Home / Forum / Liebe & Beziehung / Übertreibe ich oder doch nicht?

Übertreibe ich oder doch nicht?

22. November um 20:00

Hallo,

Ich habe so einige gedanken und fragen und wüsste gerne was ihr darüber denkt.

ich bin seit 8 jahren verheiratet, mein mann und ich kennen uns aber schon länger.

Irgendwie haben wir uns nicht mehr viel zu erzählen. Er ertählt oft was auf der arbeit passiert ist und ich rede meißtens von den kindern. Manchmal reden wir über früher, alte geschichten halt, die man immer wieder mal wiederholt. Wir haben kein gemeinsammes hobby, manchmal frage ich mich ob wir überhaupt gemeinsamme interessen haben.
ich habe das gefühl als würde mein mann mich nicht mehr "sehen".
ich mache mich hübsch, versuche mich schön anzuziehen, koche gerichte die er gerne mag, mache vorschläge was wir zusammen unternehmen können, sage das ich ihn liebe und wie gut er aussieht, das ich ihn sexy finde usw. Natürlich nicht jeden tag, sodass er genervt wird. Das alles ist aber immer nur einseitig. Er sagt nie sowas zu mir, macht nie etwas um mir eine freude zu machen, schlägt nie etwas vor was wir zusammen unternehmen können. Nie. Irgendwann bin ich dann auch total wütend und frage ihn dann auch mal findest du mich hübsch? Gefalle ich dir? Wieso sagst du denn nie etwas? Er sagt dann immer nur ja ich finde dich hübsch, du gefällst mir, was sollen wir denn machen?
Ich weiß nicht mehr wann er mir mal einpaar nette worte gesagt hat. Das muss jahre her sein, ich erinnere mich nicht.
ich habe ihm schon oft gesagt das mir das fehlt, das ich selbstzweifel bekomme, weiß auch nicht wieso. Er ist dann immer total genervt. Als ich vor kurzem geburtstag hatte dachte ich das er mir ein geschenk kauft, blumen mitbringt, sich irgend etwas überlegt was wir dann abends machen, ich habe extra einige tage vorher gesagt "nur noch so und so viele tage dann habe ich geburtstag" damit er sich etwas nettes einfallen lässt. Aber nein, an meinem geburtstag bekam ich nichts, kein geschenk, keine blumen, kein kuss, er hat mir nichtmal gratuliert, erst abends als die kinder schliefen gratulierte er mir. Er hat sich nicht mal überlegt ob wir etwas zusammen machen sollen. Ich habe dann gefragt ob wir zu weit abends essen gehen sollen, ich habe meine mama gefragt ob sie auf die kinder aufpasst. Solche sachen meine ich. Er macht sich nie gedanken. Ich habe das gefühl als wäre ich selbstverständlich, bekomme zweifel ob er mich hübsch findet usw. Ich möchte gerne mal nette worte von ihm hören, oder mal das er mir blumen mitbringt bzw mal eine freude macht. Ich fühle mich echt doof das ich das immer wieder sage und er macht nichts. Ich fühle mich langsam irgendwie doof weil ich dieses verlangen habe, übertreibe ich? Mache ich mir unnötig gedanken? Oder habe ich recht? Ich traue mich auch nicht mehr ihm zu sagen das er mir ja auch mal etwas nettes sagen/machen kann.
was denkt ihr?



 

Mehr lesen

22. November um 20:21

vielleicht mal "nicht freundlich" probieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November um 20:35
In Antwort auf ellaeins

Hallo,

Ich habe so einige gedanken und fragen und wüsste gerne was ihr darüber denkt.

ich bin seit 8 jahren verheiratet, mein mann und ich kennen uns aber schon länger.

Irgendwie haben wir uns nicht mehr viel zu erzählen. Er ertählt oft was auf der arbeit passiert ist und ich rede meißtens von den kindern. Manchmal reden wir über früher, alte geschichten halt, die man immer wieder mal wiederholt. Wir haben kein gemeinsammes hobby, manchmal frage ich mich ob wir überhaupt gemeinsamme interessen haben.
ich habe das gefühl als würde mein mann mich nicht mehr "sehen".
ich mache mich hübsch, versuche mich schön anzuziehen, koche gerichte die er gerne mag, mache vorschläge was wir zusammen unternehmen können, sage das ich ihn liebe und wie gut er aussieht, das ich ihn sexy finde usw. Natürlich nicht jeden tag, sodass er genervt wird. Das alles ist aber immer nur einseitig. Er sagt nie sowas zu mir, macht nie etwas um mir eine freude zu machen, schlägt nie etwas vor was wir zusammen unternehmen können. Nie. Irgendwann bin ich dann auch total wütend und frage ihn dann auch mal findest du mich hübsch? Gefalle ich dir? Wieso sagst du denn nie etwas? Er sagt dann immer nur ja ich finde dich hübsch, du gefällst mir, was sollen wir denn machen?
Ich weiß nicht mehr wann er mir mal einpaar nette worte gesagt hat. Das muss jahre her sein, ich erinnere mich nicht.
ich habe ihm schon oft gesagt das mir das fehlt, das ich selbstzweifel bekomme, weiß auch nicht wieso. Er ist dann immer total genervt. Als ich vor kurzem geburtstag hatte dachte ich das er mir ein geschenk kauft, blumen mitbringt, sich irgend etwas überlegt was wir dann abends machen, ich habe extra einige tage vorher gesagt "nur noch so und so viele tage dann habe ich geburtstag" damit er sich etwas nettes einfallen lässt. Aber nein, an meinem geburtstag bekam ich nichts, kein geschenk, keine blumen, kein kuss, er hat mir nichtmal gratuliert, erst abends als die kinder schliefen gratulierte er mir. Er hat sich nicht mal überlegt ob wir etwas zusammen machen sollen. Ich habe dann gefragt ob wir zu weit abends essen gehen sollen, ich habe meine mama gefragt ob sie auf die kinder aufpasst. Solche sachen meine ich. Er macht sich nie gedanken. Ich habe das gefühl als wäre ich selbstverständlich, bekomme zweifel ob er mich hübsch findet usw. Ich möchte gerne mal nette worte von ihm hören, oder mal das er mir blumen mitbringt bzw mal eine freude macht. Ich fühle mich echt doof das ich das immer wieder sage und er macht nichts. Ich fühle mich langsam irgendwie doof weil ich dieses verlangen habe, übertreibe ich? Mache ich mir unnötig gedanken? Oder habe ich recht? Ich traue mich auch nicht mehr ihm zu sagen das er mir ja auch mal etwas nettes sagen/machen kann.
was denkt ihr?



 

Du solltest ihm klar machen, dass es auch andere Männer gibt oder dich trennen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November um 21:39

Männer vergessen denke ich oft auf solche dinge weil sie es nicht für wichtig halten. Frag ihn mal ob er noch interesse an dir hat und dass es dich verletzt wenn er dich mehr oder weniger ignoriert und nicht mal beachtet. Komplimente zu machn sag ich noch kann bei männern selten vorkommen aber dass er dir nicht mal ein geschenk zum Geburtstag macht finde ich schon traurig. Sag ihn mal klipp und klar dass es dich verletzt und frage dich selbst ob du dir deine Beziehung so vorstellst. Schönen Abend 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook