Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trennung - fühle mich alleine

Trennung - fühle mich alleine

6. April 2007 um 20:12

hi leute,

hab mich frisch getrennt und bereue auch nichts!
ABER jetzt bin ich gerade voll einsam

Könnt ihr mir tipps geben, was ich machen könnte? das wäre nett

hab gerade angefangen sport im fitnesscenter zu treiben, habe gehört, das baut stress ab!

ps. wo findet man denn normale männer?

Lg dieeine

Mehr lesen

6. April 2007 um 23:25

Haaallo!
Hallo
Mir geht es gerade auch so wie dir
versuche mich im Internet abzulenken bin dann auf dieser Seite gelandet...ich hatte immer angst vor diesem allein sein...und jetzt bin ich alleine...und keiner ist da...falls du von jemanden bescheid bekommen hast wo es normale Männer gibt...sag mir bitte bescheid würde mich freuen
bye

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2007 um 7:59

Hallo
bin auch frisch getrennt ,bei mir geht das schon seit monaten hin und her aber jetzt habe ich geschafft mich zutrennen,ist verdammt schwer das durchzustehen ,die einsamkeit ist schrecklich,man muss sich ablenken ,dass man nicht soviel nachdenkt aber wie?
LG Anja0776

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2007 um 10:02
In Antwort auf gioia_11910033

Haaallo!
Hallo
Mir geht es gerade auch so wie dir
versuche mich im Internet abzulenken bin dann auf dieser Seite gelandet...ich hatte immer angst vor diesem allein sein...und jetzt bin ich alleine...und keiner ist da...falls du von jemanden bescheid bekommen hast wo es normale Männer gibt...sag mir bitte bescheid würde mich freuen
bye

JA AUCH MIR GEHT ES SO
BIN AUCH FRISCH GETRENNT,UND FUHLE MICH FURCHTBAR. ICH HATTE IMMER ANGST VOR DIESER EINSAMKEIT,UND NUN BIN ICH ES. MICH UBERKOMMEN REGELRECHT PANIKATAKEN. HILFT NICHTS,MUSS DA DURCH. ES IST ABER SEHR SCHWER.
ICH WURD IHN AM LIEBSTEN ANRUFEN UND ALLES RUCKGANGIG MACHEN,DARF ICH ABER NICHT. HILFT NICHTS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2007 um 17:22
In Antwort auf asma_12742907

JA AUCH MIR GEHT ES SO
BIN AUCH FRISCH GETRENNT,UND FUHLE MICH FURCHTBAR. ICH HATTE IMMER ANGST VOR DIESER EINSAMKEIT,UND NUN BIN ICH ES. MICH UBERKOMMEN REGELRECHT PANIKATAKEN. HILFT NICHTS,MUSS DA DURCH. ES IST ABER SEHR SCHWER.
ICH WURD IHN AM LIEBSTEN ANRUFEN UND ALLES RUCKGANGIG MACHEN,DARF ICH ABER NICHT. HILFT NICHTS


Naja, wenigstens habt ihr die männer verlassen und seid nicht verlassen worden
Ich liebe meinen schatz immernoch, aber er kann sich nicht entscheiden. Bis montag möchte er bedenkzeit... ob er wirklich ohne mich leben möchte oder nicht....
diese zeit ist so furchtbar...
ich weiß nicht was ich machen soll...
weiterhoffen?
oder alles gleich abhaken?
wenn ich jetzt positiv denke und er sich dann doch gegen mich entscheidet, das werde ich nicht durchstehen
und wenn ich jetzt gleich einen schlussstrich ziehe, weiß ich nicht wie ich die nächsten tage überleben soll...
wir waren kurz vorm zusammenziehen (seit 20monaten fernbeziehhung 300km), ich habe einen studienplatz in seiner stadt, dort keine freunde und hier mich von den meisten schon verabschiedet....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 4:14
In Antwort auf jena_12280141


Naja, wenigstens habt ihr die männer verlassen und seid nicht verlassen worden
Ich liebe meinen schatz immernoch, aber er kann sich nicht entscheiden. Bis montag möchte er bedenkzeit... ob er wirklich ohne mich leben möchte oder nicht....
diese zeit ist so furchtbar...
ich weiß nicht was ich machen soll...
weiterhoffen?
oder alles gleich abhaken?
wenn ich jetzt positiv denke und er sich dann doch gegen mich entscheidet, das werde ich nicht durchstehen
und wenn ich jetzt gleich einen schlussstrich ziehe, weiß ich nicht wie ich die nächsten tage überleben soll...
wir waren kurz vorm zusammenziehen (seit 20monaten fernbeziehhung 300km), ich habe einen studienplatz in seiner stadt, dort keine freunde und hier mich von den meisten schon verabschiedet....

-
wo gibt es normale männer die frage war gut.. mittlerweile denk ich es gibt sie nirgendwo..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2007 um 20:26

Tipps
- sport sport sport!!
- hobbies wiederauffrischen oder überlegen, was du schon immer gerne machen wolltest
- eigene lebensziele überprüfen, dran arbeiten
- sich jeden tag zeit nehmen für entspannende körperpflege- beautyprogramm z.b.
- alte kontakte wiederbeleben, neue kontakte knüpfen, egal ob mit rausgehen oder übers netz
- wohnung etwas umdekorieren, verschönern
- geld für ne ganz besondere freude für sich selbst zur seite legen oder ansparen oder nen bestimmten betrag im moment immer nur für sinnlose, aber guttuende dinge ausgeben
- laut lieblingsmusik hören, mitsingen usw
- positive selbstgespräche bzw. gedankengänge mit sich selbst führen, sich auch mal selbst loben usw ...

lg glen

ps: die gibts nur im film ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen