Home / Forum / Liebe & Beziehung / Treuetest

Treuetest

13. Oktober 2013 um 18:08

Hallo Leute.
Sicherlich fragen sich einige hier unter euch, warum gerade ein Kerl auf diese Idee kommt: ganz einfach.
Bin seit langer Zeit mit meiner Freundin zusammen, wir wollen auch weiterhin ein gemeinsames Leben führen, (als Patchworkfamilie) alles ist gut, nur manchmal habe ich echt das dumme Gefühl, dass Sie mir Dinge bewust verschweigt. Keine Ahnung warum. Ich liebe sie über alles, dennoch weiss ich aus Ihrer Vergangenheit, dass sie alles andere als ein unbeschriebenes Blatt ist. Bevor ich den nächsten Schritt zum gemeinsamen Leben wage, möchte ich doch wirkliche Gewissheit haben, dass sie mir bedingungslos treu ist. (im Anfang) unserer Beziehung gab es oft Anrufe von Männern und anzügliche SMS und Whatsapp Nachrichten, dass ich aufgrund dessen schon mit Ihr alles beenden wollte.
Tja, seit fast 10 Monaten läuft unser Leben ohne jegliche Probleme gerade aus....nur manchmal macht sie halt ein Geheimniss draus, wohin sie mal gerade fährt, oder wo sie sich so aufhällt. Wenn ich dann mal frage, sagt sie: "Bohr nicht immer rum", mag schon garnicht mehr fragen und umgehe das ganze dann weiträumig mit anderen Fragen, bis ich dann am Ziel bin.
Nun stellt sich für mich die Frage: Sie will mal wieder alleine raus (war sie ewig nicht mehr) und ich möchte wissen, ob sie anderen Männern wohl mal wieder Ihre Handynr. anvertraut oder sonst was.... Denn wenn sie mich liebt, wie sie immer sagt und danach lebt, dann braucht man nicht wieder neuen Kerlen seine Nr. geben....oder sich neue Freunde auf Facebook zulegen... Wozu dass, wenn man weiss, wohin man gehört und zu wem man gehört???
Ich zumindest würde niemals einer Frau meine Nr. geben, wenn ich in einer Beziehung lebe und glücklich bin...

Wer von euch kann mir eine Treuetestagentur empfehlen, mit der er selber auch Erfahrungen gemacht hat???

Mehr lesen

13. Oktober 2013 um 22:12

Gib mir BITTE die Telefonnummer deiner Frau
Ich will nix von Ihr!!!! Außer ihr den Rat zu geben dich in den Arsch zu treten und in die Wüste zu schicken!!!
Da ist doch kein Funke Liebe, nichts als egoistischer Besitzanspruch, dir sollte man eine Beziehung zu einer Frau verbieten!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2013 um 23:28
In Antwort auf ufa60

Gib mir BITTE die Telefonnummer deiner Frau
Ich will nix von Ihr!!!! Außer ihr den Rat zu geben dich in den Arsch zu treten und in die Wüste zu schicken!!!
Da ist doch kein Funke Liebe, nichts als egoistischer Besitzanspruch, dir sollte man eine Beziehung zu einer Frau verbieten!!!!!!!!!

Was hat das mit Besitzanspruch zu tun?
Dann erklär mir mal, wo ich hier Besitzansprüche stelle! Du hast ja GARKEINE Ahnung.
Ich krame mein ganzes Leben um, gebe alles her und wenn ich dann Merkwürdige Dinge und nächtliche Anrufe hinterfrage nennst du es Besitzanspruch?
Von ihr kann und will ich keinerlei Besitz erwarten, da sie nichts besitzt ausser das wenige was sie in ihren 4 Wänden hat und ihre zwei Kinder... Also, was soll so ein gequatsche von Besitzanspruch!

Wenn du einen Partner hast, dem du vertraust, wozu muss er noch seine Telnr.an irgendwelche Frauen verteilen? Damit die eine Option sind, falls man doch mal Abwechslung braucht? ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2013 um 22:52

Ähmmm,
die aus meiner Sicht notwendigste Trennung läge bei Dir und Deinem PC.

Wie soll ich es sagen? Die Zeit für Deine Beiträge zu schreiben und zu lesen halte ich gelinde gesagt für Verschwendung. Mit sehr wenigen Textbausteinen (vor allem der "trenn dich Baustein") lassen sich Deine Beiträge inhaltlich zusammenfassen. Mir ist es vollkommen schleierhaft wie man hier so viel schreiben kann und sich mit den Beiträgen so wenig auseinander setzen kann.

Mit Hilfe für Hilfesuchende haben Deine Beiträge so rein gar nichts zu tun. Wenn Du weitreichende Empfehlungen wie Trennung abgibst, dann solltest Du dies auch etwas detailiert begründen, damit der Hilfesuchende deinen Gedankengängen folgen kann.

Entweder gehst Du intuitiv selbst davon aus, dass Dich keiner ernst nimmt oder Du gehst sehr leichtfertig mit verzweifelten Menschen um.


Achja, dies soll keine Einladung für einen weiteren endlosen Zickenthread sein.




P.S.: Was die Situation des TE angeht finde ich die Analyse von Cefeu sehr plausibel.

Das man bei dem aus meiner Sicht vorhandenen Anfangsverdacht mehr wissen will, finde ich natürlich.

Allerdings sind da vermutlich 2 Menschen aneinander geraten, mit völlig unterschiedlichen Vorstellungen einer Bindung. Das wird dann sehr sehr schwierig auf Dauer ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen