Forum / Liebe & Beziehung

Trennung auf Zeit oder doch endgültig?

Letzte Nachricht: 2. September 2011 um 12:39
C
cupid_12514262
29.08.11 um 12:45

Hallo Liebe User, ich bin neu hier und empfinde gerade tiefe Trauer.
Meine Freundin hat mich gestern verlassen. Wir waren 3 1/2 Jahre zusammen. Sie ist 23 und ich 26. Wohnen beide noch bei den Eltern. Sie sagt Sie braucht Zeit. Vor einem Monat hat Sie mir schon gesagt, das Sie sich Ihren Gefühlen nicht mehr sicher ist. Die Beziehung war zu routiniert geworden. Eigentlich hatten wir immer eine wunderschöne Zeit zusammen. Ihre Eltern waren super toll und meine für Sie auch, die ganze Familien Harmonie hat einfach gepasst. Wir haben sehr viel zusammen gemacht bis vor kurzem hatten wir auch noch sehr schönen Sex. Ich habe, nachdem Sie mir es vor ca. einem Monat gesagt hat angefangen abwechslung in die Beziehung zu bringen. Wir haben gekocht, Filme geguckt, sind ausgegangen, hab ihr per Kurier zur Arbeit Blumen zu kommen lassen, einfach alles. Zeitweise dachte ich, das ich Sie wieder an mich binde. Dem war wohl nicht so. Es verletzt mich so sehr. Noch im Juni waren wir für zwei Wochen mit ihren Eltern in Miami. Ich frage mich wieso Sie mich jetzt verlässt. Ich fühl mich so leer. Am schlimmsten finde ich noch das Sie heute sich schon mit einem Jungen, was ich "zufällig" raus gefunden habe zum Kaffee trinken verabredet hat. Wie kann Sie das nur nach dieser langen Zeit machen? Ist das üblich das Frauen so reagieren? Es ist sogesehen noch nichtmal ein richtiger Tag um und Sie verabredet sich mit einem anderen. Ist es wirklich vorbei? Ich weiss aber 100%, das Sie erst gestern den Kontakt aufgenommen hat. Ich weiss das Ihr es schwer nach empfinden könnt? Aber was haltet ihr davon? Der "plötzliche" Kontakt abbruch macht mich fertig, ich würd Sie so gern anrufen, treffen.....ich weiss nicht mehr weiter. Was kann ich nur tun um Sie wider zurück zu gewinnen? Ich weiss Zeit geben aber wie soll ich das nur aushalten. Ich bin doch schon jetzt wegen Ihrem neuen "date" total enttäuscht! Unsere Beziehung war eine sehr tiefe verbundenheit, wir waren eigentlich wie füreinander geschaffen! Bitte helft mir....

Mehr lesen

L
lev_12647639
29.08.11 um 13:08

Auf zeit
Ich kenne jetzt diene situation nicht aber muss dir sagen ich fühle mich genau wie du nur dass es bei mir etwas anders verlief und wenn ihr 3 1/2 Jahre glücklich miteinander wart dann glaube ich nicht das deine freundin von heute auf morgen direkt einen anderen gern haben kann weis nicht versuche es mal mit Ihr zu klären und zeige Ihr wie du dich fühlst oder ist sie dann ehe kalt und lässt nicht mit sich reden.

Ich würde Ihr auf jeden fall etwas zeit geben aber ich merke es selbst gerade wie krank mich das mach mit meiner freundin und so fühlst dich sicher auch so habe schon vor ganzem kummer keinen hunger mehr.

Naja kannst meine geschichte ja auch mal lesen Müsste im mom die einzige ohne beitrag sein hier im channel

MFG

Gefällt mir

C
cupid_12514262
29.08.11 um 13:22
In Antwort auf lev_12647639

Auf zeit
Ich kenne jetzt diene situation nicht aber muss dir sagen ich fühle mich genau wie du nur dass es bei mir etwas anders verlief und wenn ihr 3 1/2 Jahre glücklich miteinander wart dann glaube ich nicht das deine freundin von heute auf morgen direkt einen anderen gern haben kann weis nicht versuche es mal mit Ihr zu klären und zeige Ihr wie du dich fühlst oder ist sie dann ehe kalt und lässt nicht mit sich reden.

Ich würde Ihr auf jeden fall etwas zeit geben aber ich merke es selbst gerade wie krank mich das mach mit meiner freundin und so fühlst dich sicher auch so habe schon vor ganzem kummer keinen hunger mehr.

Naja kannst meine geschichte ja auch mal lesen Müsste im mom die einzige ohne beitrag sein hier im channel

MFG

Trauer
Na je essen kann ich auch nicht. Mir wird schlecht, wenn ich an essen denke. Leider kann man die Situation auch nicht so gut wieder geben. Aber seitdem wir zusammen sind gab es keinen Tag, indem wir nicht voneinander gehört haben. Unser Bettleben, war immer top. Wir haben sehr viel erlebt. Ich kenne fast Ihre ganze Familie, sie auch meine. Ich bin für Ihren Vater wie ein Freund. Wir hatten nie geheimnisse voreinader. Ich kann es nicht verstehen. Ich könnt nur heulen. Ich hätte nie im leben gedacht, das gerade wir sowas durchmachen müssen. Ich habe fast die ganze Nacht nicht schlafen können. Leider kann ich Sie auch nicht auf den Typen ansprechen. Ich wünschte es wäre wirklich auf Zeit. Habe aber Angst, das nach dieser Zeit einfach zu viel passiert ist. Ich will stark sein und um Sie kämpfen, aber im moment ist mein Körper nur eine Ruine. Ich will und kann Sie nicht verlieren. Wir haben zusammen auch über unsere Zukunft gesprochen, das wir uns Häuschen kaufen, Kinder und was haben wir jetzt?!? Es ist so schwer...

Gefällt mir

L
lev_12647639
29.08.11 um 13:35
In Antwort auf cupid_12514262

Trauer
Na je essen kann ich auch nicht. Mir wird schlecht, wenn ich an essen denke. Leider kann man die Situation auch nicht so gut wieder geben. Aber seitdem wir zusammen sind gab es keinen Tag, indem wir nicht voneinander gehört haben. Unser Bettleben, war immer top. Wir haben sehr viel erlebt. Ich kenne fast Ihre ganze Familie, sie auch meine. Ich bin für Ihren Vater wie ein Freund. Wir hatten nie geheimnisse voreinader. Ich kann es nicht verstehen. Ich könnt nur heulen. Ich hätte nie im leben gedacht, das gerade wir sowas durchmachen müssen. Ich habe fast die ganze Nacht nicht schlafen können. Leider kann ich Sie auch nicht auf den Typen ansprechen. Ich wünschte es wäre wirklich auf Zeit. Habe aber Angst, das nach dieser Zeit einfach zu viel passiert ist. Ich will stark sein und um Sie kämpfen, aber im moment ist mein Körper nur eine Ruine. Ich will und kann Sie nicht verlieren. Wir haben zusammen auch über unsere Zukunft gesprochen, das wir uns Häuschen kaufen, Kinder und was haben wir jetzt?!? Es ist so schwer...

Entäuschung
Wie gesagt ich glaube wir sitzen gerade beide vorm Pc und sind total scheise drauf und finden keinen ausweg und manchmal zweifle ich sogar ob es den gibt wie gesagt lies dir unten mal meine geschichte durch kommt fast aufs gleiche raus nur mit anderen sachen glaube titel freundin entscheidet sich für einen anderen.

Gefällt mir

G
ghada_12643408
29.08.11 um 13:37
In Antwort auf cupid_12514262

Trauer
Na je essen kann ich auch nicht. Mir wird schlecht, wenn ich an essen denke. Leider kann man die Situation auch nicht so gut wieder geben. Aber seitdem wir zusammen sind gab es keinen Tag, indem wir nicht voneinander gehört haben. Unser Bettleben, war immer top. Wir haben sehr viel erlebt. Ich kenne fast Ihre ganze Familie, sie auch meine. Ich bin für Ihren Vater wie ein Freund. Wir hatten nie geheimnisse voreinader. Ich kann es nicht verstehen. Ich könnt nur heulen. Ich hätte nie im leben gedacht, das gerade wir sowas durchmachen müssen. Ich habe fast die ganze Nacht nicht schlafen können. Leider kann ich Sie auch nicht auf den Typen ansprechen. Ich wünschte es wäre wirklich auf Zeit. Habe aber Angst, das nach dieser Zeit einfach zu viel passiert ist. Ich will stark sein und um Sie kämpfen, aber im moment ist mein Körper nur eine Ruine. Ich will und kann Sie nicht verlieren. Wir haben zusammen auch über unsere Zukunft gesprochen, das wir uns Häuschen kaufen, Kinder und was haben wir jetzt?!? Es ist so schwer...

Kenn ich..
ich kann das sehr gut nachvollziehen wie es dir geht.. ich bin in der selben situation...wir waren 3 jahre zusammen und wohnen seit 2 monaten zusammen...es gab stress wegen meiner eifersucht und jetzt meint er, er hat keine gefühle mehr für mich...ich lass ihm zeit...versuche mich nicht bei ihm zu melden..aber ich vermisse ihn so und es zerfrisst mich innerlich..

du musst stark sein, lass sie in ruhe, wenn sie dich vermisst wird sie sich bei dir melden...lass ihr 2 wochen oder so und dann würde ich mich nochmal melden wenn sie sich nicht gemeldet hat... bei mir ist es eine woche her...wir hatten bisher jeden tag kontakt..hatten in der ganzen beziehung noch nicht einen tag ohne kontakt...es fällt unglaublich schwer aber du musst dich irgendwie ablenken...

Gefällt mir

C
cupid_12514262
29.08.11 um 13:50
In Antwort auf ghada_12643408

Kenn ich..
ich kann das sehr gut nachvollziehen wie es dir geht.. ich bin in der selben situation...wir waren 3 jahre zusammen und wohnen seit 2 monaten zusammen...es gab stress wegen meiner eifersucht und jetzt meint er, er hat keine gefühle mehr für mich...ich lass ihm zeit...versuche mich nicht bei ihm zu melden..aber ich vermisse ihn so und es zerfrisst mich innerlich..

du musst stark sein, lass sie in ruhe, wenn sie dich vermisst wird sie sich bei dir melden...lass ihr 2 wochen oder so und dann würde ich mich nochmal melden wenn sie sich nicht gemeldet hat... bei mir ist es eine woche her...wir hatten bisher jeden tag kontakt..hatten in der ganzen beziehung noch nicht einen tag ohne kontakt...es fällt unglaublich schwer aber du musst dich irgendwie ablenken...

Misstrauen
Ich glaub ich habe mich in letzter Zeit auch sehr eifersüchtig verhalten. Auf Ihrer Arbeit hat Sie nämlich sehr viel mit Ihrem Chef unternommen, eigentlich nur geschäftlich aber irgendwie hat mich das alles auch misstrauisch gemacht. Sie ist nicht der Typ der mich in der Beziehung betrogen hätte...das weiss ich. Aber irgendwie auch doch nicht. Am Samstag hat Sie ihr Chef zum essen eingeladen, dannach waren die auch was trinken. Sie war recht spät zu Haus. Sie verstehen sich gut schreiben auch sms. Aber der Typ ist 40 und ich kann mir nicht vorstellen, dass sich für Ihn entscheidet. Erst recht nicht mit dem Hintergrund das Sie heute mit einem anderen Kaffee trinken geht. Es macht mich unglaublich skeptisch, dass Sie gleich am nächsten Tag nach dem Essen mit dem Chef mit mir schluß macht. Warum tut Sie mir das nur an? Ich kann es nicht fassen. Es ist ein abwehrmechanismus vor den Gefühlen weg zulaufen?

Gefällt mir

G
ghada_12643408
29.08.11 um 13:54
In Antwort auf cupid_12514262

Misstrauen
Ich glaub ich habe mich in letzter Zeit auch sehr eifersüchtig verhalten. Auf Ihrer Arbeit hat Sie nämlich sehr viel mit Ihrem Chef unternommen, eigentlich nur geschäftlich aber irgendwie hat mich das alles auch misstrauisch gemacht. Sie ist nicht der Typ der mich in der Beziehung betrogen hätte...das weiss ich. Aber irgendwie auch doch nicht. Am Samstag hat Sie ihr Chef zum essen eingeladen, dannach waren die auch was trinken. Sie war recht spät zu Haus. Sie verstehen sich gut schreiben auch sms. Aber der Typ ist 40 und ich kann mir nicht vorstellen, dass sich für Ihn entscheidet. Erst recht nicht mit dem Hintergrund das Sie heute mit einem anderen Kaffee trinken geht. Es macht mich unglaublich skeptisch, dass Sie gleich am nächsten Tag nach dem Essen mit dem Chef mit mir schluß macht. Warum tut Sie mir das nur an? Ich kann es nicht fassen. Es ist ein abwehrmechanismus vor den Gefühlen weg zulaufen?

Eifersucht
eifersucht ist das schlimmste was man seinem partner antun kann. das habe ich mittlerweile eingesehen. ich war schockiert, was ich damit alles angerichtet habe..

ich kann dir leider nicht sagen, warum sie das tut. ich würde mich jedenfalls nicht bei ihr melden, ihr zeigen dass du ohne sie klarkommst. menschen tuen einige dinge, die ich nicht verstehe...und gefühle ändern sich nicht von einem zum nächsten tag...vor 2 wochen hat mein ex noch n flug nach hamburg gebucht für uns..und jetzt hat er aufeinmal keine gefühle mehr. ich denke das ist selbstschutz. weil er todunglücklich war (habe ihm ja alles verboten und es nichtmal mitbekommen...)... naja abwarten und schauen was die zeit bringt... ich leide jedenfalls mit dir...

Gefällt mir

C
cupid_12514262
29.08.11 um 14:21
In Antwort auf ghada_12643408

Eifersucht
eifersucht ist das schlimmste was man seinem partner antun kann. das habe ich mittlerweile eingesehen. ich war schockiert, was ich damit alles angerichtet habe..

ich kann dir leider nicht sagen, warum sie das tut. ich würde mich jedenfalls nicht bei ihr melden, ihr zeigen dass du ohne sie klarkommst. menschen tuen einige dinge, die ich nicht verstehe...und gefühle ändern sich nicht von einem zum nächsten tag...vor 2 wochen hat mein ex noch n flug nach hamburg gebucht für uns..und jetzt hat er aufeinmal keine gefühle mehr. ich denke das ist selbstschutz. weil er todunglücklich war (habe ihm ja alles verboten und es nichtmal mitbekommen...)... naja abwarten und schauen was die zeit bringt... ich leide jedenfalls mit dir...

Stimmt
Ja das habe ich auch gemerkt. Aber irgendwie waren meine Handlungen nie rational. Es war einfach nur die Angst die mich verfolgt hat. In Ihren letzten SMSs von gestern hat Sie mir gesagt das ich ihr sehr viel bedeute und das ich sie nicht verloren hätte. Das kann man natürlich auch im Sinne einer Freundschaft verstehen. Sie braucht einfach Zeit. Ich werde Ihr die Zeit geben. Komisch in einem Monat hat Sie Geburtstag und eigentlich war ich dabei für Sie eine Überraschungsparty zu organisieren und ihr zwei Tickets für einen kurzen Sonnenurlaub zu schenken. Das kann ich mir ja jetzt wohl sparen. Heute wollte ich Ihre Fotos und ein gemeinsames Gemälde, das Sie für mich gemalt hat abhängen, ich hatte schon die Sachen in der Hand, bin aber dann in Tränen zusammen gebrochen und musste die Sachen wieder aufhängen. Es tut so höllisch weh. Ich kann Sie doch nicht so einfach abhängen. Ich wünscht ich wüsste was Sie wohl so denkt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
ghada_12643408
29.08.11 um 14:37
In Antwort auf cupid_12514262

Stimmt
Ja das habe ich auch gemerkt. Aber irgendwie waren meine Handlungen nie rational. Es war einfach nur die Angst die mich verfolgt hat. In Ihren letzten SMSs von gestern hat Sie mir gesagt das ich ihr sehr viel bedeute und das ich sie nicht verloren hätte. Das kann man natürlich auch im Sinne einer Freundschaft verstehen. Sie braucht einfach Zeit. Ich werde Ihr die Zeit geben. Komisch in einem Monat hat Sie Geburtstag und eigentlich war ich dabei für Sie eine Überraschungsparty zu organisieren und ihr zwei Tickets für einen kurzen Sonnenurlaub zu schenken. Das kann ich mir ja jetzt wohl sparen. Heute wollte ich Ihre Fotos und ein gemeinsames Gemälde, das Sie für mich gemalt hat abhängen, ich hatte schon die Sachen in der Hand, bin aber dann in Tränen zusammen gebrochen und musste die Sachen wieder aufhängen. Es tut so höllisch weh. Ich kann Sie doch nicht so einfach abhängen. Ich wünscht ich wüsste was Sie wohl so denkt.

Erinnerungen
ich habe meinem ex gesagt, er soll die 4 lebkuchenherzen die er mir geschenkt hat, wegschmeißen. genauso wie ein fotobuch wo draufstand "ninas never ending lovestory" und eine ganze kiste voller erinnerungen, weil ich es einfach nicht hinbekommen habe...und wenn er es macht, weiß ich ja, dass er wirklich keine gefühle mehr für mich hat...du kannst wenigstens noch etwas hoffen...bei mir ist die hoffnung ganz unten...weil wenn gefühle einmal weg sind kommen sie nicht mehr wieder...

Gefällt mir

C
cupid_12514262
29.08.11 um 14:49
In Antwort auf ghada_12643408

Erinnerungen
ich habe meinem ex gesagt, er soll die 4 lebkuchenherzen die er mir geschenkt hat, wegschmeißen. genauso wie ein fotobuch wo draufstand "ninas never ending lovestory" und eine ganze kiste voller erinnerungen, weil ich es einfach nicht hinbekommen habe...und wenn er es macht, weiß ich ja, dass er wirklich keine gefühle mehr für mich hat...du kannst wenigstens noch etwas hoffen...bei mir ist die hoffnung ganz unten...weil wenn gefühle einmal weg sind kommen sie nicht mehr wieder...

Hoffnung
Ja ich verstehe was du fühlst. Na ja ganz so einfach ist es bei mir auch nicht. Sie weiss ja nicht was sie fühlt. Vielleicht fühlt sie einfach auch nur gewohnheit. Sie will sich mit meinem Bruder am Mittwoch treffen. Sie hat mir auch geschrieben das Sie ein paar Tage braucht und das wir uns dann treffen um zu reden. Ich weiss nur nicht wie ich mit ihr reden kann, wenn meine Gefühle einfach so extrem zu ihr sind. Was anderes wäre es ja, wenn sie dann einfach sagt Schatz die Tage haben mir gezeigt, dass ich dich brauche aber was ist wenn Sie einfach nur sagt das wars...ich geh dann unter...ich fühle mich jetzt schon krank.

Gefällt mir

G
ghada_12643408
29.08.11 um 15:02
In Antwort auf cupid_12514262

Hoffnung
Ja ich verstehe was du fühlst. Na ja ganz so einfach ist es bei mir auch nicht. Sie weiss ja nicht was sie fühlt. Vielleicht fühlt sie einfach auch nur gewohnheit. Sie will sich mit meinem Bruder am Mittwoch treffen. Sie hat mir auch geschrieben das Sie ein paar Tage braucht und das wir uns dann treffen um zu reden. Ich weiss nur nicht wie ich mit ihr reden kann, wenn meine Gefühle einfach so extrem zu ihr sind. Was anderes wäre es ja, wenn sie dann einfach sagt Schatz die Tage haben mir gezeigt, dass ich dich brauche aber was ist wenn Sie einfach nur sagt das wars...ich geh dann unter...ich fühle mich jetzt schon krank.

Verzweiflung
versuche nicht zu hoffen...versuche dich damit abzufinden, dass es aus ist. dann wirst du nicht so enttäuscht wenn sie dir wirklich sagt dass es endgültig aus ist und du freust dich noch mehr wenn sie sagt, dass sie dich braucht. ich bin gerade einfach nur verzweifelt. nichts hat mehr einen sinn. mit 16 bin ich mit ihm zusammengekommen, jetzt werde ich 19...3 jahre für nichts und wieder nichts...wir haben von verloben gesprochen...und das wir später mal kinder wollen...er hat extra noch eine 2. ausbidlung gemacht weil er unsere familie später ernähren wollte...vielleicht ist es auch doch der altersunterschied..immerhin ist er schon 24 und ich bin zwar reif für mein alter...aber im gegensatz zu ihm immer noch ein kind...es tut einfach so weh, zu hören das der partner keine gefühle mehr hat...so plötzlich..wie ein schlag ins gesicht..schlimmer als wenn er mir fremdgegangen wäre...

Gefällt mir

C
cupid_12514262
29.08.11 um 15:08
In Antwort auf ghada_12643408

Verzweiflung
versuche nicht zu hoffen...versuche dich damit abzufinden, dass es aus ist. dann wirst du nicht so enttäuscht wenn sie dir wirklich sagt dass es endgültig aus ist und du freust dich noch mehr wenn sie sagt, dass sie dich braucht. ich bin gerade einfach nur verzweifelt. nichts hat mehr einen sinn. mit 16 bin ich mit ihm zusammengekommen, jetzt werde ich 19...3 jahre für nichts und wieder nichts...wir haben von verloben gesprochen...und das wir später mal kinder wollen...er hat extra noch eine 2. ausbidlung gemacht weil er unsere familie später ernähren wollte...vielleicht ist es auch doch der altersunterschied..immerhin ist er schon 24 und ich bin zwar reif für mein alter...aber im gegensatz zu ihm immer noch ein kind...es tut einfach so weh, zu hören das der partner keine gefühle mehr hat...so plötzlich..wie ein schlag ins gesicht..schlimmer als wenn er mir fremdgegangen wäre...

Hoffnung bleibt
Der Schmerz ist mir sehr bekannt. Hoffnung ist aber auch das letzte was mir geblieben ist. Ich kann nicht glauben das, dass alles gewesen ist.
Tja und genau in diesem moment trifft sie sich mit ihm. Am liebsten würd ich hinfahren und sie bloß stellen. Das würde aber glaub alles zerstören.

Gefällt mir

G
ghada_12643408
29.08.11 um 15:23
In Antwort auf cupid_12514262

Hoffnung bleibt
Der Schmerz ist mir sehr bekannt. Hoffnung ist aber auch das letzte was mir geblieben ist. Ich kann nicht glauben das, dass alles gewesen ist.
Tja und genau in diesem moment trifft sie sich mit ihm. Am liebsten würd ich hinfahren und sie bloß stellen. Das würde aber glaub alles zerstören.


ja lass ihr das treffen...auch wenn es dich innerlich kaputt macht..ich bin auch gerade kurz davor ihm zu schreiben...ihm zu sagen dass ich ihn so sehr vermisse...dass ich ihn zurück will...dass ich alles dafür tun werde um mich zu ändern...aber das habe ich ihm schon so oft gesagt...gestern persönlich...ich weiß also das es nichts bringt und ihn nur nervt und damit noch weiter von mir weg treibt...das macht mich alles so fertig ich weiß nichtmal, was er jetzt gerade macht..ich will ihn einfach nur sehen und wieder in die arme nehmen können...

Gefällt mir

C
cupid_12514262
29.08.11 um 15:32
In Antwort auf ghada_12643408


ja lass ihr das treffen...auch wenn es dich innerlich kaputt macht..ich bin auch gerade kurz davor ihm zu schreiben...ihm zu sagen dass ich ihn so sehr vermisse...dass ich ihn zurück will...dass ich alles dafür tun werde um mich zu ändern...aber das habe ich ihm schon so oft gesagt...gestern persönlich...ich weiß also das es nichts bringt und ihn nur nervt und damit noch weiter von mir weg treibt...das macht mich alles so fertig ich weiß nichtmal, was er jetzt gerade macht..ich will ihn einfach nur sehen und wieder in die arme nehmen können...

Kann ich mir vorstellen
Ich weiss ganz genau was du fühlst, bei mir ist es ja nicht anderes. Es ist aber noch so frisch. Am Freitag habe ich bei ihr noch geschlafen. Wir waren aufn Geburtstag. Wir haben getanzt und uns amüsiert. Einen kurz Kuss hier und da gab es auch. Und nun wo ist es nur geblieben.
Das Paradoxe ist zu dem, das Sie zu anfang unserer Beziehung um mich gekämpft hat, weil ich nicht zu anfang 100% sicher war ob es Sie das richtige ist. Aber nach einer bestimmten Zeit habe ich es ihr gezeigt und mich für Sie entschieden. Es war wunderschön. Vorallem in dem letzten Monat habe ich mich fast wie frisch verliebt gefühlt. Tja und jetzt ist es andersrum. Jetzt muss ich ums Sie kämpfen nur der Kampf ist schwer, wenn man kein Kontakt mehr pflegt.

Gefällt mir

C
cupid_12514262
02.09.11 um 12:39
In Antwort auf lev_12647639

Entäuschung
Wie gesagt ich glaube wir sitzen gerade beide vorm Pc und sind total scheise drauf und finden keinen ausweg und manchmal zweifle ich sogar ob es den gibt wie gesagt lies dir unten mal meine geschichte durch kommt fast aufs gleiche raus nur mit anderen sachen glaube titel freundin entscheidet sich für einen anderen.

Wiederkehr
Für alle denen es vielleicht Mut macht!

Erst einmal zu meinem Problem. Ich weiß das Sie am Montag an eine Person per Mail geschrieben hat, das Sie mich nicht verlieren will und es in ganz kleinen Schritten versuchen will, das vertrauen neu aufzubauen. Einen Tag später hat Sie an mich geschrieben, dass Sie ERSTMAL endgültig abschließen möchte. Na ja das war und ist ein Schock für mich. Aber daran sieht man, dass Sie verwirrt ist, aber was im Endeffekt mehr Bedeutung für Sie hat, dass weiß ich nicht.

So und jetzt zum Mut, kenne allein aus meiner Familie zwei Fälle, wo sich die Partner wieder gefunden haben und jetzt auch verheiratet sind. Der eine Fall, wo zwischen der Trennung leider ganze 3 Jahre vergangen sind und der andere, wo ein Jahr dazwischen liegt und schon 6 Jahre verheiratet mit Kind sind. Man merke es ist möglich, aber wahrscheinlich nur dann, wenn es die wahre Liebe gewesen ist.

Ich vermisse meine Freundin unglaublich und ich weiß einfach nicht was ich tun soll, mittlerweile sind es fünf Tage seitdem ich Sie das letzte mal gehört und gesehen hab. Ich weiß auch, dass Sie sehr leidet. Es ist echt nicht einfach.

Gefällt mir

Beziehungspause: Wann macht die Trennung auf Zeit Sinn?
Diskussionen dieses Nutzers