Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trennung

Trennung

8. April 2014 um 12:31

Hallo, bin neu hier, brauch euer Rat.
Ich 37 habe vor 2 Jahren einen sehr sehr netten Mann 51 jahre kennegelernt, seit 2 Monaten sind wir beide dann endlich zusammen. Er ist sehr nett und liebevoll, als ich krank war, hat er mich verwöhnt wie ein Baby. Er war einfach so nett, so einfühlsam. Ich war überglücklich, möchte so schnell wie möglich mit ihm zusammenziehen. Er wollte aber nicht, er sagte, es ist zu schnell für ihn, er braucht dafür viel mehr Zeit. Vor 2 Tagen, haben wir uns telefoniert, während der Telefonat, wird wieder ein so ähnliches Thema besprochen, ich habe überreagiert und mit ihm schluss gemacht. Seitdem bricht er jeden Kontakt mit mir ab. Ich liebe ihn so sehr, was kann ich tun, damit er mir verzeiht?

Mehr lesen

8. April 2014 um 17:35

..
Ich sehe es wie lana ..
Du kannst gar nichts tun ..

Wenn du ihn nicht schon mit smsen und anrufen bombardiert haben solltest, dann schreib ihm ne liebe SMS , dass du es überdacht hast, ..oder so .. aber NUR dann .. sonst lass ihn in ruhe ..!

Warum willst du eigentlich alles überstürzen ?
Darüber solltest du vielleicht mal eher nachdenken ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper