Home / Forum / Liebe & Beziehung / Übermäßiges vermissen und Gefühlschaos, hilfe

Übermäßiges vermissen und Gefühlschaos, hilfe

27. Oktober 2015 um 19:08 Letzte Antwort: 27. Oktober 2015 um 21:27

Hey Forum,

zuerst zur Allgemeinen Situation. Wir kennen uns seit 2,5 Monaten übers Internet, sie ist 16 ich 19, und wir sehen uns in 2,5 Wochen das erste mal. Wir haben nun seit gestern Beschlossen das wir zusammen sind, da wir einfach so sehr Gefühle für einander haben seit 1,5 Monaten. Wir wohnen gute 600 Kilometer auseinander. Wie Reden seit gut einem Monat auch jeden Abend mindestens 4 Stunden miteinander, und würden am liebsten noch mehr reden. Es ist für uns beide die Erste Beziehung überhaupt. Wir versuchen auch alle Zeit die wir irgendwie frei haben zusammen zu verbringen.

Mein Problem ist jetzt das ich ziemlich große Sehnsucht nach ihr habe, wenn sie auch nur mal sagt sie ist für eine Stunde weg. Ich bekomme aus mir unbekannten gründen schon 5 Minuten später das Gefühl weinen zu wollen, ohne wirklich zu wissen warum. Es ist nicht so als ob es einen Grund dafür gäbe, wir lieben uns und sehen uns ja schon in 2,5 Wochen. Trotzdem, vorallem abend ab 17 Uhr krieg ich einfach dieses Gefühl weinen zu wollen, und ich kann nicht sagen wieso. Ich fühle in dem Augenblick vorallem den Wunsch sie einfach zu umarmen und nichtmehr loslassen zu müssen.

Ich selbst hatte schonmal den Ansatz einer, auch Ferbeziehung, die aber darin endetet das ich sie ziemlich plötzlich abbrechen musste weil das Mädchen lediglich meine Naivität ausgenutzt hat und damit gespielt hat. Nur als zusatz info falls es was bringt.

Es ist einfach schrecklich andauernd das Gefühl zu haben weinen zu müssen, und deswegen auch recht reizbar zu sein.

Kann mir jemand sagen wie ich das losbekomm und ihr auch ein bisschen mehr Abstand einräumen kann das ich ihr nicht irgendwann auf die nerven gehe? Das möchte ich auf keinen Fall. Ich komme ebenfalls nicht damit klar wenn sie mir nur sagt sie kommt gleich wieder, und das bis zu ner stunde sein kann, das macht mich psychisch einfach irgendwie fertig.

Danke an jeden der das ließt.

Liebe Grüße,
Felix

Mehr lesen

27. Oktober 2015 um 21:23

Was soll ich sagen
Geistig behindert vor Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2015 um 21:27

Du hast recht, aber
wir "reden" jeden abend, also wirklich reden, und genau deswegen wollen wir uns ja auch so bald wie möglich treffen, in 2 Wochen damit wir uns beide sicher sind das wir wirklich ne Beziehung wollen.
Abstand im Sinne von sie angst haben zu nerven.
Ja ich z.B. nicht wirklich da ich die letzten 4 Wochen jeden Abend mit ihr verbracht hab, und ohne sie zurzeit nicht weiß was ich mit mir anfangen soll

Das Problem ist einfach das ich nunmal so starke Gefühle für sie hege, und auch für sie als erste. Das ist nicht das erste mal das ich verliebt bin^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Wie soll ich weiter machen?
Von: berk_12122804
neu
|
27. Oktober 2015 um 19:51
Teste die neusten Trends!
experts-club