würde mich über Erfahrungsberichte freuen!

Mehr lesen

8. Mai 2008 um 12:43

Hi

Das habe ich auch schon einmal gemacht (bin eine Frau), genauso wie du es beschsrieben hast: habe in einer email alles gestanden und er war völlig ahnungslos, doch leider eine abfuhr erhalten, wenn auch eine sehr nette.

es hat mich schon viel überwindung gekostet, vor allem, weil er so begehrt bei der frauenwelt ist, zumindest glaubte ich das bis jetzt. nun habe ich aber vor ein paar tagen herausgefunden, dass er wohl schwul ist. alles blöd gelaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2008 um 15:21

Mutig...
möchte ich mich bestimmt nicht nennen, aber die E-Mail an IHN ist fertig geschrieben und wartet darauf verschickt zu werden. Ich traue mich einfach nicht!

Ich habe in dieser Mail allerdings nicht gleich von Liebe gesprochen, obwohl ich seit fast einem Jahr total verliebt in ihn bin. Anzeichen dass es ihm ähnlich geht, gibt es. Wir haben leider keine Möglichkeit uns oft zu sehen, deswegen dachte ich auch an eine E-Mail.

Welcher Art waren denn die Antworten und wie treten die Männer euch heute gegenüber?

Viele Grüße von Kantenschnecke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2008 um 13:19

Natürlich kann man...
dem mann die Liebe gestehen. Habe ich auch gemacht. Allerdings ist meine Situation etwas komplizierter. Habe ihn im Internet ende November kennengelernt. Wir waren sofort auf einer Wellenlänge. Haben uns auch relativ schnell gesehen. Er ist absolut mein Gegenstück. Alles passt. Dann wurde er arbeitslos und hat sich komplett zurückgezogen. Nach längerer Zeit habe ich ihm dann gestanden, das ich in ihn verliebt bin. Sachlich aber auch mit Emotionen. Er hat darauf nicht geantwortet. Muss dazu sagen, er ist skorpion. Und nachdem ich mich hier unter "Skorpione" eingelesen habe, weiss ich endlich wie er tickt. Mittlerweile habe ich wieder Kontakt zu ihm. Gestern das erste mal telefoniert. Nun lasse ich ihn kommen. Mal schauen was daraus wird. Aber ehrlich, warum soll Frau nicht dem Mann ihre Gefühle gestehen???? Schlimmer als "Nein" kann es nicht werden. Und vor allen dingen weiss man dann woran man dran ist und kann sich dann wieder anderen widmen.
Gruss
aludroc62

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2008 um 13:27

Ich dachte, die
Emanzipation wäre so weit fortgeschritten, dass sich solche Fragen gar nicht mehr stellen.

Klar kannst du und solltest du auch, wenn du so fühlst

Sommerlinde

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2008 um 14:40

Mag für Dich stimmen, aber nicht für JederMann
... ich kenn viele Gegenbeispiele.

Mehr als offen ausgesprochen betreiben Frauen diese Spiel subtil ... locken so lange, bis Mann tut was Frau möchte ... sie erobern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club