Home / Forum / Liebe & Beziehung / Um den Ex-Freund kämpfen???

Um den Ex-Freund kämpfen???

28. November 2008 um 1:26 Letzte Antwort: 28. November 2008 um 15:07

Hallo!
Ich weiß nicht wie ich anfangen soll...
Es ist so, mein Freund hat mich vor 4 Wochen verlassen, mit der Begründung dass er momentan viel zu tun hat und es ihm sehr scheiße geht und er zur Zeit einfach keine Beziehung haben will. Aber hinterher kam noch so ne Aussage von ihm, dass er mich eig nie richtig geliebt hat. Ich weiß jetzt einfach nicht was ich glauben soll. Hat er mich geliebt oder hat er mich nicht geliebt? Er war so lieb zu mir. Ich hab gedacht, dass er es wirklich ernst meint. Und auch einer gemeinsamen Freundin hat er anvertraut dass er richtig glücklich ist und sich freut wieder in einer Beziehung zu sein. Es ging alles sehr schnell mit uns, wir kennen uns zwar seit nem Jahr, aber sind dann erst dieses Jahr nach 4 Treffen zusammen gekommen. Und er war sich wirklich verdammt sicher, er hat fast schon gedrängt in eine Beziehung mit mir zu gehn. Es deutete nichts daraufhin, dass er es nicht ernst meint oder dass er durcheinander war! Auf einmal war er sich nicht mehr sicher. Ich versteh das einfach nicht. Ich kann nicht schlafen, kaum essen, muss ständig an ihn denken. Das ist alles so Mist ohne ihn! Ich hab ihn gefragt ob er vielleicht i-wann eine Chance sieht, dass wir wieder zusammen kommen, aber er wusste es nicht. Ich weiß, dass er viel zu tun hat und dass ihm momentan einfach so viele Dinge im Kopf rumschwirren, aber wie soll ich da reagieren? Wir haben jetzt seit 9 Tagen nichts mehr voneinander gehört. Ich vermisse ihn so sehr! Es zerreißt mich, ihn nicht mehr sehn zu können.
Mein Herz sagt mir dass ich noch kämpfen soll, aber ich hab auch Angst, dass er mir wieder weh tut.
Hat jemand sowas ähnliches erlebt? Soll ich um ihn kämpfen? Ich kann sowieso nur an ihn denken

Lg

Mehr lesen

28. November 2008 um 13:15

Kommt mir sehr bekannt vor!
wow, als ich das gelesen habe, dachte ich da steht meine Geschichte!
war bei mir vor kurzem genau gleich....ist mittlerweile ca. 4 Monate her.
Anfangs war ich am Boden zerstört, wollte auch wissen ob er später nochmals eine chance für uns sieht...was er weder mit ja noch mit nein beantworten konnte....
Auf jeden Fall wollte ich ihn zurück und deshalb hatten wir den Kontakt noch nicht abgebrochen.....nach ca. 2 Monaten war ich dann schliesslich drüber weg (kommt ja immer drauf an, wie lang man zusammen war etc.) hab mich dann nicht mehr bei ihm gemeldet und siehe da: plötzlich schrieb er mir ständig und wollte mich wiedersehen!
Auch in deinem Fall würde ich einfach mal abwarten und wie gewohnt weiterleben und nicht zviele Gedanken darüber machen (ich weiss das ist schwer).

Hat er denn gesagt er will weiterhin Kontakt mit dir, ''Freunde bleiben'' oder sowas?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2008 um 14:25

Kontakt sollte schon stattfindet...
Ja, also er meinte, er will den Kontakt auf keinen Fall abbrechen. Aber das ist leichter gesagt als getan. Er ist einer, der gerne mal abblockt. Deswegen hab ich auch ein wenig Angst mich bei ihm zu melden, weil ich dann befürchte, dass er mich eh ignoriert. Als wir letzte Woche noch telefoniert haben und das Gespräch dann zu Ende war, hab ich mich mit:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2008 um 14:28

Wurde nicht ganz gesendet...
Ja, also er meinte, er will den Kontakt auf keinen Fall abbrechen. Aber das ist leichter gesagt als getan. Er ist einer, der gerne mal abblockt. Deswegen hab ich auch ein wenig Angst mich bei ihm zu melden, weil ich dann befürchte, dass er mich eh ignoriert. Als wir letzte Woche noch telefoniert haben und das Gespräch dann zu Ende war, hab ich mich mit: "Bis i-wann dann... " verabschiedet und er meinte dann: "Bis die Tage.... " Aber keine Ahnung was das heißen soll.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2008 um 14:36
In Antwort auf an0N_1268897199z

Kontakt sollte schon stattfindet...
Ja, also er meinte, er will den Kontakt auf keinen Fall abbrechen. Aber das ist leichter gesagt als getan. Er ist einer, der gerne mal abblockt. Deswegen hab ich auch ein wenig Angst mich bei ihm zu melden, weil ich dann befürchte, dass er mich eh ignoriert. Als wir letzte Woche noch telefoniert haben und das Gespräch dann zu Ende war, hab ich mich mit:

...
ich denke es ist auf jeden Fall besser, wenn du darauf wartest, dass er sich meldet.
Also meiner hat sich plötzlich wieder gemeldet, als er bemerkte, dass ich mich von ihm gelöst habe....hab mich nie mehr gemeldet, wenn er dann schrieb nur knappe Antworten (wenn keine nötig, auch oft gar keine)...mittlerweile ist er sehr anhänglich geworden....werd ihm sagen dass ich keinen Kontakt mehr will, was ich mir vor einiger Zeit nie hätte vorstellen können!
Melde dich nicht mehr, wenn ihm noch was an dir liegt, kommt er von selbst auf dich zu und wenn nicht, hat's eh keinen Sinn....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2008 um 14:40
In Antwort auf orlagh_12566805

...
ich denke es ist auf jeden Fall besser, wenn du darauf wartest, dass er sich meldet.
Also meiner hat sich plötzlich wieder gemeldet, als er bemerkte, dass ich mich von ihm gelöst habe....hab mich nie mehr gemeldet, wenn er dann schrieb nur knappe Antworten (wenn keine nötig, auch oft gar keine)...mittlerweile ist er sehr anhänglich geworden....werd ihm sagen dass ich keinen Kontakt mehr will, was ich mir vor einiger Zeit nie hätte vorstellen können!
Melde dich nicht mehr, wenn ihm noch was an dir liegt, kommt er von selbst auf dich zu und wenn nicht, hat's eh keinen Sinn....

Hm...
Wie lange hat es denn gedauert, bis er sich wieder bei dir gemeldet hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2008 um 14:44
In Antwort auf an0N_1268897199z

Hm...
Wie lange hat es denn gedauert, bis er sich wieder bei dir gemeldet hat?

Uff...
weiss nicht mehr genau, ca. 1 monat, hab mich dann auch wieder mit ihm getroffen, war aber nicht mehr dasselbe...und nun bin ich vollkommen zufrieden wie es jetzt ist, hab vor kurzem sogar jemand neues kennengelernt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2008 um 14:44
In Antwort auf orlagh_12566805

Kommt mir sehr bekannt vor!
wow, als ich das gelesen habe, dachte ich da steht meine Geschichte!
war bei mir vor kurzem genau gleich....ist mittlerweile ca. 4 Monate her.
Anfangs war ich am Boden zerstört, wollte auch wissen ob er später nochmals eine chance für uns sieht...was er weder mit ja noch mit nein beantworten konnte....
Auf jeden Fall wollte ich ihn zurück und deshalb hatten wir den Kontakt noch nicht abgebrochen.....nach ca. 2 Monaten war ich dann schliesslich drüber weg (kommt ja immer drauf an, wie lang man zusammen war etc.) hab mich dann nicht mehr bei ihm gemeldet und siehe da: plötzlich schrieb er mir ständig und wollte mich wiedersehen!
Auch in deinem Fall würde ich einfach mal abwarten und wie gewohnt weiterleben und nicht zviele Gedanken darüber machen (ich weiss das ist schwer).

Hat er denn gesagt er will weiterhin Kontakt mit dir, ''Freunde bleiben'' oder sowas?

Kann ich auch nur unterstreichen
ich habe auch so eine ähnliche geschichte mit meinem ex erlebt.er hat mit der gleichen begründung mit mir schluss gemacht. im moment will er keine beziehung bla bla, obwohl wir 3 monate jeden tag zusammen waren und wir uns gut verstanden haben etc. nun ist seit 3 wochen sendepause. guck mal auf die seite
www.praxis-fuer-lebenshilfe.de . da stehen ganz tolle tipps drin wie man seinen ex wiederbekommt bzw. sich wieder interessant macht. allerdings soll man eine kontaktsperre von 7 wochen einhalten. mir hilft's

ich weiss zwar momentan auch nicht so genau, ob ich ihn noch zurück will, aber es geht ja in erster linie darum, dass du den ersten schock der trennung erst einmal überwindest , dich wieder moralisch aufbaust und dann vielleicht nach einem gewissen abstand nochmal schaust, ob und wie es weitergeht. aber abstand ist immer die beste medizin für beide denke ich, auch wenn es anfänglich noch so schwer ist.

und mach dir nicht so viele gedanken was er gesagt hat. nach einer weile sieht die sache schon ganz anders aus.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2008 um 14:50
In Antwort auf orlagh_12566805

Uff...
weiss nicht mehr genau, ca. 1 monat, hab mich dann auch wieder mit ihm getroffen, war aber nicht mehr dasselbe...und nun bin ich vollkommen zufrieden wie es jetzt ist, hab vor kurzem sogar jemand neues kennengelernt

Ok...
manchmal ist es vielleicht auch besser so. Aber ich hab noch seine DVDs... die wird er wohl i-wann wieder haben wollen, schätze ich und hoffe es auch i-wie.
Kann mir die besinnlichen Tage ohne ihn nicht vorstellen, die ja bald kommen werden und Silvester auch. I-wie doof...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2008 um 14:56
In Antwort auf an0N_1268897199z

Ok...
manchmal ist es vielleicht auch besser so. Aber ich hab noch seine DVDs... die wird er wohl i-wann wieder haben wollen, schätze ich und hoffe es auch i-wie.
Kann mir die besinnlichen Tage ohne ihn nicht vorstellen, die ja bald kommen werden und Silvester auch. I-wie doof...

Hehe
jaa hab auch noch ne DVD
verbring die Tage am besten mit deiner Familie und/oder Freunden, da wirst du schon davon abgelenkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2008 um 15:07
In Antwort auf orlagh_12566805

Hehe
jaa hab auch noch ne DVD
verbring die Tage am besten mit deiner Familie und/oder Freunden, da wirst du schon davon abgelenkt

Ja, bleibt einem wohl nix anderes übrig...
mal sehn, hab noch die Hoffnung dass es vielleicht noch was wird. Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest