Forum / Liebe & Beziehung

Trennung und selbstbewusstsein

22. Dezember 2008 um 1:59

hallo

irgendwie komm ich nicht über meinen ex hinweg und mir tut immer noch alles weh wenn ich an ihn denke..

wir sind vor einem jahr zusammengekommen und hatten dann ca 6 monate was, aber mit unterbrechungen und komplikationen. er war noch nicht über seine ex hinweg und er machte zweimal für ca 1 monat schluss um was mit ihr zu unternehmen (hab ich aber erst später erfahren). hab in der zeit dann auch was mit meinem davor-ex gehabt.

aber ich hatte mich in ihn so verliebt. er schien mich zu verstehen und wir waren neben partnern auch richtig gute freunde dachte ich. verbrachten eigentlich jeden abend zusammen. er meinte irgendwie fairer zu mir zu sein, wenn wir keinen sex hätten, also ging es nicht darum in unserer "beziehung". wir unternahmen einfach viel zusammen, lebten zusammen und sprachen über all das was uns auf dem herzen lag. vielleicht weil er der erste war, mit dem ich so viel und so nahen kontakt erlebt habe, war ich einfach total hin und weg von ihm, ich kann kaum in worte fassen wie viel er mir bedeutete.

es hatte zwar etwas geaduert aber letztendlich hab ich eingesehen dass er mir nicht guttut und auch gar keine beziehung mit mir will, sondern einfach nur nicht allein sein will, und hab dann den kontakt zu ihm zunächst sehr stark reduziert und nun ganz abgebrochen. habe auch schon mit mehreren anderen was gehabt seit ihm aber jetzt wo dritte (neue ausser seiner ex) bei ihm ins spiel kommen, kommen bei mir wieder alle gefühle hoch und mir tut alles weh!

er lebt auch noch bei mir um die ecke und wir haben den gleichen freundeskreis deswegen bekomm ich alles mit. er hat mit seiner ex weiterhin was, und zusätzlich mit einer guten freundin von ihm, die aber eigentlich vergeben ist, und nun hat er auch was mit nem andern mädel angefangen wo er immer schon sagte dass er sie gutaussehend findet (ich bin mir nicht sicher aber vermute es). sie ist jetzt in new york, und er ist auch hingefahren, vielleicht sogar wegen ihr?

naja bei mir kommen jetzt ganz schlimme minderwertigkeitsgefühle auf.. war ich nicht gut genug für ihn? ich hatte ihm doch alles gegeben was ich geben konnte. und ich vermiss ihn so sehr.. es tut mir weh dass wir keinen kontakt mehr haben, aber er ist so distanziert und ich komm mir auch blöd vor, ihm jetzt meine gefühle zu erläutern. dazu macht er zu sehr einen auf gefühlskalt und ausserdem hat er es gar nicht verdient dass ich ihm nachtrauer, wegen all dem was er mir angetan hat.

wie kann ich mein selbstbewusstsein wieder stärken? das alles hat mich ziemlich mitgenommen und ich weiss nicht mehr ob ich für irgendwen was wert sein kann, mal krass ausgedrückt

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers