Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Trennung trotz funktionierender Beziehung

Letzte Nachricht: 11:33
L
luna234512
09.01.24 um 19:50

In unser Beziehung (6 Jahre ich bin 21) läuft eigentlich alles. Mein Freund tut alles für mich. Allerdings überlege ich seit 3 monaten Schluss zu machen, da ich mir nicht sicher bin mein Leben lang in dieser Beziehung zu sein, obwohl wir bereits viel durchgemacht haben. Seit 4 Monaten ist des weiteren ein Mann in unseren Freundeskreis gestoßen, zu welchen ich mich hingezogen fühle und zwischen uns funkt es. Warum überlege ich Schluss zu machen obwohl alles passt. Vor allem meinen Freund würde es am Boden zerstören. Ich weiß nicht was ich machen soll

Mehr lesen

H
holzmichel
Gestern um 11:24

Du sagst du bist in einer fuktionierenden Beziehung und meinst das es mit einem andern "Passt"....
Finde den Fehler

Grundsätzlich ist es natürlich so, dass du mit 21Jahren und in einer so langen Beziehung natürlich mal über den Tellerrand schauen willst.
Was du dir erstmal beantworten solltest ist, möchtest du deine Beziehung nicht mehr oder findest du den anderen nur interessant.
Denn, der neue Typ sollte nicht der Grund sein die Beziehung zu beenden.
Wenn du einen Tapetenwechsel willst, dann solltest du erstmal allein sein/bleiben, dir Gedanken machen was du dir für die Zukunft wünschst.
Tob dich aus, aber wirf dich nicht gleich dem nächsten an den Hals, sonst kommst du wieder ganz schnell an den Punkt an dem du jetzt gerade bist.

1 -Gefällt mir

A
abusimbel3
Gestern um 12:45

"da ich mir nicht sicher bin mein Leben lang in dieser Beziehung zu sein, ..."


So 100 % sicher ist man da nie. Mit 21 ist es hoffentlich noch lange hin bis zum Lebensende. Aber klar, diese Gedanken macht man sich, ob DAS der Mensch ist. Vielleicht ist es eine Möglichkeit in kleineren Schritten zu denken. Nicht für das ganze Leben sondern erst mal nur auf dich und deinen Bauch zu hören, ob du diese Beziehung fortführen möchtest oder nicht. Fühlst du dich wohl in der Beziehung, freust du dich auf ihn, fehlt dir was?

Und dann natürlich der andere. Wenn du dich zu ihm hingezogen fühlst und es schon funkt, liest sich das so, als hättest du dich innerlich schon entschieden.

Gefällt mir

C
corendi
Gestern um 14:18

Hallo Luna,

wenn doch angeblich alles in der Beziehung mit dir und deinem Freund passt wiso fühlst du dich dann zu einem anderen Mann hingezogen??

Das ist die Frage die du dir stellen musst und solltest, ganz ehrlich mit dir selbst sein. Fasziniert dich der andere weil er anders ist charakterlich als dein Freund oder bist du einfach nur neugierig wie es mit ihm wäre?

Ist es die Neugier auf den anderen Mann oder ist es dir vieleicht zu langweilig in deiner Beziehung ?
Du schreibst ja das dein Freund alles für dich tut ,ist dir das eventuell zu langweilig/findest du es selbstverständlich oder gar unspannend!?

Reflektiere dich, beleuchte deine Beziehung und sei vor allem ehrlich zu dir selbst.

Alles Gute

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
det92
det92
7:20

Du hattest mit 15 deinen ersten Freund und bist immer noch zusammen. Respekt! Sowas ist selten in der heutigen Zeit.

Aber nun zweifelst doch... Normal.

Aber denke auch dran: Hochmut kommt vor dem Fall !

Die letzten Jahren hast du Spielregeln beim Dateing sicher ein Stück verlernt. Könnte anstrengend werden und nicjt gleich die große Liebe. 😉 Auch eine realistische Einschätzung, welche Männer (außer deinem Freund) was Ernstes mit dir wollen und welche mit dir nur Spaß. Ich würde die Beziehung nur zum ausprobieren, nicht zerstören.

Wenn der Wunsch nach austoben da ist, ist sas legitim. Aber dann trenn dich sauber, lerne alleine zu sein und gib dann Gas

1 -Gefällt mir

S
sisteronthefly
11:33

Hallo, 

bist du glücklich? Wenn ja, was bedeutet Glück für dich, wenn nein, was fehlt zum Glücklichsein? 
Letztendlich kannst nur du allein die Entscheidung treffen, weil du allein mit den Konsequenzen zurecht kommen musst. Wenn du der Ansicht bist, du fühlst dich nach einer Trennung besser, dann gehe diesen Weg. Was kommt weißt du nicht, das heißt du musst dir sehr im Klaren sein, warum du gehen willst.

Warum du diese Überlegungen hast? Vergleicht man die Zeiten mit dem Auftauchen des anderen Mannen wird das Bild klar. Im Leben wird es immer wieder Menschen geben, zu denen man sich hingezogen fühlt. Ob daraus eine wahre Liebe wird? Erfahrungen gehören auch zum Leben und niemand wird sie dir abnehmen. 

LG Sis

Gefällt mir

Anzeige