Home / Forum / Liebe & Beziehung / Feste Bindung - zusammenleben - zusammenziehen / Trennung - ja - nein?! Wie lange warten?

Trennung - ja - nein?! Wie lange warten?

6. Mai 2011 um 15:03 Letzte Antwort: 8. Mai 2011 um 13:37

Hallo!
Ich lebe seit 6 Monaten mit meinem Partner in einem Haus. Gestern hat er sich nun (nach einer 4-wöchigen Auszeit ) von mir getrennt, da er eine Psychotherapie aufgrund seiner negativen, traurigen Vergangenheit machen möchte und mir während dieser Zeit keinen Platz einräumen kann.
Ein anderer Partner spielt hierbei keine Rolle, sicherlich aber unser mehr oder weniger "großes" Vertrauensproblem beiderseits (Eifersucht, Einengung, Hinterfragung).
Ich habe gestern mit ihm lange geredet und wir sind an dem Punkt, dass er nochmal darüber nachdenkt, er mir aber nichts versprechen kann.
Was soll ich tun?
Soll ich ausziehen? Soll ich geduldig sein? Für ihn da sein, aber ohne Erwartungen und Forderungen in dieser ungewissen Zeit? Ich liebe ihn sehr, aber es kostet mich unendlich viel Kraft. Ich möchte ihn einfach nur umarmen, aber er sagt, solange er die "Trennung" im Kopf hat, wäre es falsch bzw. nicht ehrlich, wenn er mich umarmen würde. Ich kann das so annehmen und respektieren. Es ist ok.
Aber ich nichts desto trotz - Himmel, ich vermisse ihn so sehr und wir leben ja in einem Haus.
Wie lange kann ich ihm Zeit geben ohne fordernd zu wirken? (ich bin dabei nicht berücksichtigt - denn ich will diese Beziehung - sehr sogar)

Mehr lesen

8. Mai 2011 um 13:37

Trennung nein
hallo liza012,

sei geduldig und sei für ihn da, so wie du schon sagtest, ohne erwartungen und forderungen.
ob du ausziehst musst du für dich selbst entscheiden, ich würde es wohl nicht tun.
glaube mir, das du genug kraft haben wirst, egal wie lange es dauert, bis dein partner wieder so wie früher wird, wenn er es wird.
ich hatte eine partnerin, die zweimal über jeweils gut zwei jahre mit einer zwischenzeitlichen pause von 1,5 jahren unter angstatacken litt. es war keine einfache zeit, aber ich war immer für sie da und ich hatte auch genügend kraft.
stelle deine forderungen für eine weile komplett ab und er wird es dir zurück geben, wenn es ihm wieder gut geht.

sonnige grüße aus meinem garten

Gefällt mir