Home / Forum / Liebe & Beziehung / Türkin will auszihn papa droht !!!!!!

Türkin will auszihn papa droht !!!!!!

4. Januar 2011 um 13:24

hallo ich weiß nicht ob ich hier richtig bin.
Ich werde jetzt 18
und hab die Möglichkeit auszuziehen
und mit dem Geld wer auch alles geregelt
ich hab ne menge Probleme zuhause und meine einzelfallhelferin hat vorgeschlagen auszuziehen das würde sich das einzel wohnen oder so nennen kp


auf jedenfal hat mein Vater mir mal gedroht das er meinem freund was antut wenn ich ausziehe
(da wollte ich zu meinem freund ziehn)

jetzt hab ich die möglichkeit in eine eigene wohnung zu ziehn und ich hab angst das er mir und meinem freund was antut
ich halte es hier auch nicht mehr aus

mein freund sagt hunde die bällen beißen nicht aber was soll ich machen ?
ich hab angst soll ich zuhause wohnen bleiben und mich vertig machen lassen oder gehn mit dem risiko das mir oder ihm was schlimmes passiert ???

danke wegen antworten

Mehr lesen

10. September 2011 um 19:09

.....
hey, ist vlt bischen spät für eine Antwort.....Aber ich antworte dir trozdem , ich bin auch türkin und dein Freund hatt recht, dein Vater will dir nur angst machen, ich war auch mal in so einer ählichen Situation. Wenn du wirklich unglücklich bist dann wirst du eh ausziehen wenn das fass mal voll ist. Deine Familie wird mit dir vlt ein paar monate nicht reden, dann musst du stark sein. Annenin ve babanin yügreyi dayanamaz.. yine konusurlar seninle, wenn sich alles gelegt hat.

gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2011 um 23:26

Ich...
auch. bitte schreibt deutsch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 3:24

Hay
bin auch eine Türkin und devidebyzero nur Recht geben!!!

Dein Vater hat jetzt Angst vor dem schlechten Ruf und du weisst Türken labbern viel wenn der Tag lang ist.Er will auch denke ich nicht von dir loslassen udn droht dir mit all den möglichen sachen.Man kann viel sagen aber es in taten umzusetzen ist wieder eine ganz andere angelegenhet.

Wenn du meinst du kommst nicht mehr klar bei deiner Familie dann nimm doch deine Mutter zur seite und erklär ihr doch warum du nicht mehr zu hause bleiben möchtest.Ich denke es gibt eine andere Möglichkeiten die Sache zu klären

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook