Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trotz Abfuhr verliebt

Trotz Abfuhr verliebt

19. September 2008 um 17:39 Letzte Antwort: 19. September 2008 um 21:04


Ich habe mich Ende letzten Jahres unsterblich in einen Jungen an meiner Schule verliebt.
Dieses Jahr im Sommer habe ich endlich den Mut aufgebracht es ihm zu sagen, weil ich dachte es ging ihm genauso.
Unglücklicherweise stand aber einer seiner Kumpels daneben, und er hat mich krass abserviert.

Seine Kumpels grinsen jetzt immer, sobald sie mich sehen.
Eigentlich dachte ich, dass es keine Chance mehr gibt, aber er beobachtet mich andauernd und sucht meine Nähe.
Was soll ich jetzt tun?
In Moment ist es so, dass er mich immer beobachtet und ich ihn ignoriere...
Soll ich auf seine Blicke eingehen?

Ich bin immer noch in ihn verliebt, versuche ihn mir täglich aus dem Kopf zu schlagen, und dann schaut er mich wieder mit diesem Dackelblick an...
Ich weiß nicht, ob er was für mich empfindet, was meint ihr?
Hat er mich nur abserviert weil sein Kumpel daneben stand, weil er es schon wusste, bevor ich ihn angesprochen habe, oder weil er mich nicht mag?

Bitte um ehrliche Antworten, danke im Vorraus!

Mehr lesen

19. September 2008 um 21:04

Ja,
kann schon sein, dass es so war.
Vllt. lag es aber auch einfach daran, dass seine Kumpels sich über mich lustig gemacht haben...
Ich glaub er hat nur zu viel schiss sich gegen seine Kumpels zu stellen .
Und ich weiß ja, dass er so ist und hab mich trotzdem in ihn verliebt.
Ich hab mir schon so oft gesagt, dass ich glücklicher bin wenn ich ihn mir aus dem Kopf schlage, aber es geht nich.

Vllt. spricht er mich nicht darauf an, weil ich immer nur mit meinen Freundinnen zusammen bin?

Ich glaube fest daran, dass wir zusammen gehören.
Vllt. klingt das kitschig, aber ich liebe ihn wirklich und komme nicht von ihm los, egal was ich mache oder nicht mache.

Was soll ich nur tun? Mach ich mich lächerlich, wenn ich mit ihm darüber rede?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club