Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trennung wegen Sex??

Trennung wegen Sex??

10. Dezember 2003 um 23:32

Hat irgendwer hier Erfahrung, mit einer Trennung wegen des Sexlebens?? Kann mir einer sagen, wei ich eine eigentlich super harmonisch laufende Beziehung rette, nur weil sie, wegen unteschiedlichen Vorstellen des Sexlebens, auf der Kippe steht?? Kann dennn niemand ie Nacht abschaffen?? Dann wäre sie wirklich perfekt!!!!! Zucki

Mehr lesen

11. Dezember 2003 um 6:15

Genau
hallo,

genau das gleiche thema ist auch gegenstand unserer bzhg. gedanken daran habe ich auch schon veschwendet, jedoch st auch unsere beziehung nahezu perfekt. es ist wie tag und nacht.. also bisher habe ich es nicht gemacht, habe es auch nicht vor, da wir uns so phänomenal verstehen. im endeffekt musst du das eh selbst entscheiden- das kann dir niemand abnehmen. mach dir doch eine "werteliste" was dir eben wichtig ist und wie wichtig und ob du gegenfalls auf etwas verzivhten würdest.. eine freundin von mir geht einfach fremd- ohne schlechtes gewissen- sie behält somit ihre bzhg..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2003 um 7:06
In Antwort auf dianan79

Genau
hallo,

genau das gleiche thema ist auch gegenstand unserer bzhg. gedanken daran habe ich auch schon veschwendet, jedoch st auch unsere beziehung nahezu perfekt. es ist wie tag und nacht.. also bisher habe ich es nicht gemacht, habe es auch nicht vor, da wir uns so phänomenal verstehen. im endeffekt musst du das eh selbst entscheiden- das kann dir niemand abnehmen. mach dir doch eine "werteliste" was dir eben wichtig ist und wie wichtig und ob du gegenfalls auf etwas verzivhten würdest.. eine freundin von mir geht einfach fremd- ohne schlechtes gewissen- sie behält somit ihre bzhg..

Wie lange läuft es schon?
Ich zweifle, dass es auf Dauer so gut gehen wird. Höchstens beide haben diesen Weg gewählt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2003 um 8:34

Hallo Schnecke....

Schau Dir mal die Diskussion "Un-UmFrage:"Schlecht im Bett - aber sonst ganz nett"...reicht das ?" an...
Das wird das Thema auch besprochen....

Ich denke schon, dass ein erfülltes Sexleben zu einer harmonischen Beziehung dazu gehört.
Es tut mir leid, wenn ich Dir sagen muss, dass ich eine Beziehung nicht als perfekt bezeichnen würde, in der nicht jeder im sexuellen Bereich befriedigt wird.
Sex ist nicht alles in einer Beziehung, aber ich finde, dass es schon sehr wichtig ist, dass dieser part auch stimmt.


LG
Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen