Home / Forum / Liebe & Beziehung / Traummann gefunden, beste Freundin im Weg? Wie sag ich es ihr bloss??

Traummann gefunden, beste Freundin im Weg? Wie sag ich es ihr bloss??

20. Juli 2012 um 14:53

Hallo Zusammen,

also, ich (29) habe da ein etwas seltsames Problem, dass hier so nirgendwo in eine Kategorie passt, ich versuche es hier mal.

Ich bin für ca. 2 Jahren Single gewesen und habe jetzt meinen Traummann kennen gelernt. Er ist lieb, aufmerksam, wir verstehen uns super, unternehmen viel...alles wunderbar es könnte perfekt sein.

Es gibt nur ein Problem: Er ist der Exfreund von einer Arbeitskollegin, mit der meine beste Freundin bis aufs Blut verfeindet ist. Ich weiß nicht, wie ich es ihr beibringen soll, dass ich mit deren Exfreund rummache bzw. es läuft wohl auf eine Beziehung hinaus.

Er ist gleichzeitig auch ein entfernterer Kumpel ihres Freundes...also vielleicht findet sie es auch gar nicht so schlimm, keine Ahnung.

Klar, ich könnte jetzt sagen "mir egal", es ist mein Leben und vor allem mein Liebesleben, aber ich will sie eben nicht als Freundin verlieren. Sie ist gleichzeitig auch eine Arbeitskollegin von mir und ich sehe sie jeden Tag, insofern wäre es doppelt schlimm wenn wir uns verkrachen.

Ihr sagt jetzt vielleicht "wenn es wirklich eine gute Freundin ist wird sie sich für dich freuen", aber sie kann sehr "grausam" sein...Ich weiß einfach nicht, wie ich es ihr beibringen soll...

Habt ihr eine Idee? Es geht jetzt schon seit 3 Monaten, seit ca. 1 Monat ist es etwas ernsteres, und mit jedem Tag der vergeht und ich es ihr wieder nicht gesagt habe fühle ich mich mieser...

Mehr lesen

21. Juli 2012 um 15:03

Keine Panik
Hey

Ich hatte ehrlich gesagt vom Titel her, etwas anderes erwartet und war doch erleichtert das es sich garnicht um das Problem handelte von dem ich ausging
Also um es kurz zu machen: Wo ist das Problem?! Ich sehe da keines und wenn es nach mir gehen würde, würde ich dir grünes Licht geben und zwar sowas von Er ist nicht der Freund deiner besten Freundin, er ist auch nicht der Exfreund deiner besten Freundin, er ist auch nicht der aktuelle Freund der Feindin deiner besten Freundin...nein er ist deren Exfreund Da gibt es keine Gewissenskonflikte. Und wenn es welche gäbe wäre ich enttäuscht über deine Freundin,immerhin hast du ein Recht den Mann deines Lebens zu treffen Sie wird es genauso sehen Also hau rein
Hoffe ich konnte dir helfen
Mit lieben Grüßen zurück
Lizzy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2012 um 15:21

IST DOCH ALLES BESTENS
hab deinen Text 3 mal gelesen, ist etwas verwirrend geschrieben. Du verletzt niemanden damit wenn du offen zu deinen Gefühlen stehst. Am wenigsten deine beste Freundin. Vielleicht deine Kollegin. Aber mal erlich. Ist doch egal. Sie führt keine Beziehung mehr mit ihm. Sie ist die letzte an die du denken musst dabei. Sprich mit deinem ( Traum- ) mann darüber dass du ganz verwirrt bist. Er wird dir dasselbe sagen. Und deine beste Freundin wird sich sowas von für dich freuen,dass du hoffentlich endlich den richtigen gefunden hast. Warte nicht zu lange. Schnapp ihn dir

Viel Glück wünsche ich Dir/Euch ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2012 um 23:51

Je früher desto besser
je früher du mit ihr redest desto weniger schlimm wird es. die erste reaktion ist vermutlich sauer sein, aber lass dich davon nicht abhalten. gib ihr die möglichkeit ihn kennenzulernen, wenn er dir gut tut, wieso denn nicht! sie wird das schon verstehen, wenn auch nicht von anfang an. aber dir selbst im weg stehen ist nicht sinnvoll..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2012 um 16:01


und gibt es etwas neues bezüglich deines problems?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 11:55

Ja...
...ich habe ihr letztendlich eine lange Email geschrieben und ihr alle meine Gefühle preisgegeben, und dass ich mir eben Sorgen mache wegen unserer Freundschaft...

Auf jeden Fall hat sich dann alles in Luft aufgelöst...sie freut sich einfach für mich. Puh! Jetzt gehts mir echt besser. Danke für eure Beiträge, die haben mir echt Mut gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 15:08
In Antwort auf sportlerin29

Ja...
...ich habe ihr letztendlich eine lange Email geschrieben und ihr alle meine Gefühle preisgegeben, und dass ich mir eben Sorgen mache wegen unserer Freundschaft...

Auf jeden Fall hat sich dann alles in Luft aufgelöst...sie freut sich einfach für mich. Puh! Jetzt gehts mir echt besser. Danke für eure Beiträge, die haben mir echt Mut gemacht.


siehst du... man macht sich echt immer so nen kopf. und am ende ist alles paletti.schön. und wie geht es jetzt weiter mit deinem Traummann und dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich bin dabei ihn zu verlieren
Von: sander_12532377
neu
26. Juli 2012 um 11:41
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen