Home / Forum / Liebe & Beziehung / Umfrage: frust rauslassen vs schweigen

Umfrage: frust rauslassen vs schweigen

19. Februar 2013 um 1:10 Letzte Antwort: 27. Februar 2013 um 17:38

Hey ihr Lieben

Mich interessiert wie ihr darüber denkt:
Angenommen euer Partner macht etwas was euch vielleicht sauer macht. Er kommt vielleicht später als vereinbart nach Hause oder bringt den Müll nicht raus (stellt euch einfach eine Sache vor die euch wütend macht).
Haltet es ihr für besser nicht zu zeigen dass ihr wütend seid, sondern dann so zu tun als wäre nichts, oder denkt ihr es wäre besser auch zu zeigen was man fühlt?
Ich bin gespannt was ihr so denkt

Liebe Grüße
Tessaalii

Mehr lesen

19. Februar 2013 um 14:04

Cefeu
Deinen Post finde ich wirklich gut. Mich interessiert ja wie ihr darüber denkt und du hast es wirklich gut und sachlich ausgedrückt - und mich nebenbei mit dem "Stuhlkreis Argument" zum lachen gebracht

Mir ist übrigens nichts besseres eingefallen als das Klischee mit dem Müll rausbringen liebe Lana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2013 um 15:50

Ich kann das nicht...
verbergen wenn ich wütend/sauer bin. Also wenn ich dann nicht mit meinem Freund drüberreden würde, würde er es merken und selbst auf mich zu kommen. Bzw. wenns ihm einfällt es noch erledigen oder sich entschuldigen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2013 um 13:28

...
Ich bin bei sowas grundsätzlich offen und ehrlich. Wenn mir irgendwas positiv oder negativ auffällt, wird es oft erwähnt.
Ausnahmefälle gibt es natürlich, z.B. wenn es meinem Partner ohnehin schon schlecht geht, dann werde ich ihn sicher nicht anfauchen, warum er den Müll nicht rausgebracht hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2013 um 6:20

Sich...
...immer über die konsequenzen klar sein!

...manchmal sollte man abwägen, ob man nicht aus einer mücke den sg. elefanten macht, wenns richtig auf der seele drückt: Raus damit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2013 um 17:38

Ich bin ein sehr
impulsiver Mensch, ich rege mich über jeden kleinen Mist auf. Das kriegt mein Göttergatte leider sehr zu spühren.
Im Klartext: ich lass es raus.
Allerdings entschuldige ich mich gleich danach weil ich ja dann einsehe dass ich aus einer Mücke mehrere Elephanten gemacht habe
Er verzeiht mir zum Glück immer (er hat "gebeichtet" dass er es ziemlich süß und lustig findet wenn ich mich wegen sowas aufrege)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club