Forum / Liebe & Beziehung

Trennung

5. Januar um 14:46 Letzte Antwort: 6. Januar um 16:58

Ich und mein Freund haben uns vor 12 Tagen nach fast 1 jähriger Beziehung getrennt. In letzter Zeit hatte er kaum Zeit für mich und wollte mich nur 1 mal die Woche sehen. Und es gab viele Sachen die mir wehgetan haben, aber wir haben nie über Probleme und was wir über die Beziehung denken geredet. Bis ich ihn Tage zuvor gesagt habe dass wir reden sollten. Er ist ganz normal zu mir gekommen, hat mit meiner Familie gegessen und war wie immer. Am Abend habe ich ihn zum Auto begleitet damit wir reden, dann hat er mir gesagt das in den letzten zwei Monaten seine Gefühle einfach weg sind und wir zu verschieden sind…und dass er Angst hat das wir wie sein Bruder und seine Schwägerin werden, weil die immer streiten. Er meinte er ist ein friedlicher Mensch und ich bin temperamentvoll. Dann hat er gesagt, dass er beruflich gestresst ist und bisschen eine downphase hat. Ich war schockiert. Weil er sich in den letzten Wochen ganz normal verhalten hat, und auch körperliche Nähe gesucht hat und mir jeden Tag mehrmals geschrieben hat. Ich habe ihm gesagt wenn er keine Gefühle hat, sollten wir uns trennen. Er wollte mich umarmen aber ich bin dann aus dem Auto gestiegen und seitdem herrscht Funkstille zwischen uns. Ich habe ihn heute auf tinder erwischt. Er hat vermutlich auch mein Profil gesehen. Das hat mich sehr mitgenommen, weil er nicht mals zwei Wochen später sich da angemeldet hat. Ich weiß ich bin auch da drauf, aber bei mir liegt es am Trennungsschmerz. Wollte mich ablenken. Ich frage mich nur ob er sich je melden wird. Das alles ist für mich komisch. Wie kann einfach so Schluss sein, wenn vieles offen ist. Was denkt ihr? Wird er sich wieder melden? Oder war’s das einfach?
 

Mehr lesen

5. Januar um 15:00

So einfach geht das . Woche später ist man wieder auf der Suche nach den neuen / neu . Leider ist so ein Verhalten normal geworden. Man will den perfekten Partner und den gibts leider nicht . Sei froh das er dir das gesagt hat . 

1 LikesGefällt mir

5. Januar um 16:26

Ich denke, du solltest unbedingt noch einmal auf ihn zugehen und fragen, ob ihr reden könnt. Offen und ehrlich. Über alles. Wenn er das Ganze aber nicht mehr möchte..musst du das leider akzeptieren. Frag ihn halt, weshlab das alles so plötzlich kam und dass du einfach nur gerne wissen würdest, wie es dazu kam.. Bleib ruhig, wenn er meint dass zu temperamentvoll bist..dann zeig ihm etwas anderes. Man kann sich ja ändern/bessern, wenn es für dich akzeptabel ist..

Gefällt mir

5. Januar um 20:03
In Antwort auf

Ich denke, du solltest unbedingt noch einmal auf ihn zugehen und fragen, ob ihr reden könnt. Offen und ehrlich. Über alles. Wenn er das Ganze aber nicht mehr möchte..musst du das leider akzeptieren. Frag ihn halt, weshlab das alles so plötzlich kam und dass du einfach nur gerne wissen würdest, wie es dazu kam.. Bleib ruhig, wenn er meint dass zu temperamentvoll bist..dann zeig ihm etwas anderes. Man kann sich ja ändern/bessern, wenn es für dich akzeptabel ist..

Danke dir für deine Antwort. Problem nur hab oft von anderen gehört dass ich erst mal diese Kontaktsperre aufrechterhalten soll, bis er sich dann selbst meldet. Weil sonst ist er Vll genervt und denkt ich renne ihm hinterher und kann nicht ohne ihn leben. Es trifft mich nur sehr weil wir uns sehr geliebt haben und er meine ganze Familie kannte. Das kam so plötzlich. Auch diese ganzen Gründe. Er hat ja mehrer erwähnt. Verstehe es nicht. Ich hoffe nur dass er nach einer Zeit sich selbst meldet und wir dann darüber reden können.

Gefällt mir

6. Januar um 13:59

Gibt es zwischen euch eine Kontaktsperre? Ja, ich kenn leider nicht all die Hintergründe.. aber ich hätte gesagt, du solltest auf dein Bauchgefühl hören.. ! Ich verstehe deinen Schmerz... aber er wird nicht dein erster Freund geweden sein und wenn dich jemand plötzlich so abschreibt, dann hat er dich auch nicht verdient.

Gefällt mir

6. Januar um 16:46
In Antwort auf

Gibt es zwischen euch eine Kontaktsperre? Ja, ich kenn leider nicht all die Hintergründe.. aber ich hätte gesagt, du solltest auf dein Bauchgefühl hören.. ! Ich verstehe deinen Schmerz... aber er wird nicht dein erster Freund geweden sein und wenn dich jemand plötzlich so abschreibt, dann hat er dich auch nicht verdient.

Mit Kontaktsperre eher Funkstille. Die Trennung kam ja eher von ihm aus, da er ja angeblich seit zwei Monaten keine Gefühle mehr hat. Ich habe im Internet bisschen nachgelesen und auch bei Freunden nachgehakt. Die meinten ich soll ihm ja nicht schreiben, da er dann denkt ich bin abhängig von ihm und wird dann generell kein Interesse mehr haben. Deswegen schreibe ich ihm nicht. Meine Freunde meinten...er wird die Wochen viel nachdenken und dann sich bei mir melden. Ich hoffe es nur, weil mir das alles so surreal erscheint.

Gefällt mir

6. Januar um 16:58

Er hat emotional schon während der Beziehung mit dir abgeschlossen.

Ich glaube dir, dass das furchtbar bitter ist, weil du jetzt den ganzen Trennungsschmerz durchleben musst, während es ihm gut geht.

Er sucht schon nach der nächsten Frau oder dem nächsten Abenteuer. Da er so unfair war, sich erst zu trennen, als seine Gefühle schon weg waren, ist die Wahrscheinlichkeit eher gering, dass er sich wieder bei dir meldet.

Die Kontaktsperre lässt nur unverarbeitete Gefühle wieder aufflammen, da der plötzliche Cut und das fehlen einer vertrauten Person immer sehr sehr schmerzhaft ist. Diese Methode hat in der Regel nicht lange bestand, da sie weder echte Gefühle hervorbringt, noch vorhandene Probleme löst.

Ich würde mit diesen Spielchen aufhören. Entweder meldest du dich, weil dir etwas an ihm liegt oder du lässt es bleiben.

Wenn dich jemand nicht mehr liebt, kannst du dich auf den Kopf stellen, Voodoo betreiben oder es mit Psychotricks probieren, lieben wird er dich aber dadurch nicht wieder.

Gefällt mir