Home / Forum / Liebe & Beziehung / Um Ex kämpfen oder abwarten

Um Ex kämpfen oder abwarten

24. November 2016 um 10:24

Hallo zusammen Mein Ex und ich haben uns vor zirka 3 Monaten getrennt. Wir hatten zu dieser Zeit eine Krise und durch einen Streit ist dann alles eskaliert. Ich habe ihm heftig meine Meinung gesagt und er konnte es nicht ertragen. Wir haben uns seit dem auch noch ein paar Mal im Ausgang gesehen, haben aber nicht miteinander gesprochen. Einmal kam dann einer seiner Freunde zu mir und hat so eine Kindergartenaktion abgezogen und meinem Ex erzählt ich hätte eine Rose von einem Typen angenommen und sie extra dem Ex gegeben. Er wurde dann total wütend und ich habe ihm dann erklärt, dass ich diese Rose von Jasmin bekommen habe und es mir leid tut. Dann hat er sich beruhigt und in Ruhe mit mir gesprochen. Er hat mir dann zum Abschied auch noch 2 Küsschen auf die Wange gegeben. Ich habe immer noch Gefühle für ihn, aber möchte ihn auf keinen Fall bedrängen. Er hat auch letztens ein Bild von mir auf Instagram gelikt, aber das wohl aus versehen. Ich habe schon Angst das er meine Gefühle nicht erwidert, deswegen traue ich mich auch nicht einen Schritt auf ihn zuzumachen. Und meint ihr nicht er würde sich bei mir melden falls er Interesse hätte? Soll ich noch abwarten oder ihm mal schreiben was mein ihr?

Mehr lesen

24. November 2016 um 14:04

man man man... du musst dich schon entscheiden. Erst maulst du ihn an und machst ihn zur Sau und dann soll ER zu dir zurückkriechen???? 

Wenn du wirklich noch Interesse an ihm hast und er ggf. auch, dann bist DU an der Reihe das wieder gerade zu biegen. So eitel kann doch keine Frau mit Grips sein, dass dann der Kerl noch zurückkriechen muss ...

Bevor ihr wieder zusammenkommt müsst ihr auf jeden Fall nochmal miteinander reden. Was wollt ihr noch von einander? Kannst du deine Ausraster entschuldigen? Ich wünsch dir viel Glück! SOph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen