Home / Forum / Liebe & Beziehung / Treffen mit Ex nach Trennung

Treffen mit Ex nach Trennung

14. August um 10:12 Letzte Antwort: 14. August um 14:50

Hallo,
ich brauche einfach mal Rat...denn ich weiß nicht wie ich das Treffen regeln soll. Zunächst einmal:
Meine Ex Freundin hat nach 4 1/2 Jahren Beziehung mit mir Schluss gemacht (jetzt beide 21). Ich liebe sie nach wie vor über alle Maßen...und sie liebt mich auch noch. Zumindest sagte sie mir das bei der Trennung. Grund waren verschiedene Dinge wie zb. untersch. Ansichten von Planung (meist von ihr), zu wenig getroffen, zu wenig Eigeninitative von mir etc.....
Die Trennung war Ende April, wir haben uns nochmal Anfang Mai einmal kurz gesehen und dann Anfang Juni nochmal. Sie hat bei den Treffen auch geweint...
Vor 2 Wochen kam  der Vorschlag von ihr sich mal wieder zu Treffen. Wsl werden wir Essen gehen. Wie findet ihr das? Ich für meinen Teil fühle mich unwohl, weil ich nicht so tun kann , als ob Alles wie früher wäre, wir Smalltalk machen und ich "nur" Freunde bleiben will. Denn  ich liebe sie so sehr und vermisse sie unglaublich. Über die Zeit habe ich mich verändert, habe eingesehen was falsch war und würde es jetzt richtig machen...leider hat sie schon Moante lang über diese Entscheidung nachgedacht....ich war nur zu dumm und naiv es zu verstehen.
Was würdet ihr nun tun? Das Treffen ist heute.
Lg

Mehr lesen

14. August um 11:58
In Antwort auf lemaf

Hallo,
ich brauche einfach mal Rat...denn ich weiß nicht wie ich das Treffen regeln soll. Zunächst einmal:
Meine Ex Freundin hat nach 4 1/2 Jahren Beziehung mit mir Schluss gemacht (jetzt beide 21). Ich liebe sie nach wie vor über alle Maßen...und sie liebt mich auch noch. Zumindest sagte sie mir das bei der Trennung. Grund waren verschiedene Dinge wie zb. untersch. Ansichten von Planung (meist von ihr), zu wenig getroffen, zu wenig Eigeninitative von mir etc.....
Die Trennung war Ende April, wir haben uns nochmal Anfang Mai einmal kurz gesehen und dann Anfang Juni nochmal. Sie hat bei den Treffen auch geweint...
Vor 2 Wochen kam  der Vorschlag von ihr sich mal wieder zu Treffen. Wsl werden wir Essen gehen. Wie findet ihr das? Ich für meinen Teil fühle mich unwohl, weil ich nicht so tun kann , als ob Alles wie früher wäre, wir Smalltalk machen und ich "nur" Freunde bleiben will. Denn  ich liebe sie so sehr und vermisse sie unglaublich. Über die Zeit habe ich mich verändert, habe eingesehen was falsch war und würde es jetzt richtig machen...leider hat sie schon Moante lang über diese Entscheidung nachgedacht....ich war nur zu dumm und naiv es zu verstehen.
Was würdet ihr nun tun? Das Treffen ist heute.
Lg

Ich würde hingehen

wenn es nicht so heiss wär.

Gefällt mir
14. August um 14:50

Geh´ hin und lass´ alles auf dich zukommen.

Gefällt mir