Forum / Liebe & Beziehung

3 u n g e w ö h n l i c h e Fragen von einem Mann

Letzte Nachricht: 17. Mai 2017 um 16:23
B
burton_12515082
17.05.17 um 12:32

Hallo ,

das ist das erste mal, dass ich hier schreibe und ich bin auch schon ganz aufgeregt. Möglicherweise bin ich hier gar nicht richtig. Um das herauszufinden würde ich gerne ganz kurz mein Anliegen schildern: Ich arbeite momentan mit einem Beziehungscoach an einem Online-Produkt und bin für das Marketing zuständig. Im Zuge meiner Nachforschungen bin ich auf drei interessante Fragen gestoßen, die ich hier gerne mal stellen würde. Als Mann interessieren mich die Antworten auch sehr, weil ich gar nicht wusste, dass dieses Thema für einige Frauen so relevant ist.

Das Thema lautet: "Warum meldet er sich nicht (mehr)?"

as scheint für Frauen ein größeres Thema zu sein als für Männer. Wie dem auch sei. Hier sind die 3 Fragen (geklaut aus einem Marketing-Buch für Anfänger):

Falls sich bereits ein Mann mal nicht mehr bei euch gemeldet hat, könnt ihr euch daran erinnern? Falls ja...

 1) Was ist eure dringlichste Frage, wenn er sich nicht mehr meldet?
 2) Was ist eure größte Angst, wenn er sich nicht mehr meldet?
 3)Was ist euer größter Traum/Wunsch, wenn er sich nicht (mehr) meldet?


Über Antworten würde ich mich wirklich Freuen...

Gruß
 

Mehr lesen

A
avarrassterne1
17.05.17 um 13:03
In Antwort auf burton_12515082

Hallo ,

das ist das erste mal, dass ich hier schreibe und ich bin auch schon ganz aufgeregt. Möglicherweise bin ich hier gar nicht richtig. Um das herauszufinden würde ich gerne ganz kurz mein Anliegen schildern: Ich arbeite momentan mit einem Beziehungscoach an einem Online-Produkt und bin für das Marketing zuständig. Im Zuge meiner Nachforschungen bin ich auf drei interessante Fragen gestoßen, die ich hier gerne mal stellen würde. Als Mann interessieren mich die Antworten auch sehr, weil ich gar nicht wusste, dass dieses Thema für einige Frauen so relevant ist.

Das Thema lautet: "Warum meldet er sich nicht (mehr)?"

as scheint für Frauen ein größeres Thema zu sein als für Männer. Wie dem auch sei. Hier sind die 3 Fragen (geklaut aus einem Marketing-Buch für Anfänger):

Falls sich bereits ein Mann mal nicht mehr bei euch gemeldet hat, könnt ihr euch daran erinnern? Falls ja...

 1) Was ist eure dringlichste Frage, wenn er sich nicht mehr meldet?
 2) Was ist eure größte Angst, wenn er sich nicht mehr meldet?
 3)Was ist euer größter Traum/Wunsch, wenn er sich nicht (mehr) meldet?


Über Antworten würde ich mich wirklich Freuen...

Gruß
 

das hängt in allen Punkten von der "Vorgeschichte" ab. Abgesehen davon: wenn sich jemand nicht mehr bei mir meldet, melde ich mich bei ihm. Kommt dann kein Echo, beantwortet das auch alle Fragen.

Wenn sich ein lockerer Bekannter nicht mehr meldet, ist das mal gar kein "Thema". Schlimmstenfalls ist das "Schade".
Wenn sich ein guter Freund nicht mehr meldet, mache ich mir Sorgen, dass bei ihm irgendwas ganz grob nicht ok ist und versuche ihn zu erreichen - oder ich weiß, dass er immer mal Phasen ohne Kontakt hat, was an sich kein Grund zur Sorge ist.
Wenn sich ein Date nicht mehr meldet, melde ich mich bei ihm, dann werde ich schon sehen, was los ist bzw. es fällt in die Rubrik "keine Antwort ist auch eine Antwort".

Von daher wüßte ich jetzt echt nicht, was ich auf die 3 Fragen antworten sollte ^^

1 -Gefällt mir

L
lumusi_12929047
17.05.17 um 13:28

Angenommen es geht um einen Mann nach ein, zwei Dates und ich bin komplett hin und weg von ihm:

1) Ob ich irgendetwas gesagt oder gemacht habe, das für ihn ein No-Go war.
2) Dass sein Desinteresse auf einem Missverständnis beruht, das ich nun nicht klären kann
3) totale Suggestivfrage - dass er sich meldet halt.

Wenn ich nicht komplett hin und weg bin dann bin ich einfach erleichtert, dass er wohl auch nicht genug Interesse hat.

Liegt aber halt alles in der Vergangenheit 
 

Gefällt mir

L
leena_12450024
17.05.17 um 14:01

Hatte ich so noch nie. Ich war immer die, die sich nicht mehr gemeldet hat.

Gefällt mir

B
burton_12515082
17.05.17 um 14:20

Danke schon mal für die ausführlichen Antworten.

Ja, ich meine die Datingphase. Sorry für das Missverständnis. Also angenommen das Date lief aus eurer Sicht wirklich gut und der Mann hat euch völlig in den Bann gezogen:

1) Was ist eure dringlichste Frage, wenn er sich nicht mehr meldet? 
2) Was ist eure größte Angst, wenn er sich nicht mehr meldet?
3)Was ist euer größter Traum/Wunsch, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Falls ich die Frage unverständlich stelle, dann bitte einfach darauf hinweisen. 

Gefällt mir

A
avarrassterne1
17.05.17 um 15:00
In Antwort auf burton_12515082

Danke schon mal für die ausführlichen Antworten.

Ja, ich meine die Datingphase. Sorry für das Missverständnis. Also angenommen das Date lief aus eurer Sicht wirklich gut und der Mann hat euch völlig in den Bann gezogen:

1) Was ist eure dringlichste Frage, wenn er sich nicht mehr meldet? 
2) Was ist eure größte Angst, wenn er sich nicht mehr meldet?
3)Was ist euer größter Traum/Wunsch, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Falls ich die Frage unverständlich stelle, dann bitte einfach darauf hinweisen. 

Bleibt dabei: ich frage nicht mich, ich frage ihn
Wenn er sich nicht meldet (oder bevor er sich nicht meldet) melde ich mich.
Kommt das öfter vor, melde ich mich auch nicht mehr und mache einen Haken dran. Da gibt es weder Fragen noch Ängste, so weit bin ich da emotional noch lange nicht, dass ich schon einen Verlust empfinden würde, das wird eher ein "Schade" - und "Schade" löst keine Ängste aus (und Träume und Fragen auch nicht )

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Z
zohir_12873460
17.05.17 um 15:27

1) Was ist eure dringlichste Frage, wenn er sich nicht mehr meldet?
- zuerst überlege ich mir wie das Date war, ob ich es vielleicht falsch aufgenommen habe. Dann denke ich mir "ok dann solls nicht sein, weiter gehts"
Nach einem Date ist es doch völlig egal. Manchmal überlegt mans ich natürlich auch (so war es früher bei mir) Naja.. ich will was festes, das habe ich immer geäußert, dann will er vielleicht auch nur das eine wie die meisten. Zum Glück meldet er sich nicht.

2) Was ist eure größte Angst, wenn er sich nicht mehr meldet?
-Angst? jetzt mal ganz ehrlich. Da hat man keine Angst. 

3)Was ist euer größter Traum/Wunsch, wenn er sich nicht (mehr) meldet?
- hoffentlich passt es mit dem nächsten Date/Mann besser.

Gefällt mir

M
michaelmoore2
17.05.17 um 15:49

ich als Mann sehe das relativ gelassen.

Wenn ich eine Dame für ein erstes Date überzeugen konnte und das war angenehm, dann frag ich i.d.R. gleich oder ein, zwei Tage später nochmal.
Wenn dann Ausflüchte kommen wie 'Zeitmangel', 'weiß noch nicht' oder 'mal sehen', dann wars das auch schon von meiner Seite.

Wenn sie was von mir will- sie hat meine Nummer so wie ich ihre hab.

 

1 -Gefällt mir

B
burton_12515082
17.05.17 um 16:01

Also zum Beispiel:

1) Was ist eure dringlichste Frage, wenn er sich nicht mehr meldet? 
     Warum braucht er so lange, um mir zu antworten?

2) Was ist eure größte Angst, wenn er sich nicht mehr meldet? 
    Angst, dass er sich nicht für mich interessiert und mich verletzen wird.

3)Was ist euer größter Traum/Wunsch, wenn er sich nicht (mehr) meldet?
   Ich wünschte ich wüsste, warum er sich nicht meldet.
 

Gefällt mir

A
avarrassterne1
17.05.17 um 16:23
In Antwort auf burton_12515082

Also zum Beispiel:

1) Was ist eure dringlichste Frage, wenn er sich nicht mehr meldet? 
     Warum braucht er so lange, um mir zu antworten?

2) Was ist eure größte Angst, wenn er sich nicht mehr meldet? 
    Angst, dass er sich nicht für mich interessiert und mich verletzen wird.

3)Was ist euer größter Traum/Wunsch, wenn er sich nicht (mehr) meldet?
   Ich wünschte ich wüsste, warum er sich nicht meldet.
 

also mal ehrlich, in dem Falle würde ich der Dame antworten:

1) warum weißt Du nicht, dass Kommunkation fast immer in beide Richtungen möglich ist? bzw. Wenn Du so großen Wert darauf legst, dass ER sich melden MUSS und nicht Du - warum machst Du nicht einfach einen Haken dran?

2)  "Angst, dass er sich nicht interessiert"? Passt eben nicht immer. Normal. Wenn man davor tatsächlich Angst hat, hilft nur: Eremit werden - oder Angst überwinden bzw. der Angst zumindest keine Macht geben.
"Verletzen wird"? Wenn er sich nicht meldet und sie sich offensichtlich auch nicht melden möchte, gibt es kein "wird" mehr.

3) siehe erstens. Man kann fragen - oder damit leben (wollen), dass man es nicht weiß. Statt dessen zu Grübeln und zu träumen ist nur ein effektiver Weg sich in der eigenen Falle zu fangen.

Gefällt mir