Forum / Liebe & Beziehung

Trennung

21. März um 16:16 Letzte Antwort: 22. März um 11:27

Hallo zusammen,

mein Freund hat sich nach über 7 Jahren Beziehung von mir getrennt. Er war schon seit einem Jahr nicht mehr glücklich, weil ich ihm zu wenig Zuneigung gezeigt habe und wie wertvoll er für mich ist. An meinem Handy zu sein war mir wichtiger als mit ihm zum kuscheln. Das war die letzte Chance die er mir gegeben hatte. 
Er ist die Liebe meines Lebens und ich habe eindeutig eingesehen, dass ich ihn einfach nur noch als selbstverständlich angesehen habe. Ich habe mir schon Hilfe gesucht und konnte auch einiges an mir schon verändern. Weil er einfach komplett Recht hat, keiner in einer Beziehung hat es verdient so behandelt zu werden. 
Ich möchte ihm unbedingt zeigen, dass ich mich verändern kann, auch wenn er mir schon einige Chancen gegeben hat. 
Ich brauche wirklich dringend Rat. 
Er hat auch gesagt dass er mehr unglücklich darüber ist, wie ich ihn behandelt habe, als über das Ende der Beziehung. Und das es ihm momentan ohne mich gut geht.
Ich habe wirklich eingesehen, dass mein Verhalten ihm gegenüber nicht fair war. Ich kann es leider nicht mehr ändern, nur noch besser machen und das möchte ich ihm beweisen.

Mehr lesen

21. März um 17:45

Lass ihn. Niemand trennt sich bach Jahren unüberlegt und ohne dem anderem mehrfach darauf hinzuweisen.  Ihr hattet eure Chancen 

Gefällt mir

21. März um 17:45

Lass ihn. Niemand trennt sich bach Jahren unüberlegt und ohne dem anderem mehrfach darauf hinzuweisen.  Ihr hattet eure Chancen 

Gefällt mir

21. März um 20:48

Deine Einsicht kommt zu spät. 

1 -Gefällt mir

22. März um 11:27

Warum sollte dein Exfreund dir glauben, dass du dich genau jetzt, nach zich Chancen, ändern wirst?

Bist du dir sicher, dass das alles nicht nur heiße Luft ist um ihn zurück zu bekommen?

Gefällt mir