Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trennung aber ich liebe sie

Trennung aber ich liebe sie

17. November 2013 um 16:31

Hallo alle mit einander,

meine Freundin hat mit mir gestern Schluss gemacht aber ich liebe SIE immer noch.
Ich bin 19 Jahre alt und meine Freundin ist 17. Wir gehen auf die selbe Schule und haben manche Kurse zusammen.
Wir waren 6 Monate zusammen und waren davor beste Freunde. Am Anfang der Beziehung war alles perfekt, hatten natürlich hin und wieder mal einen Streit aber haben alles immer gelöst beim reden. Doch letzte Woche Samstag sollten wir uns treffen doch meine Mutter hat es mir nicht erlaubt zu ihr zu gehen und musste zuhause bleiben. Darauf hin ist sie auf eine Party gegangen und hat sich sogar deswegen betrunken. Es ist schon mal vorgekommen das es nicht geklappt hat mit dem treffen aber war auch nicht oft. Am nächsten Tag haben wir uns getroffen und probiert einen schönen Tag zu haben aber es war alles sehr steiff zwischen uns. Am Dienstag hat sie mir dann gesagt das sie nicht mehr so weiter machen kann aber sie mich trotzdem liebt. Wir haben uns auch weiterhin geküsst und gekuschelt. Beim Gespräch hat sie auch geweint und ich habe probiert sie etwas zu trösten.
Ab diesen tag habe ich dann probiert um SIE zu kämpfen: habe ihre lieblingspralinien gekauft, eine Rose, sie verwöhnt mit Massagen und ähnlichem. Von Donnerstag auf Freitag habe ich bei ihr geschlafen wo wir auch Sex miteinander hatten. Von der Nacht von Freitag auf Samstag hatte sie sich mit ihrer besten Freundin verabredet und da hat sie mir hin und wieder geschrieben was sie macht. Eigentlich wollte sie zuhause schlafen aber dann kam um 2 Uhr Nachts die Nachricht sie geht Uhr ihrem besten freund um runter zukommen aber sie trotzdem noch etwas trinken wird. Um 5 Uhr schreibt sie sie ist so betrunken das sie nicht mehr nachhause schafft und bei dem Jungen schläft. Sie braucht einen Fußweg von 2 Minuten. Unter den SMS stand immer wieder sie liebt mich. Am Samstag sprich später sollte ich um 10 Uhr zu ihr kommen weil ich eine Überraschung für Sie hatte und zwar habe ich ein Termin gemacht wo sie am größten Flügel spielen konnte den es gibt. Danach waren wir was essen und kurz shoppen und 3 Stunden später stehen wir an der Bushaltestelle weint und mir sagt: " es tut mir leid"
Zum Abschied küssen wir uns und ich bin gegangen.
Ich habe ihr nur später die Bilder vom Flügel geschickt und sonst nicht mehr, kein Kontakt mehr.

Und jetzt weiß ich nicht mehr was ich tun soll bzw wie ich mich in der Schule verhalten soll und wie ich sie wieder bekommen soll ? Soll ich ihr hinterher laufen oder besser doch nicht ? Einfach was soll ich jetzt machen

Mehr lesen

17. November 2013 um 16:59

Mhhh
also sie hat nur gesagt " es tut mir leid "
und ich schätze der Grund ist der, dass wir, also ich mich nicht immer mit Ihr treffen konnte weil sie hin und wieder was geplant haben soll und es dadurch nicht geklappt hat..
Manchmal war es auch so, dass ich um 4 Uhr nachts nachhause musste und das soll ihr auch nicht so gefallen haben.

Ich persönliche finde es etwas kindisch aber dazu muss ich sagen das ist meine erste Beziehung und kann dazu auch nicht grad viel sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2013 um 17:32

Meine Eltern
meine Eltern sind etwas strenger wenn es um Thema schlafen geht
Sie sei noch nicht 17 Jahre alt und wollen es eigentlich nicht das ich mit meiner Freundin in einem Bett schlafe und deswegen war es so das sie sagten ich darf bis 4 Uhr bleiben, kann bei mir zuhause schlafe und danach wieder zu ihr fahren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2013 um 17:35
In Antwort auf alaric_12632478

Meine Eltern
meine Eltern sind etwas strenger wenn es um Thema schlafen geht
Sie sei noch nicht 17 Jahre alt und wollen es eigentlich nicht das ich mit meiner Freundin in einem Bett schlafe und deswegen war es so das sie sagten ich darf bis 4 Uhr bleiben, kann bei mir zuhause schlafe und danach wieder zu ihr fahren

Und
wenn ich mit meinen Eltern darüber gesprochen habe meinten die auch wenn ich mich nicht anpasse dann kann ich ausziehen aber auch wenn ich 600 Euro von meinen Eltern bekommen sollte damit könnte ich mir niemals eine Wohnung leisten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper