Home / Forum / Liebe & Beziehung / Treffen mit der Ex Freundin?

Treffen mit der Ex Freundin?

15. September 2014 um 19:35 Letzte Antwort: 24. September 2014 um 23:14

Meine Freundin hat mit mir Schluss gemacht. Grund der trennung war, dass es einige kleine Streits gab, weil ich etwas eifersüchtig war. Ein weitere großer Grund, denke ich, war, dass ich ihr nie so richtig meine Gefühle für sie ihr gesagt habe. Sie sagte dann, dass sie mich nicht mehr so mag wie am Anfang und mich zu dem Zeitpunkt nicht mehr so richtig vermissen würde, da wir uns da etwas länger nicht treffen konnten.
Ich wollte mich mit ihr nochmal treffen und mit ihr darüber reden. Ich hab daraufhin mal aufgeschrieben, was ich ihr alles sagen will und was meine Gedanken und Gefühle dazu sind.
Achtung wird ein etwas längerer Text (Sorry wegen den vielen Rechtschreibfehler)::

Zwischen und lief es nicht immer so gut. Wir hatten unsere Höhen und Tiefen. Nur darf man nicht gleich bei den ersten Problemen aufgeben. Man muss kämpfen und sie durch Offenheit und Vertrauen zum Partner überwinden und die Baustellen in der Beziehung beheben. Wir hatten einige Probleme und ich habe auch einige Fehler gemacht, die ich sehr bereuhe. Erst durch mein dummes Verhalten habe ich dich dazu gebracht, fast schon gezwungen die Beziehung zu beenden, um dich aus diesem Graus zu befreien.
Ich habe immer den Fehler gemacht, dass ich an den Stellen, an den ich fühlen müsste bzw. Gefühle zeigen soll, nachgedacht habe. Ich habe mir immer Gedanken gemacht, dass du über mich lachst oder etwas schlimmeres machst. Aus diesem Grund habe ich dir nie gesagt, was ich wirklich gefühlt habe bzw. immer noch fühle. Diesen Fehlerwill ich hier und heute nicht noch einmal machen. Ich muss dir sagen, dass ich mich seit unserer ersten Begegnung in dich verliebt habe. Ich liebe dich vom ganzen Herzen. Ich vermisse es sehr, dass du nicht mehr an meiner Seite bist und mich unterstützt und mir Kraft gibst, alles zu schaffen und zu erreichen. Wenn mich jemand gefragt hätte, wie denn meine Traumfrau aussehen und sein müsste, hätte ich ihm geantwortet so wie du. Du bist in jeder Hinsicht einzigartig und perfekt. Ich habe zuvor noch nie so ein Mädchen wie dich kennengelernt und werde es auch nicht mehr, denn du bist das Mädchen meiner Träume. Ich werde auch nie vergessen, wie du mir meine Angst, die ich beim ersten Treffen hatte, stückweise mir genommen hast und mir Mut gemacht hast.
Du hast mir mal gesagt, dass dein Freund dich bei allem unterstützen soll und dir auch Freiräume, in Bezug auf deine Hobbies geben soll. Du kannst dir jetzt natürlich nicht sicher sein, dass ich das erfüllen werde aber ich kann dir Versprechen, dass ich mir aller größere Mühe geben werde, um dies zu erfüllen. Den perfekten Freund für dich kann ich nicht zu 100% sein. Ich kann mich nur bessern und dir der bestmöglichste Freund sein, zu dem ich mich ändern kann. Das hab ich dir zwar schon des Öfteren gesagt, dass ich mich ändern werde aber dieses mal ist es mein voller Ernst. Mir war noch nichts im Leben so wichtig als mich zu ändern und dir ein guter Freund sein. Ich war lange auf der Suche nach dem Sinn meines Lebens. Seit ich dich kenne, weiß ich was der Sinn meines lebens ist. Er ist mein leben mit dem tollsten und hübschesten Mädchen der Welt zu verbringen. Erst durch dich weiß ich, was liebe eigentlich ist, da ich dieses Gefühl für noch kein anderen menschen, außer dir, empfunden habe.
..., ich habe viele Fehler gemacht und mich schlecht verhalten. Nur ich bin heute hier um dir meinen wahren Gefühlen für dich zu zeigen und zu sagen. Ich habe es dir zwar nie gesagt aber ich liebe dich sehr. Ich habe vorher für keine anderen Person so viel gefühlt wie für dich. Du bist mein ein und alles und ich vermisse dich so sehr. Du bist meine Sonne und mein gesamtes leben dreht sich nur um dich und ohne dich kann ich und will ich nicht leben. Ich habe versucht darüber wegzukommen aber dabei hab ich eins gemerkt, dass ich es nicht schaffe. Ich werde es nie schaffen, weil das mit dir was ganz besonderes war. Ich habe jede einzelne Minute mit genossen, als wäre es die letzte. In diesem Sinne kniee ich heute vor dir um dir folgende frage zu stellen: Willst du meine Freundin sein?

Ich weiß jetzt nicht, ob das der richtige weg ist aber ich will sie unbedingt zurück haben, weil ich sie noch sehr liebe. Was haltet ihr von der Idee und sollte ich es machen?

Mehr lesen

16. September 2014 um 8:52

Also meine Segen hast Du,
schön wenn jemand so tiefgründig seine Gefühle rüber bringen kann und ich geb dir recht, man sollte keine Beziehung wegen Streitereien aufgeben. Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2014 um 9:34

Toll
Ich finde deine Worte sehr tiefsinnig und unglaublich schön.

Wenn sie jetzt nicht auf dich eingeht, dann hat sie dich auch nicht verdient.,

Alles Liebe
Kleines 1968

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2014 um 14:08

Vielen dank für eure Antworten
Ich habe jetzt nur noch eine frage, nämlich würdet ihr eine rote Rose, für sie, mitnehmen oder wirkt das etwas aufdringlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. September 2014 um 23:14

Soll ich ihr das wirklich sagen?
Andere, die ich gefragt habe, haben gesagt, dass es übertrieben und an manchen stellen sogar lächerlich ist. Ich bin mir jetzt gar nicht mehr sicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook