Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trennung wegen eifersucht

Trennung wegen eifersucht

22. August 2015 um 16:06

wirsind seit 3 jahren verheiratet und seit acjt jajren zusammen. patchworkfamilie sind wir meine Tochter ist 7 jahre alt und von meiner frau 13 kahre alte tochter. meine frau hat ihren ex freund als besten freund schon immer. wohnt 300 kilometer entfernt. meine frau hat kein kontakt mehr gehabt ausser wegen kind und weil icj es nicjt wollte. sie hat wegen mir keinen kontakt mehr hergestellt. seit einem halben jahr ist der kontakt wieder jeden tag anrufen sms undschon drei mal rübergefahren für eine woche sie schläft bei ihm auf dem sofa. und ich bin in eifersucht verfallen weil es bei uns eine krise gibt wegen dem ex. sie sagt mir definitv will sie nix mehr von ihm. nur als besten freund weil sie sonst keine mehr hat undwegen mir alles aufgegeben hat. aber noch einmal ihren besten freund aufgeben wird sie nicht machen sagt sie das macht sie unglücklich lieber zieht sie den kürzeren undtrennnt sich wenn ich weiter eifersüchtig bin. sagt sie. mir zerreisst mein herz wenn sie drübenist. aber ich liebe sie. und habe weiter eifersucht gehabt. jetzt schläft sie im wohnzimmer seit einer woche und die trennung ist eigentlich aktiv.sie kann mir nicht verzeihen was ich getan habe. sms einmal gelesen von ihr und ich wollte eineentscheidung von ihr ich oder der beste freund sie sollte sich vor einer woche entscheiden nun sagt sie. so kann sie nicht weiterleben denn ich würde nie klar kommen das ihr bester freund im leben ist. aufgeben wird sie ihn nicht mehr. und wenn sie ihre tochter rüberschafft fahren meinegedanken nur um das sie wieder was anfängtmit ihm denn er ist single und er will sie schon zehn jahre lang wieder . was soll icj machen ? javertrauen aber wie weit geht vertrauen. wenn sie bei ihm in der wohnung schläft.bitte gebt mirschnell einen rat. ich will sie nicht verlieren ich liebe sie doch

Mehr lesen

6. November 2015 um 14:38

...
puh, das ist wirklich ein schwieriges thema...
ihr bester freund und gleichzeitig ihr ex, bei dem sie auch noch schläft...dazu kommen noch die reaktionen ihrer seits dir gegenüber, die wirklich nichts gutes erahnen lassen.
was genau du tun sollst kann ich dir leider auch nicht sagen.
ich kann dir nur sagen das wenn ich in dieser situation wäre, ich definitiv nicht damit umgehen könnte.
wieso hat sie denn wieder den kontakt gesucht, oder kam das eher von ihm aus? und allein die tatsache das er sie schon die ganze zeit zurück haben will...was soll ich sagen, hier kann man nicht von einer besten freundschaft sprechen.

tut mir wirklich leid für dich, in so einer situation zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen