Home / Forum / Liebe & Beziehung / Überhaupt noch eine Chance?

Überhaupt noch eine Chance?

26. November 2005 um 21:27

Hallo,
ich befinde mich gerade in einer heiklen Situation:
Vor zwei Monaten lernte ich einen Mann kennen, der mir am Anfang zunächst gar nicht besonders zusprach. Er erzählte nach ein paar Treffen davon, dass er sich mit seiner Ex gerade in einer Beziehungspause befände. Warum? Er liebt eine andere, mit der er nicht zusammen sein kann, weil sie bereits verheiratet ist und ihn nicht will. Aus diesem Grund wollte sich seine Ex umbringen, weil sie mit der Existenz dieser anderen Frau nicht zurecht kam. So, jetzt komme ich ins Spiel: Wir treffen uns seit ein paar Wochen, außer Küssen und Oralverkehr ist bisher aber nichts passiert (Weil er seine Ex wegen der Beziehungspause nicht betrügen will). Er muss bald eine Entscheidung für mich oder seine Ex treffen, die aber nichts von mir weiß. Er meinte, wenn er sich für mich entscheiden würde, würde seine Ex vielleicht wieder versuchen sich umzubringen, da sie ihn über alles liebt. Er sagte aber letztens selbst, dass er mich eigentlich attraktiver findet und auch mit mir gerne zusammen ist.
Das Problem ist, dass ich auch unbedingt mit ihm zusammen sein will!!. Ich weiß schon, eigentlich müsste ich vernünftig sein und die Sache von mir aus beenden, aber das kann ich nicht, denn er tut mir so gut wie niemand zuvor. Anscheinend denkt er, es wäre mir egal, wenn er sich gegen mich entscheiden würde. Er fragte mich in letzter Zeit immer wieder, was ich will. Bisher habe ich immer Ich weiß es nicht geantwortet (um mich nicht anzubieten). Nach unserem letzten Treffen weiß ich aber, dass ich ihn will. Deshalb habe ich ihm einen Brief geschrieben und verdeutlicht, dass ich mit ihm zusammen sein will und es mich genauso wie die andere verletzen würde, wenn er sich gegen mich entscheidet.

Irgendwie hört es sich so an, als würde er die andere nur wählen, weil sie sich sonst wieder versuchen wurde umzubringen. Somit wäre er nur aus Pflichtgefühl mit ihr zusammen. Ich habe ihm schon ins Gewissen geredet, dass er ihr damit auf Dauer auch keinen Gefallen tut. Er weiß aber nicht, für wen er mehr empfindet, immerhin kennen die beiden sich schon Jahre, er mich aber erst ein paar Monate. Er hoffte, dass die andere oder ich in der Zwischenzeit vielleicht jemand anderen finden, damit er schon mal eine weniger hat, die er verletzen könnte. Ziemlich bescheuert, ich weißDenkt ihr, es war richtig, ihm den Brief zu schreiben? Soll ich überhaupt noch irgendeine Hoffnung schöpfen, dass er sich für mich entscheidet oder denkt ihr, ich habe keine Chance? Ratschläge wie Lass den Typ gehen", helfen mir aber leider nicht, denn ich will diese Beziehung mit ihm? Würde gerne eure Meinung hören und mich freuen...

Mehr lesen

26. November 2005 um 21:37

Naiv, ich weiß!!
ich weiß, ich hab sie nimmer alle!!! eigentlich müsste ich versuchen, diesen typen los zu werden. dass er eine andere liebt, macht mir aber nichts, da ich hoffe, er wird sie irgendwann vergessen. wenn wir zusammen kommen, werden wir zusammen die stadt verlassen und er dann nicht mehr an sie denken (hoffe ich naives ding zumindest). mit dieser frau hat er aber zur zeit sowieso keinen kontakt. aber was soll man gegen die liebe tun. er lässt sich in seiner liebe zu dieser frau in nichts erschüttern und ich in meiner liebe zu ihm auch nicht!!! verstand sagt nein, herz sagt ja!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2005 um 9:49

Er liebt eine andere, mit der er nicht zusammen sein kann,
Er hängt an drei Frauen oder sind es gar in anderen Städten noch mehr?

Vergiss den Typen, der weiß nicht was er will, am liebsten will er alles.

Lass dich nicht in so eine verzwickte Sache ein, die dich immer tiefer reinzieht. Sage dir immer du bist auch was wert, wert geliebt zu werden und nicht die 3.Geige zu spielen.

Wenn er tiefe Gefühle für die andere Frau hat, wird er diese auch nicht so schnell wieder los, das ist einfach Selbstbetrug.

Deine Rolle in der Dreierkonstellation hat nur einem Zweck, er will die Liebe zu der anderen Frau ersticken, dafür bist du nur Mittel zum Zweck.

Bist du dir das wert?

Willst in kommender Zeit genauso abgelöst werden?

Überlegenden Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen