Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trennungshilfe

Trennungshilfe

12. Mai 2015 um 17:59 Letzte Antwort: 12. Mai 2015 um 18:43

Hallo Community,

ich habe ein Problem, denn ich will meine Beziehung beenden, bin fest entschlossen, aber weiss nicht wie.
Ich selber bin 35 und sie ist 46 Jahre,
hat 2 Töchter (13 und 26).
Sie lebt mit ihrer 13jährigen Tochter auf nem Dorf und ich in einer Hauptstadt. Am Wochenende sind wir meist auf dem Dorf, wo sie in ihrer Wohnung noch ein Hund hat und eine Katze.

Da ich immer noch einen Kinderwunsch hege und sie nicht mehr, sehe ich keine zukunft mehr darin.
Ich telefoniere täglich mit ihr und will mich morgen eigentlich mit ihr treffen an einem neutralen Ort. Ich habe aber das Gefühl, dass sie nichts davon ahnt und denkt, alles sei bestens in Ordnung.
Ich habe Angst, dass ich sie mit dem Gespräch dann überrumpel.Seht ihr das auch so oder gibt es hierfür nie einen passenden Zeitpunkt?

Gruß Chris

Mehr lesen

12. Mai 2015 um 18:43

...
was heißt überrumpeln...sei einfach offen und ehrlich und sage das du gerne eigene Kinder möchtest und es mit Ihr nicht geht...weil ....(suche dir mal was aus)

ich verstehe dich gut , eigene Kinder die man aufwachsen sieht mit allen drum und dran ist einfach was schönes...

ob du aber eine Frau findest , weiß ich nicht aber "wer kämpft kann verlieren wer nicht kämpft hat schon verloren" also ich würde mich trennen und dann wem suchen der (die) das gleiche will wie du...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen