Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trotz unehrlichkeit um ihn kämpfen?

Trotz unehrlichkeit um ihn kämpfen?

16. Oktober 2011 um 15:07 Letzte Antwort: 16. Oktober 2011 um 15:14

hallo. ich hatte eine recht kurze beziehung, knapp 6 wochen, aber der mann hat er mir sehr angetan. er hat sehr viel energie, zeit und geld in unsere beziehung gesteckt. leider war er desöfteren unehrlich. keine grossen sachen. aber ich bin da sehr pedantisch. ich habe ihm gesagt bei der nächsten lüge bin ich weg. und es kam eine. er versicherte mir, er flirtet nicht mehr im netz mit anderen... ich bekam dann heraus, dass er dennoch im netz schreibt. ob er flirtet war nicht ersichtlich. ich trennte mich aus verletztheit und in der erwartung er kämpft. so, wie auch in der beziehung, da hat er sich echt aufgeopfert. er wollte zurück... etwas lieblos meiner meinung nach.. daher lehnte ich ab, erwartete mehr einsatz.... wochenlang sporadisches schreiben im netz. dann funkstille. plötzlich konnte ich nur noch an ihn denken... wollte ihn zurück. er verneinte. kämpfen soll ich. gefühle hat er noch, er läuft aber niemanden hinter her.
jetzt meine frage. soll ich kämpfen? was ist mit der unehrlichkeit?! das ist das einzige, was mich an ihm störte, macken hat ja jeder aber unehrlichkeit, vorallem was das internet betrifft hat schon meine ehe zerstört. bin da ein gebranntes kind. aber dieser mann bedeutet soviel für mich. aber kämpfen obwohl er mich belogen hat? mein stolz macht mir da einen strich durch die rechnung... der kopf sagt: nein, das hast du nicht nötig. das herz sagt, kämpfe, er ist es wert. auch das herz kann sich täuschen. habt ihr rat? vielen dank

Mehr lesen

16. Oktober 2011 um 15:10

Rückfrage
Ich verstehe nicht ganz - du hast gesagt, wenn noch eine Lüge kommt, dann gehst du. Er versichert dir, er flirtet nicht mehr im Netz mit anderen.
Und was genau hast du dann rausgefunden? Das er sich grundsätzlich im Internet bewegt hat? Oder wie darf ich das verstehen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Oktober 2011 um 15:14
In Antwort auf atarah_12960068

Rückfrage
Ich verstehe nicht ganz - du hast gesagt, wenn noch eine Lüge kommt, dann gehst du. Er versichert dir, er flirtet nicht mehr im Netz mit anderen.
Und was genau hast du dann rausgefunden? Das er sich grundsätzlich im Internet bewegt hat? Oder wie darf ich das verstehen?

Ja
richtig. er wusste sogar, wenn er offen darüber redet was er da so macht, bin ich die letzte die was sagt, er muss erst damit umgehen, dass ich vieles lockerer sehe und solange die wahrheit auf den tisch gelegt wird, man an allem arbeiten kann. er schwör mir ins gesicht er bewegt sich auf keiner einzigen inet seite mehr. ob er flirtet oder nicht. wieso lügt man denn bei sowas? ist doch nix schlimmes. nein er verheimlicht es. ich hab da so ein theater raus gemacht, weil ich mich persönlich so angegriffen habe. hab so angst vor verarsche und vertrauensbruch.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: iola_12283274
3 Antworten 3
|
16. Oktober 2011 um 14:14
Von: viorel_12068767
neu
|
16. Oktober 2011 um 13:47
Von: belleza344
neu
|
16. Oktober 2011 um 13:23
Von: korina_12841877
neu
|
16. Oktober 2011 um 13:22
2 Antworten 2
|
16. Oktober 2011 um 13:19
Diskussionen dieses Nutzers
14 Antworten 14
|
16. August 2013 um 16:22
Von: aislin_12833071
4 Antworten 4
|
5. April 2013 um 19:11
Von: aislin_12833071
22 Antworten 22
|
6. März 2013 um 16:28
2 Antworten 2
|
24. August 2011 um 22:27
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen