Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trennung und gleich wieder neuen Freund

Trennung und gleich wieder neuen Freund

9. Januar 2006 um 20:55

Anfang Dezember hat sich mein Freund von mir getrennt. Das ganze kam sehr plötzlich für mich und endete auch mit Gewalt mir gegenüber. Ich habe ihn von ganzen Herzen geliebt und es war sehr hart ihn DANN loszulassen.
In dieser zeit habe ich einen Neuen Mann kennengelernt im Internet mit dem ich wahnsinnig schöne Telefonate geführt habe. Wir entdeckten jede Menge Gemeinsamkeiten zw uns und trafen uns dann jetzt auch zweimal. Irgendwie sind wir jetzt seit drei Wochen ein Paar. Ich mag ihn wahnsinnig gerne wobei er schon sagt, das er sich wahnsinnig in mich verliebt hätte.
Tja, irgendwie eght mir das ganze viel zu schnell. Erst die Trennung nach 2 jahren Beziehung und dann schon einen Neuen?! Er weiß von meinen Zweifeln und hat nun wahnsinnige Angst das er mich verliert. ich habe tiereische Probleme seine Zärtlichkeiten zuzulassen... nicht mal knutschen lasse ich wirklich zu. Irgendwie sind das fremde Lippen und ein ganz anderer Körper der mich jetzt berührt, ein körper der ganz anders riecht und mich ganz anders berührt. Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll, denn ich mag ihn sooo wahnsinnig gerne und habe ihn auch lieb, aber mir fehlt das kribbeln im Bauch. Ich habe noch immer damit zu "kämpfen", das mein EX nun ein für alle mal aus meinem Leben raus ist....
lennt jemand diese Zweifel die ich jetzt erlebe?

lg Pizza_ Spezial

Mehr lesen

9. Januar 2006 um 21:27

Kann ich verstehen!
Hallo! Mir gehts im Moment genauso wie Dir. Nur, dass bei mir die Trennung "schon" über drei Monate her ist. Aber ich war auch fünf Jahre lang mit ihm zusammen.
Bei mir war es so, dass ich den Mann, der danach kam, schon länger kannte. Aber das gefühl, dass einen plötzlich neue, anders riechende Hände berühren, ist wirklich ein merkwürdiges.
Aber er ist so lieb zu mir (was mein Freund nie war, jedenfalls nicht so zärtlich) und ich merke richtig, wie ich den Glauben an die Männer wieder gewinne.
Vielleicht kannst Du Deinem neuen Freund auch die Chance geben, Dir über die Trennung hinweg zu helfen.
Über das Kribbeln im Bauch würde ich mir keine Sorgen machen, das verschwindet sowieso nach ein paar Monaten .
Schreib mir ruhig zurück! Würde mich freuen.
Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest