Home / Forum / Liebe & Beziehung / Uch weiß nicht was ich von allen halten soll!

Uch weiß nicht was ich von allen halten soll!

19. Mai um 19:14 Letzte Antwort: 24. Mai um 18:12

Hallo erstmal...
Ich bin in mom einwenig verzweifelt und kurz davor meine Beziehung hinzu schmeißen. Vor fast 1 Jahr bin ich mit mein freund zusammen gekommen er(34) ich(29) eigentlich lief alles bis jetzt ganz gut wir sind uns sehr ähnlich vom Typ her nur das er ein ordentlicher geplanter Mensch ist und ich spontan Chaotisch. Ich habe 2 Kinder in die Beziehung mit gebracht die auch super mit ihn klar kommen.

Jetzt zum problem als ich mit ihm zusammen kam hat er mir viel über seine vorherigen Beziehungen erzählt habe auch alles offen gelegt über meine Vergangenheit alles schön und gut bis auf das er die meisten seiner ex Freundinnen in seiner fb list noch drin hat, habe es dann irgendwann auch das akzeptiert hatte keine andere wahl weil er sagte das er wegen jemanden wie mir die auch nicht entfernen würde habe ihn auch nicht weiterhin drauf angesprochen. Darf ihn auch nirgendswo markieren oder so was ich auch akzeptiert habe  Er hat Irgendwann dann so langsam meine ganze famillie und Freunde kennengelernt durfte auch auf jeder Feier dabei sein ob es jetzt der Geburtstag meiner besten Freundin war, vortrinken vor den feiern gehen (er geht nicht so gerne feiern) oder sonstige Abende wo ich dann mit meiner fam. Zsm gesessen habe usw. war für mich aufjedenfall selbstverständlich. Wenn er mal was mit sein Kollege gemacht durfte ich bis jetzt kein einziges mal dabei sein laut ihn kriegt sein Kollege so oder so nicht sein Mund auf und wenn ich dabei wäre erst recht nicht außerdem möchte sein Kollege das auch nicht ich kenne bis jetzt keiner seiner Freunde oder famillie kann es verstehen das er sich mit der famillie noch Zeit lässt. Bin mit allem echt geduldig aber nächsten Monat hat er Geburtstag da fragte ich ihn ob er feier erst meinte er so nee hätte er keine Lust drauf dannach ach ich werde ja 35 eigentlich müsste das gefeiert werden. Hatte mich leicht gefreut das er diesmal nicht drum herum kommt und ich auch endlich mal seine Freunde kennenlerne aber dann kam mit dir .....kurz überleg hmm nee mit dir geh ich dann essen. Aber darauf habe ich ja mal gar keine Lust verstehe das ganze nicht bin schon am überlegen das wenn er das durch zieht das ich dann auch Schluss mache. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.

Mehr lesen

19. Mai um 19:23

Ist das nicht offensichtlich?

Er verheimlicht dich vor seinen Freunden und seiner Familie. Warum? Kann nur er dir beantworten. Vielleicht bist du nur eine Affäre oder du bist ihm peinlich. 

Zeit lassen gut und schön, aber ein Jahr ist doch übertrieben. 

 

2 LikesGefällt mir
19. Mai um 19:46

Du bist ihm peinlich, offensichtlicher gehts ja wohl nicht mehr. Mach Schluss, ist ja unangenehm sowas. 

2 LikesGefällt mir
19. Mai um 19:56
Beste Antwort
In Antwort auf user786986542

Hallo erstmal...
Ich bin in mom einwenig verzweifelt und kurz davor meine Beziehung hinzu schmeißen. Vor fast 1 Jahr bin ich mit mein freund zusammen gekommen er(34) ich(29) eigentlich lief alles bis jetzt ganz gut wir sind uns sehr ähnlich vom Typ her nur das er ein ordentlicher geplanter Mensch ist und ich spontan Chaotisch. Ich habe 2 Kinder in die Beziehung mit gebracht die auch super mit ihn klar kommen.

Jetzt zum problem als ich mit ihm zusammen kam hat er mir viel über seine vorherigen Beziehungen erzählt habe auch alles offen gelegt über meine Vergangenheit alles schön und gut bis auf das er die meisten seiner ex Freundinnen in seiner fb list noch drin hat, habe es dann irgendwann auch das akzeptiert hatte keine andere wahl weil er sagte das er wegen jemanden wie mir die auch nicht entfernen würde habe ihn auch nicht weiterhin drauf angesprochen. Darf ihn auch nirgendswo markieren oder so was ich auch akzeptiert habe  Er hat Irgendwann dann so langsam meine ganze famillie und Freunde kennengelernt durfte auch auf jeder Feier dabei sein ob es jetzt der Geburtstag meiner besten Freundin war, vortrinken vor den feiern gehen (er geht nicht so gerne feiern) oder sonstige Abende wo ich dann mit meiner fam. Zsm gesessen habe usw. war für mich aufjedenfall selbstverständlich. Wenn er mal was mit sein Kollege gemacht durfte ich bis jetzt kein einziges mal dabei sein laut ihn kriegt sein Kollege so oder so nicht sein Mund auf und wenn ich dabei wäre erst recht nicht außerdem möchte sein Kollege das auch nicht ich kenne bis jetzt keiner seiner Freunde oder famillie kann es verstehen das er sich mit der famillie noch Zeit lässt. Bin mit allem echt geduldig aber nächsten Monat hat er Geburtstag da fragte ich ihn ob er feier erst meinte er so nee hätte er keine Lust drauf dannach ach ich werde ja 35 eigentlich müsste das gefeiert werden. Hatte mich leicht gefreut das er diesmal nicht drum herum kommt und ich auch endlich mal seine Freunde kennenlerne aber dann kam mit dir .....kurz überleg hmm nee mit dir geh ich dann essen. Aber darauf habe ich ja mal gar keine Lust verstehe das ganze nicht bin schon am überlegen das wenn er das durch zieht das ich dann auch Schluss mache. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.

Ich Frage mich,  von welcher Beziehung du sprichst. Du bist in keiner Beziehung. 

2 LikesGefällt mir
19. Mai um 19:56
In Antwort auf user786986542

Hallo erstmal...
Ich bin in mom einwenig verzweifelt und kurz davor meine Beziehung hinzu schmeißen. Vor fast 1 Jahr bin ich mit mein freund zusammen gekommen er(34) ich(29) eigentlich lief alles bis jetzt ganz gut wir sind uns sehr ähnlich vom Typ her nur das er ein ordentlicher geplanter Mensch ist und ich spontan Chaotisch. Ich habe 2 Kinder in die Beziehung mit gebracht die auch super mit ihn klar kommen.

Jetzt zum problem als ich mit ihm zusammen kam hat er mir viel über seine vorherigen Beziehungen erzählt habe auch alles offen gelegt über meine Vergangenheit alles schön und gut bis auf das er die meisten seiner ex Freundinnen in seiner fb list noch drin hat, habe es dann irgendwann auch das akzeptiert hatte keine andere wahl weil er sagte das er wegen jemanden wie mir die auch nicht entfernen würde habe ihn auch nicht weiterhin drauf angesprochen. Darf ihn auch nirgendswo markieren oder so was ich auch akzeptiert habe  Er hat Irgendwann dann so langsam meine ganze famillie und Freunde kennengelernt durfte auch auf jeder Feier dabei sein ob es jetzt der Geburtstag meiner besten Freundin war, vortrinken vor den feiern gehen (er geht nicht so gerne feiern) oder sonstige Abende wo ich dann mit meiner fam. Zsm gesessen habe usw. war für mich aufjedenfall selbstverständlich. Wenn er mal was mit sein Kollege gemacht durfte ich bis jetzt kein einziges mal dabei sein laut ihn kriegt sein Kollege so oder so nicht sein Mund auf und wenn ich dabei wäre erst recht nicht außerdem möchte sein Kollege das auch nicht ich kenne bis jetzt keiner seiner Freunde oder famillie kann es verstehen das er sich mit der famillie noch Zeit lässt. Bin mit allem echt geduldig aber nächsten Monat hat er Geburtstag da fragte ich ihn ob er feier erst meinte er so nee hätte er keine Lust drauf dannach ach ich werde ja 35 eigentlich müsste das gefeiert werden. Hatte mich leicht gefreut das er diesmal nicht drum herum kommt und ich auch endlich mal seine Freunde kennenlerne aber dann kam mit dir .....kurz überleg hmm nee mit dir geh ich dann essen. Aber darauf habe ich ja mal gar keine Lust verstehe das ganze nicht bin schon am überlegen das wenn er das durch zieht das ich dann auch Schluss mache. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.

Ich Frage mich,  von welcher Beziehung du sprichst. Du bist in keiner Beziehung. 

2 LikesGefällt mir
19. Mai um 20:19
In Antwort auf user786986542

Hallo erstmal...
Ich bin in mom einwenig verzweifelt und kurz davor meine Beziehung hinzu schmeißen. Vor fast 1 Jahr bin ich mit mein freund zusammen gekommen er(34) ich(29) eigentlich lief alles bis jetzt ganz gut wir sind uns sehr ähnlich vom Typ her nur das er ein ordentlicher geplanter Mensch ist und ich spontan Chaotisch. Ich habe 2 Kinder in die Beziehung mit gebracht die auch super mit ihn klar kommen.

Jetzt zum problem als ich mit ihm zusammen kam hat er mir viel über seine vorherigen Beziehungen erzählt habe auch alles offen gelegt über meine Vergangenheit alles schön und gut bis auf das er die meisten seiner ex Freundinnen in seiner fb list noch drin hat, habe es dann irgendwann auch das akzeptiert hatte keine andere wahl weil er sagte das er wegen jemanden wie mir die auch nicht entfernen würde habe ihn auch nicht weiterhin drauf angesprochen. Darf ihn auch nirgendswo markieren oder so was ich auch akzeptiert habe  Er hat Irgendwann dann so langsam meine ganze famillie und Freunde kennengelernt durfte auch auf jeder Feier dabei sein ob es jetzt der Geburtstag meiner besten Freundin war, vortrinken vor den feiern gehen (er geht nicht so gerne feiern) oder sonstige Abende wo ich dann mit meiner fam. Zsm gesessen habe usw. war für mich aufjedenfall selbstverständlich. Wenn er mal was mit sein Kollege gemacht durfte ich bis jetzt kein einziges mal dabei sein laut ihn kriegt sein Kollege so oder so nicht sein Mund auf und wenn ich dabei wäre erst recht nicht außerdem möchte sein Kollege das auch nicht ich kenne bis jetzt keiner seiner Freunde oder famillie kann es verstehen das er sich mit der famillie noch Zeit lässt. Bin mit allem echt geduldig aber nächsten Monat hat er Geburtstag da fragte ich ihn ob er feier erst meinte er so nee hätte er keine Lust drauf dannach ach ich werde ja 35 eigentlich müsste das gefeiert werden. Hatte mich leicht gefreut das er diesmal nicht drum herum kommt und ich auch endlich mal seine Freunde kennenlerne aber dann kam mit dir .....kurz überleg hmm nee mit dir geh ich dann essen. Aber darauf habe ich ja mal gar keine Lust verstehe das ganze nicht bin schon am überlegen das wenn er das durch zieht das ich dann auch Schluss mache. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.

wie oft seht ihr euch denn? warst du überhaupt schon mal bei ihm zuhause?

ich war ja auch nicht der typ, der ne neue freundin gleich überall rumgezeigt hat... aber nach ein paar monaten will man doch auch mal was mit freunden oder familie zusammen unternehmen, wenn es mehr als eine affäre ist!?

ich würde mir die verhältnisse, in denen er lebt, mal genauer anschauen!
oder kommt er vielleicht aus nem anderen kulturkreis?

3 LikesGefällt mir
20. Mai um 16:05
In Antwort auf user08152

wie oft seht ihr euch denn? warst du überhaupt schon mal bei ihm zuhause?

ich war ja auch nicht der typ, der ne neue freundin gleich überall rumgezeigt hat... aber nach ein paar monaten will man doch auch mal was mit freunden oder familie zusammen unternehmen, wenn es mehr als eine affäre ist!?

ich würde mir die verhältnisse, in denen er lebt, mal genauer anschauen!
oder kommt er vielleicht aus nem anderen kulturkreis?

Nein er ist Deutscher...wir sehen uns täglich er übernachtet auch täglich bei mir. War auch schon einpaar mal bei ihm Zuhause haben auch da mal übernachtet. 

Gefällt mir
20. Mai um 20:28

Also wenn du schon drauf hoffst, dass er dich vorstellen muss und nicht "drum herum kommt" merkst du doch schon, dass was gewaltig schief läuft. 

1 LikesGefällt mir
20. Mai um 20:44
In Antwort auf coquette164

Also wenn du schon drauf hoffst, dass er dich vorstellen muss und nicht "drum herum kommt" merkst du doch schon, dass was gewaltig schief läuft. 

Ja irgendwie schon. Und au h wenn ich es hoffe glaube ich nicht dran das er nächsten Monat auf mich zu kommt. Ich kann nicht anders ich liebe ihn einfach und man merkst schon das er mich auch liebt trotz allem ist dich alles einfach scheiße

Gefällt mir
23. Mai um 7:30

Ganz ehrlich 1 jahr zusammen und nicht seine Freunde kennen?? Ernsthaft was ist das für ein Kerl? 

Gefällt mir
24. Mai um 17:41
In Antwort auf user786986542

Ja irgendwie schon. Und au h wenn ich es hoffe glaube ich nicht dran das er nächsten Monat auf mich zu kommt. Ich kann nicht anders ich liebe ihn einfach und man merkst schon das er mich auch liebt trotz allem ist dich alles einfach scheiße

"ich kann nicht anders ich liebe ihn einfach"

nur liebe allein (vor allem dann, wenn es vielleicht nur einseitige liebe ist) bringt einem aber leider keine glückliche beziehung!!!

dazu muss schon mehr passen. denk mal drüber nach, was bei euch passt. und was nicht passt. und ob das wirklich funktionieren kann?

menschen können fühlen und denken. glücklich wird man in einer partnerschaft am ehesten dann, wenn man beides mit jemandem in einklang bringen kann!

Gefällt mir
24. Mai um 18:12

Hast du ihn mal ganz direkt gefragt, warum er dich nicht seiner Familie vorstellen möchte?

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook