Home / Forum / Liebe & Beziehung / Türkin und deutschen Freund Eltern akzeptieren es nicht !!

Türkin und deutschen Freund Eltern akzeptieren es nicht !!

9. Juli 2017 um 13:08 Letzte Antwort: 11. Juli 2017 um 5:01

Hallo ihr alles ich bin deutsch Türkin bin hier in Deutschland geboren auf gewachsen und alles nun ja ich und mein Freund sind 1 Jahr lang zusammen aber heimlich und meine Eltern behaupten das sie definitiv keinen deutschen an meiner seite haben wollen. Ich verstehe es nicht im Grunde waren alle meine Freundschaften immer international also ich hab kaum türkische Freunde in der Schulzeit gehabt und auch meine Mädels sind alle von wo anderes her. 
Mein Vater ist selber oft nicht so religiös oder sonstiges aber verbietet mir einen deutschen Freund  
ich weis nicht weiter und weis auch nicht wie ich damit umgehen soll ... bin so frag los 
hat jemand das selbe Problem und kann mir helfen und Tipps geben 

Mehr lesen

9. Juli 2017 um 13:36

Normalerweise sind sie auch nicht so. Wir leben ja seit Jahren hier und immer hieß es ja Hauptsache er ist lieb und nett und anständig und nun so schockiert mich einfach selber.
Es ist für mich selber einfach auch schwer das zu verstehen das sie sonst sich gut in Deutschland integriert haben und nun so drauf sind ich mein ich würde nie in meinem Leben sagen der ist deutscher niemals zu meinen Kinder oder einer andere Nationalität deswegen bin ich auch Rat los. :/

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2017 um 14:56

Ja ich bin 22 und irgendwie verstehe es einfach nicht genau so das andere Türken die uns kennen Gerüchte in die Welt setzten müssen und alles und hinter einem so ein scheiss reden denn das ist auch der Fall :/ 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2017 um 16:12

Nein das ich mehrer hätte anscheinend und immer in der Stadt abends währe was aber nicht stimmt !Und mein eigener Vater mir dann meinte ob ich als schlampe dahin gestellt werden will was ja nichts Sinn hat.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2017 um 16:54

Wer hat den bitte sehr gesagt das ich mich nicht durchsetzte nur weil ich hier Rat suche ! Vllt ich Versuch nur was oder eher einer Möglichkeit zu finden was nichts direkt eskaliert ! Und vllt sind auch andere Frauen in meinem Alter betroffen oder betroffen gewesen ich weis das es unter allem ist so was zu sagen ja aber direkt so zu kommentieren bringt es auch nicht weiter oder eher hilft mir nicht! 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2017 um 19:01

nja wird sich wohl darauf hinauslaufen evtl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2017 um 15:50
In Antwort auf fatma2404

Hallo ihr alles ich bin deutsch Türkin bin hier in Deutschland geboren auf gewachsen und alles nun ja ich und mein Freund sind 1 Jahr lang zusammen aber heimlich und meine Eltern behaupten das sie definitiv keinen deutschen an meiner seite haben wollen. Ich verstehe es nicht im Grunde waren alle meine Freundschaften immer international also ich hab kaum türkische Freunde in der Schulzeit gehabt und auch meine Mädels sind alle von wo anderes her. 
Mein Vater ist selber oft nicht so religiös oder sonstiges aber verbietet mir einen deutschen Freund  
ich weis nicht weiter und weis auch nicht wie ich damit umgehen soll ... bin so frag los 
hat jemand das selbe Problem und kann mir helfen und Tipps geben 

liebe Fatma2404,

leider kann ich dir keine Antwort geben, da sich bei mir, wenn ich diese Geschichten hören muss, ausschließlich nukleare und sehr gewalttätige Gedanken in mein Hirn schleichen, mit denen ich dich nicht behelligen will.

​Sag deinem Vater einfach, dass türkischen Männern, die ihren Töchtern deutsche Freunde verbieten, der deutsche Pass abgenommen wird und sie auf Sicht in die Türkei abgeschoben werden. Das ist zwar leider nicht wahr, aber die andere Variante, dass ich ihm nämlich seine Fresse poliere, ist leider auch keine Option.

​Meine Güte, was regt mich der Scheiß auf, dabei ist die Türkei so ein tolles Land! Aber zu uns haben sie offenbar wirklich nur ihr Grobzeug exportiert. Das sind nicht meine Worte, sondern die von türkischen Arbeitskollegen in der Türkei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2017 um 17:48
In Antwort auf fatma2404

Hallo ihr alles ich bin deutsch Türkin bin hier in Deutschland geboren auf gewachsen und alles nun ja ich und mein Freund sind 1 Jahr lang zusammen aber heimlich und meine Eltern behaupten das sie definitiv keinen deutschen an meiner seite haben wollen. Ich verstehe es nicht im Grunde waren alle meine Freundschaften immer international also ich hab kaum türkische Freunde in der Schulzeit gehabt und auch meine Mädels sind alle von wo anderes her. 
Mein Vater ist selber oft nicht so religiös oder sonstiges aber verbietet mir einen deutschen Freund  
ich weis nicht weiter und weis auch nicht wie ich damit umgehen soll ... bin so frag los 
hat jemand das selbe Problem und kann mir helfen und Tipps geben 

Hartnäckig, geduldig und beständig bleiben. 
Zieh sobald wie möglich aus und baue sein eigenes Leben auf. Deine Eltern werden vielleicht jetzt noch Probleme damit haben, aber türkische Mädchen mit nichttürkischen Männern sind inzwischen keine Seltenheit mehr. Zeig ihnen , dass du sie liebst und respektiert, gleichzeitig aber auch sein eigenes Leben mit deinen seinen eigenen Entscheidungen triffst. Vielleicht reden sie ne Zeitlang nicht mir dir, aber sie lieben dich und werden es nicht ewig ohne dich aushalten. Wenn deine Eltern keine völlig gestörten Ehrenfreaks sind, werden sie sich mit der Zeit an deinen Lebensweg gewöhnen. Du bist 22 und in deinem Alter sehen viele Eltern aus diesem Kulturkreis nicht als erwachsen an, sofern sie nicht verheiratet sind und noch zuhause Leben. Du kennst das. Mach Nägel mit Köpfen, und geh Schritt für Schritt deinen  eigenen Weg.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2017 um 17:59

an deiner stelle würde ich deine eltern direkt mit diesem zwiespalt konfrontieren und sie fragen, weshalb sie in deutschland leben, wenn sie doch die deutschen als unzumutbar empfinden.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2017 um 5:01

Da muss ich dir leider ein wenig zustimmen.

Ich bin mit einem deutschen Mann zusammen und meine Eltern sind ziemlich froh drüber. Meine Mutter ist zwar Türkin, aber hier geboren und aufgewachsen. Mein Vater hingegen ist eingewandert und sehr konservativ. Aber er macht trotzdem kaum den Mund auf, weil meine Mutter ihn sonst voll schnattert bis er Ruhe gibt.

Das ist aber wirklich sehr unüblich...

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest