Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trennung auf Zeit ? Pause ? Ich weiss nicht weiter

Trennung auf Zeit ? Pause ? Ich weiss nicht weiter

1. Dezember 2005 um 11:04 Letzte Antwort: 1. Dezember 2005 um 12:13

Hallo an alle!

Bei meinem Schatz und mir ist in letzter Zeit einfach der Wurm in der Beziehung.

Zur Info:
Sind seit über 4 Jahren zusammen und auch sehr schnell zusammen gezogen und waren seit dem auch nie getrennt.

Doch, seit ca. 3 - 4 monaten, passt es einfach nicht mehr. Wir haben beide Stress in den Firmen, aber auch privat knistert es dauernt. Er braucht mich nur ansehen kommt es zum streit... oder umgekehrt.

Vorige Woche ist es dann sogar soweit gekommen, dass er für 2 tage wieder zu seinen eltern zum schlafen gegeangen ist.

ER ist zwar danach wieder zu mir gekommen, aber seitdem geht er mir "aus dem Weg". Arbeitet angeblich sehr lange, dauernt besprechungen und übers Wochenende fährt er mit der Firma zur einer Firmenmesse.

nachts schläft er auch nur mehr selten.. er steht oft auf, sitzt dann stundenlang vor dem fernseher ... oder er schaltet nachts sein handy ein und tippt drauf rum... es ist alles so ...... seltsam......

Wenn ich ihn darauf anrede, warum er mir so permanent aus dem weg geht, sagt er immer nur: er will seine freiheiten und sein Leben leben.

Ich komm damit nicht klar... bis vor einiger zeit, war ich doch noch sein leben und jetzt plötzlich komme ich mir vor wie eine puppe, die aus der ecke geholt wird, wenn man sie braucht...

wie komme ich damit klar ? wie soll ich reagieren ?
lg

ps.: in den sms, die er mir aber schreibt, schreibt er immer, das er mich liebt...

Mehr lesen

1. Dezember 2005 um 11:14

Rede mit ihm mehr
frag ihn ob du ihn einengst. Hat er eine andere ???????????? Frag ihn mal und schau wie er reagiert.
Oder hat er andere Probleme wovon du nicts weisst.

NurGast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2005 um 11:18

Fragen dazu.....
Wie alt seid Ihr beide?
Seid Ihr Eure ersten Partner?
Habt ihr denn auch mal etwas alleine untenommen? Hobbies?
Seid ihr auch mal alleine übers WE weggefahren? Alleine im Urlaub gewesen?

Bei mir kommt die Frage, ob ihr Euch eventuell zu sehr auf EUCH konzentriert habt und nicht auch mal IHR SELBER ward. Dann kann es nämlich passieren, dass man nicht ständig zu Zweit (nur als Paar noch existieren + gesehen werden) sein will, sondern auch mal ER alleine. Verstehst Du was ich meine? Das was hier in dem Thread "wieviel Freiraum in einer Beziehung gut ist" oder so ähnlich schon mal erwähnt wurde....
Mein Rat: Lass' ihn! Mache kein Stress, schlaf auch mal woanders... Elter, Freundin? Vielleicht kanst Du Dich überwinden mal alleine 'ne Woche alleine weg zu fahren. Lass' ihm die Möglichkeit zu tun was ER möchte.... ohne Diskussionen.
Ich weiß, das ist ganz ganz schlimm für Dich. Aber da sindFehler gemacht worden, wo keiner mehr weiß WANN. Das hat sich alles angestaut und kommt jetzt explosionsartig raus....

Vielelicht bekommt Ihr doch noch die Kurve!!!


LG Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2005 um 11:32
In Antwort auf alanis_12681975

Fragen dazu.....
Wie alt seid Ihr beide?
Seid Ihr Eure ersten Partner?
Habt ihr denn auch mal etwas alleine untenommen? Hobbies?
Seid ihr auch mal alleine übers WE weggefahren? Alleine im Urlaub gewesen?

Bei mir kommt die Frage, ob ihr Euch eventuell zu sehr auf EUCH konzentriert habt und nicht auch mal IHR SELBER ward. Dann kann es nämlich passieren, dass man nicht ständig zu Zweit (nur als Paar noch existieren + gesehen werden) sein will, sondern auch mal ER alleine. Verstehst Du was ich meine? Das was hier in dem Thread "wieviel Freiraum in einer Beziehung gut ist" oder so ähnlich schon mal erwähnt wurde....
Mein Rat: Lass' ihn! Mache kein Stress, schlaf auch mal woanders... Elter, Freundin? Vielleicht kanst Du Dich überwinden mal alleine 'ne Woche alleine weg zu fahren. Lass' ihm die Möglichkeit zu tun was ER möchte.... ohne Diskussionen.
Ich weiß, das ist ganz ganz schlimm für Dich. Aber da sindFehler gemacht worden, wo keiner mehr weiß WANN. Das hat sich alles angestaut und kommt jetzt explosionsartig raus....

Vielelicht bekommt Ihr doch noch die Kurve!!!


LG Pluster

Danke
als erstes mal für deine antwort.

hier zu deinen fragen:

Wie alt seid Ihr beide?
ich bin 23 und er ist 22

Seid Ihr Eure ersten Partner?
nein, ich war vorher schon in einer 3 jährigen beziehung, er hatte beziehungen aber nur sehr kurze.

Habt ihr denn auch mal etwas alleine untenommen? Hobbies?
alleine ? eigentlich selten. Ich am nachmittag, in der zeit wo er noch gearbeitet hat und abends waren wir meistens zusammen.

Seid ihr auch mal alleine übers WE weggefahren? Alleine im Urlaub gewesen?
Nein, wenn wir verreist sind immer nur zusammen. das einzige mal wo wir 8 wochen getrennt waren, war wo er im auslandseinsatz vom bund war.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2005 um 11:43
In Antwort auf an0N_1249279799z

Danke
als erstes mal für deine antwort.

hier zu deinen fragen:

Wie alt seid Ihr beide?
ich bin 23 und er ist 22

Seid Ihr Eure ersten Partner?
nein, ich war vorher schon in einer 3 jährigen beziehung, er hatte beziehungen aber nur sehr kurze.

Habt ihr denn auch mal etwas alleine untenommen? Hobbies?
alleine ? eigentlich selten. Ich am nachmittag, in der zeit wo er noch gearbeitet hat und abends waren wir meistens zusammen.

Seid ihr auch mal alleine übers WE weggefahren? Alleine im Urlaub gewesen?
Nein, wenn wir verreist sind immer nur zusammen. das einzige mal wo wir 8 wochen getrennt waren, war wo er im auslandseinsatz vom bund war.


Hab' ich mir ja fast schon gedacht.....
... wenn ich ehrlich bin, habe ich solche Antworten erwartet. Ihr habt nichts mehr alleine gemacht, nur zusammen. Siehst Du, das war das Problem.....

Das meint er mit SEIN Leben leben. Er - und auch Du - habt immer nur EUER Leben gelebt.
Seh' schnell zu, dass Ihr auch mal alleine etwas macht! Alleine Sport, alleine wegfahren, alleine am WE raus, alleine anbends mal Freundinnen besuchen.... Das bringt neuen Schwung in die Beziehung. Ständig aufeinander hocken k0tzt irgendwann an. Jeder braucht mal Zeit nur für sich. Du hattst die Zeit für Dich, wenn er noch arbeiten war. Aber er? Du warst immer da... Immer da! Irgendwo verständlich, wenn man liebt. Aber wie gesagt, kann das giftig für die Bezeihung sein!!!

Lass' ihn heute Abend mal für 1 - 2 - 3 Stunden alleine. Fahr' zur Freundin, Eltern... Du wirst sehen, dass er die Zeit alleine genossen hat, was dann aberbnichts gegen Dich persönlich ist, sondern einfach mal "nur gebraucht" wird.


LG Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2005 um 11:49
In Antwort auf alanis_12681975

Hab' ich mir ja fast schon gedacht.....
... wenn ich ehrlich bin, habe ich solche Antworten erwartet. Ihr habt nichts mehr alleine gemacht, nur zusammen. Siehst Du, das war das Problem.....

Das meint er mit SEIN Leben leben. Er - und auch Du - habt immer nur EUER Leben gelebt.
Seh' schnell zu, dass Ihr auch mal alleine etwas macht! Alleine Sport, alleine wegfahren, alleine am WE raus, alleine anbends mal Freundinnen besuchen.... Das bringt neuen Schwung in die Beziehung. Ständig aufeinander hocken k0tzt irgendwann an. Jeder braucht mal Zeit nur für sich. Du hattst die Zeit für Dich, wenn er noch arbeiten war. Aber er? Du warst immer da... Immer da! Irgendwo verständlich, wenn man liebt. Aber wie gesagt, kann das giftig für die Bezeihung sein!!!

Lass' ihn heute Abend mal für 1 - 2 - 3 Stunden alleine. Fahr' zur Freundin, Eltern... Du wirst sehen, dass er die Zeit alleine genossen hat, was dann aberbnichts gegen Dich persönlich ist, sondern einfach mal "nur gebraucht" wird.


LG Pluster

Er...
...kommt erst wieder am samstag zu mir.
ich hab ihn heute eine sms geschickt, wenn er seine freiheit und ruhe braucht, dann soll er jetzt mal 1 - 2 tage zuhause bei seinen eltern sein und machen was er will...

war das eine "kluge" entscheidung ? ich weiss nicht ?!
mein kopf sagt - JA er braucht das... mein herz sagt NEIN und weint...

es tut weh.. ich könnt im büro dauernd nur heulen.. weil mir seine distanz einfach so "falsch" und "fremd" vor kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2005 um 11:57
In Antwort auf an0N_1249279799z

Er...
...kommt erst wieder am samstag zu mir.
ich hab ihn heute eine sms geschickt, wenn er seine freiheit und ruhe braucht, dann soll er jetzt mal 1 - 2 tage zuhause bei seinen eltern sein und machen was er will...

war das eine "kluge" entscheidung ? ich weiss nicht ?!
mein kopf sagt - JA er braucht das... mein herz sagt NEIN und weint...

es tut weh.. ich könnt im büro dauernd nur heulen.. weil mir seine distanz einfach so "falsch" und "fremd" vor kommt.

Hallo maedl23,

ich finde Dich sehr tapfer und Du machst das sehr gut. Lass ihn einfach mal für sich sein.
Deine Geschichte ist mit meiner identisch- nur leider ging meine Beziehung in die Brüche. Mein Exfreund hat sich leider nicht ausgesprochen, was genau er sich gewünscht hätte. Er wurde immer unzufriedener...

Schön, dass Dein Freund wenigstens gesagt hat, was mit ihm los ist. Somit kannst Du handeln.

Kopf hoch ! Das wird schon. Nicht zu sehr klammern.

LG Sternle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2005 um 12:13
In Antwort auf fida_12351300

Hallo maedl23,

ich finde Dich sehr tapfer und Du machst das sehr gut. Lass ihn einfach mal für sich sein.
Deine Geschichte ist mit meiner identisch- nur leider ging meine Beziehung in die Brüche. Mein Exfreund hat sich leider nicht ausgesprochen, was genau er sich gewünscht hätte. Er wurde immer unzufriedener...

Schön, dass Dein Freund wenigstens gesagt hat, was mit ihm los ist. Somit kannst Du handeln.

Kopf hoch ! Das wird schon. Nicht zu sehr klammern.

LG Sternle

Genau ....
... nur nicht klammern.
Denn das, wonach Dir im Moment so sehr zu Mute ist, wäre falsch. Kämpfen kann auch heißen, nichts zu tun. Und genau das mache auch. Mache nichts.....

Udn wenn erdann wiede rda ist, müsst Ihr Euch über Eure Fehler (Klammern, kein eigenes Leben, keine eigenen Interessen) im Klaren werden und die Fehler abstellen!!!


LG
Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram