Home / Forum / Liebe & Beziehung / Traumfrau gefunden aber jetzt Albtraum

Traumfrau gefunden aber jetzt Albtraum

27. Januar um 21:33

Hallo liebe gofeminin-comunity,

ich brauche eure Hilfe, ich weis nicht mehr weiter.

Ich bin Student an einer Uni und bin seit November wöchentlich zu einer Uni-Veranstaltung gegangen. Die Veranstaltung hat eine Studentin gehalten die 1 Jahr über meinem Jahrgang ist.
Ich habe mich nach dem 2. mal in sie verliebt, also so richtig.
Ich habe richtig krass zu kämpfen gehabt, wenn es darum geht sie anzusprechen.
Ich habe sie dann letzte Woche mal angesprochen, ich hab erstmal so gesagt, ja ich versteh die ein oder andere Aufgabe nicht usw.
Ich hab dann wo alle weg waren kurz die Tür zugemacht damit man die anderen in den anderen Räumen nicht stört, für sie war es ok.
Dann hab ich gesagt: "du ich finde dich Hübsch, ich wollte mal fragen ob ich evtl. deine Nummer kriegen kann ?".
So dann war 1 Millisekunde Stille sie hat erst kurz gelächelt und dann war sie vollkommen überfordert mit der Situation.
Ich hab dann gesagt "Es sei den du hast einen Freund" welches sie dann bejahte.
Nun war ich dann traurig und bin gegangen.
Als ich aus dem Gebäude raus war, kam sie noch durch die Tür und sie hat dann mit mir smalltalk gehalten über Uni, Arbeiten und was am WE geht.
Das Gespräch hat normal geendet und dann haben sich unsere Wege getrennt.
Ich komme bis heute nicht mit dem Korb klar. Das ist aber nicht das schlimmste.
Ich war dann letztes Wochenende weil ich so traurig und verzweifelt war, saufen mit meinen Freunden.
Im betrunken zustand hat meine Trauer höchstmaß angenommen und ich habe ihr auf ihr Uni-Email eine Nachricht geschrieben, wie sehr ich sie kennenlernen wollte und das ich ohne sie keine Motivation im Leben habe, dass es auch richtig schmerzt dass sie bald weg ist da sie ihren Bachelor hat und lauter peinlicher Sachen.
Ich hab ihr auch geschrieben dass ich geweint hab an dem Wochenende wo sie mir gesagt hat dass sie einen Freund hat und das ich auch davor geweint hab weil es mir nicht leicht gefallen ist sie anzusprechen.
Und wie gesagt, es waren auch noch andere peinliche Sachen.
Ich hab die Nachricht am Samstag 6 Uhr geschrieben und 11 Uhr hab ich eine Mail geschrieben dass ich mit Freunden was trinken war und dass sie es mit Humor nehmen soll.
Sie hat natürlich nicht geantwortet und beim letzten Mal am Freitag in der Veranstaltung hat sie mich versucht zu ignorieren und 1 mal wo sie mich für 1 sek. angeschaut hat, sah man ihre abneigung.

Ich bin mit meinen Leben am Ende, ich bin so krass in sie verliebt, auch wenn ich sie nicht so gut kenne. Ich finde sie ist einfach abnormal Perfekt, ich kann mir keine bessere Frau vorstellen. Sie ist für mich der Inbegriff von Perfektion.
Ich konnte mir vorher nie im Leben vorstellen auf Blondinen zu stehen die schlank sind.
Vorher stand ich nur auf Brünetten/schwarzhaarige mit großen Brüsten und dicken Hintern halt dieser Kim Kardashian style.
Sie hat meinen Geschmack komplett auf den Kopf gestellt.
Ich kann mir nicht vorstellen mit einer anderen glücklich zu werden, es geht einfach nicht.
Ich war in der Bibliothek und habe mit 2 Mädels so Blick-Flirten gemacht aber es ist halt nicht das gleiche Gefühl, ich weis dass ich niemals diese anderen Mädels lieben kann oder das immer was fehlen wird wenn ich mit denen zusammen bin.
Aber diese blonde ist einfach Perfekt, sie ist eine richtige Schönheit.
Sie hat alles was ich mir Unterbewusst, ich betone Unterbewusst, immer gewünscht habe.
Ich denke immer an sie wenn ich aufstehe. Immer wenn ich aufwache ist das erste was ich denke ihr Name.
Ich habe an den Wochenende auch Suizidgedanken gehabt weil sie echt meine Traumfrau ist und wenn man bei seiner Traumfrau, also die Frau die Over-the-Top ist, verkackt hat und sie nie wieder kriegen kann dann lohnt sich doch nicht so ein Leben.
Ich fühle mich wie ein Etwas mit fleisch das nur so hinvegetiert in seinen Interaktionen.
In ihr hab ich so meine Sinn des Lebens gesehen, so dass ich meine Uni durchziehe, durchstarte in der Arbeitswelt und alles für sie halt.
Ich hab ihr social Media abgecheckt, und sie ist der erste Mensch der in mir den Anreiz generiert wieder zu reisen oder überhaupt wieder mein Insta zu aktivieren.
Sie ist so eine Schönheit, ich würde für sie alles machen, wirklich alles.

Ich habe echt keinen Plan was ich machen soll.
Ich habe mir einfach den Plan gesetzt Millionär zu werden und mich bei ihr dann wieder zu melden, in der Hoffnung dass wieder grass drüber gewachsen und sie mich vllt. dann nimmt.

Habt ihr irgendwelche Tipps, bitte helft mir, ich bin am Ende mit meinem Leben.

Mehr lesen

27. Januar um 22:15

Na ja, Tipps ... du hast Liebeskummer, nicht mehr und nicht weniger. Du hast im Grunde genommen zwei Möglichkeiten: Entweder du frisst deinen Herzschmerz in dich hinein und verzweifelst daran noch mehr oder du findest dich damit ab, dass sie eben schon vergeben ist und suchst dir eine andere, die vielleicht nicht ganz so hübsch, aber dafür nicht in einer Beziehung ist. Ich würde dir logischerweise zur zweiten Möglichkeit raten, auch wenn das momentan schwer sein mag.

Darauf warten, dass ihre Beziehung zerbricht oder diese gar sabotieren, davon sei dir auch auf jeden Fall abgeraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar um 23:06
In Antwort auf mangualde

Na ja, Tipps ... du hast Liebeskummer, nicht mehr und nicht weniger. Du hast im Grunde genommen zwei Möglichkeiten: Entweder du frisst deinen Herzschmerz in dich hinein und verzweifelst daran noch mehr oder du findest dich damit ab, dass sie eben schon vergeben ist und suchst dir eine andere, die vielleicht nicht ganz so hübsch, aber dafür nicht in einer Beziehung ist. Ich würde dir logischerweise zur zweiten Möglichkeit raten, auch wenn das momentan schwer sein mag.

Darauf warten, dass ihre Beziehung zerbricht oder diese gar sabotieren, davon sei dir auch auf jeden Fall abgeraten.

das mit dem zerbricht und sabotieren geht nicht, 
da hab ich zu wenig Kontakt zu ihr.

Ich kann mir nicht vorstellen eine andere zu nehmen, ich verspüre absolut kein Glück dabei. 

Ich glaube ich werd diesen Herzschmerz in mich hineinfressen und als Motivation nehmen um Millionär zu werden und werde mich in paar Jahren wieder bei ihr melden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar um 23:08

Und wie ? Was ist den so krank ? Wovor sollte man den Angst haben ? 
Ich bin halt in diese Person verliebt, was ist das Problem ?
Wenn ich jmd. liebe dann richtig ...

Und was für Vorschläge bezüglich professioneller Hilfe schlägst du vor ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar um 23:09

Wie wer soll das glauben ? 
Es ist passiert ? Verstehe nicht was daran science fiction sein soll ? 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar um 23:27
In Antwort auf user302516

Hallo liebe gofeminin-comunity,

ich brauche eure Hilfe, ich weis nicht mehr weiter.

Ich bin Student an einer Uni und bin seit November wöchentlich zu einer Uni-Veranstaltung gegangen. Die Veranstaltung hat eine Studentin gehalten die 1 Jahr über meinem Jahrgang ist. 
Ich habe mich nach dem 2. mal in sie verliebt, also so richtig.
Ich habe richtig krass zu kämpfen gehabt, wenn es darum geht sie anzusprechen.
Ich habe sie dann letzte Woche mal angesprochen, ich hab erstmal so gesagt, ja ich versteh die ein oder andere Aufgabe nicht usw.
Ich hab dann wo alle weg waren kurz die Tür zugemacht damit man die anderen in den anderen Räumen nicht stört, für sie war es ok. 
Dann hab ich gesagt: "du ich finde dich Hübsch, ich wollte mal fragen ob ich evtl. deine Nummer kriegen kann ?".
So dann war 1 Millisekunde Stille sie hat erst kurz gelächelt und dann war sie vollkommen überfordert mit der Situation.
Ich hab dann gesagt "Es sei den du hast einen Freund" welches sie dann bejahte.
Nun war ich dann traurig und bin gegangen.
Als ich aus dem Gebäude raus war, kam sie noch durch die Tür und sie hat dann mit mir smalltalk gehalten über Uni, Arbeiten und was am WE geht.
Das Gespräch hat normal geendet und dann haben sich unsere Wege getrennt.
Ich komme bis heute nicht mit dem Korb klar. Das ist aber nicht das schlimmste.
Ich war dann letztes Wochenende weil ich so traurig und verzweifelt war, saufen mit meinen Freunden. 
Im betrunken zustand hat meine Trauer höchstmaß angenommen und ich habe ihr auf ihr Uni-Email eine Nachricht geschrieben, wie sehr ich sie kennenlernen wollte und das ich ohne sie keine Motivation im Leben habe, dass es auch richtig schmerzt dass sie bald weg ist da sie ihren Bachelor hat und lauter peinlicher Sachen.
Ich hab ihr auch geschrieben dass ich geweint hab an dem Wochenende wo sie mir gesagt hat dass sie einen Freund hat und das ich auch davor geweint hab weil es mir nicht leicht gefallen ist sie anzusprechen.
Und wie gesagt, es waren auch noch andere peinliche Sachen.
Ich hab die Nachricht am Samstag 6 Uhr geschrieben und 11 Uhr hab ich eine Mail geschrieben dass ich mit Freunden was trinken war und dass sie es mit Humor nehmen soll. 
Sie hat natürlich nicht geantwortet und beim letzten Mal am Freitag in der Veranstaltung hat sie mich versucht zu ignorieren und 1 mal wo sie mich für 1 sek. angeschaut hat, sah man ihre abneigung.

Ich bin mit meinen Leben am Ende, ich bin so krass in sie verliebt, auch wenn ich sie nicht so gut kenne. Ich finde sie ist einfach abnormal Perfekt, ich kann mir keine bessere Frau vorstellen. Sie ist für mich der Inbegriff von Perfektion. 
Ich konnte mir vorher nie im Leben vorstellen auf Blondinen zu stehen die schlank sind. 
Vorher stand ich nur auf Brünetten/schwarzhaarige mit großen Brüsten und dicken Hintern halt dieser Kim Kardashian style.
Sie hat meinen Geschmack komplett auf den Kopf gestellt. 
Ich kann mir nicht vorstellen mit einer anderen glücklich zu werden, es geht einfach nicht.
Ich war in der Bibliothek und habe mit 2 Mädels so Blick-Flirten gemacht aber es ist halt nicht das gleiche Gefühl, ich weis dass ich niemals diese anderen Mädels lieben kann oder das immer was fehlen wird wenn ich mit denen zusammen bin.
Aber diese blonde ist einfach Perfekt, sie ist eine richtige Schönheit.
Sie hat alles was ich mir Unterbewusst, ich betone Unterbewusst, immer gewünscht habe.
Ich denke immer an sie wenn ich aufstehe. Immer wenn ich aufwache ist das erste was ich denke ihr Name.
Ich habe an den Wochenende auch Suizidgedanken gehabt weil sie echt meine Traumfrau ist und wenn man bei seiner Traumfrau, also die Frau die Over-the-Top ist, verkackt hat und sie nie wieder kriegen kann dann lohnt sich doch nicht so ein Leben.
Ich fühle mich wie ein Etwas mit fleisch das nur so hinvegetiert in seinen Interaktionen.
In ihr hab ich so meine Sinn des Lebens gesehen, so dass ich meine Uni durchziehe, durchstarte in der Arbeitswelt und alles für sie halt. 
Ich hab ihr social Media abgecheckt, und sie ist der erste Mensch der in mir den Anreiz generiert wieder zu reisen oder überhaupt wieder mein Insta zu aktivieren.
Sie ist so eine Schönheit, ich würde für sie alles machen, wirklich alles.

Ich habe echt keinen Plan was ich machen soll. 
Ich habe mir einfach den Plan gesetzt Millionär zu werden und mich bei ihr dann wieder zu melden, in der Hoffnung dass wieder grass drüber gewachsen und sie mich vllt. dann nimmt.

Habt ihr irgendwelche Tipps, bitte helft mir, ich bin am Ende mit meinem Leben.

Du brauchst ganz dringend einen Psychiater/Psychologen. Das ist alles so gestört was du von dir gibst. Das Mädchen muss Angst vor dir haben. Richtig gruselig! 

12 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar um 23:33
In Antwort auf fresh0089

Du brauchst ganz dringend einen Psychiater/Psychologen. Das ist alles so gestört was du von dir gibst. Das Mädchen muss Angst vor dir haben. Richtig gruselig! 

Was ist den so gestört ? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar um 23:33
In Antwort auf user302516

das mit dem zerbricht und sabotieren geht nicht, 
da hab ich zu wenig Kontakt zu ihr.

Ich kann mir nicht vorstellen eine andere zu nehmen, ich verspüre absolut kein Glück dabei. 

Ich glaube ich werd diesen Herzschmerz in mich hineinfressen und als Motivation nehmen um Millionär zu werden und werde mich in paar Jahren wieder bei ihr melden.

Du bist witzig! Glaubst du wirklich, bloss weil du Geld hast, dass sie dann auf dich steht? 

Wer gibt dir die Garantie dass du überhaupt Millionär wirst?

glaubst du wirklich, alle Frauen sind käuflich? 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar um 23:36
In Antwort auf fresh0089

Du bist witzig! Glaubst du wirklich, bloss weil du Geld hast, dass sie dann auf dich steht? 

Wer gibt dir die Garantie dass du überhaupt Millionär wirst?

glaubst du wirklich, alle Frauen sind käuflich? 

Natürlich nicht aber was gibt es den für alternativen ? 
Ich bin einfach so verzweifelt und traurig und es ist meine einzige Hoffnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar um 23:39

Das ist total gruselig, erinnert mich irgendwie an the Boy next door oder wie der Film heißt. Du hast jetzt aber kein geheimen Keller, in dem jede Wand mit Fotos von ihr tapeziert ist. Ne jetzt aber mal im ernst,  dass klingt wirklich nicht gesund. Such dir bitte unbedingt Hilfe, du machst dich damit ja total kaputt. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar um 23:41
In Antwort auf missraspberry

Das ist total gruselig, erinnert mich irgendwie an the Boy next door oder wie der Film heißt. Du hast jetzt aber kein geheimen Keller, in dem jede Wand mit Fotos von ihr tapeziert ist. Ne jetzt aber mal im ernst,  dass klingt wirklich nicht gesund. Such dir bitte unbedingt Hilfe, du machst dich damit ja total kaputt. 

Ja sag mir bitte was den nicht so "gruselig" oder nicht "gesund" ist ?
Ich verstehe es nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar um 23:54
In Antwort auf user302516

Ja sag mir bitte was den nicht so "gruselig" oder nicht "gesund" ist ?
Ich verstehe es nicht. 

Also nicht gesund heißt, du hattest Suizid Gedanken wegen dieser Frau.  Dein ganzes Denken bezieht sich auf diese Frau. 

Ach übrigens wenn du schaffst ein Millionär zu werden, kannst du dich gerne bei mir melden. Versuche es schon seit Jahren, klappt nicht. 

Mal davon abgesehen, dass diese Idee totaler Schwachsinn ist.  Ich würde mir als Mann doch keine Frau holen, die nur das Geld will und nicht einen selbst. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar um 0:07
In Antwort auf missraspberry

Also nicht gesund heißt, du hattest Suizid Gedanken wegen dieser Frau.  Dein ganzes Denken bezieht sich auf diese Frau. 

Ach übrigens wenn du schaffst ein Millionär zu werden, kannst du dich gerne bei mir melden. Versuche es schon seit Jahren, klappt nicht. 

Mal davon abgesehen, dass diese Idee totaler Schwachsinn ist.  Ich würde mir als Mann doch keine Frau holen, die nur das Geld will und nicht einen selbst. 

Wie gesagt, für diese Frau würd ich alles machen.
Sie ist alles was ich will in dieser Welt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar um 7:32
In Antwort auf user302516

Wie gesagt, für diese Frau würd ich alles machen.
Sie ist alles was ich will in dieser Welt.

"Sie ist alles was ich will in dieser Welt."

Du wirst eine andere finden, wenn du wieder auf dem Boden angekommen bist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar um 12:41
In Antwort auf user302516

Wie gesagt, für diese Frau würd ich alles machen.
Sie ist alles was ich will in dieser Welt.

Aber es dreht sich nicht alles um dich und deine Wünsche. Vielleicht wünscht sie sich etwas komplett anderes, oder niemanden oder sie steht einfach nicht auf dich? Auch wenn du dir das vielleicht nicht vorstellen kannst. 
Hat sie dir irgendwelche Avancen gemacht, Interesse an Dir gezeigt, deine Nähe gesucht? Nein?
Dann bist du und dein Balztanz nicht gewünscht, es wird ihr wahrscheinlich sogar unangenehm sein.
Such Dir eine die auch auf dich steht und das ist keine Frage des Geldes.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar um 12:52

Du kommst darüber hinweg, keine Angst. Du siehst jetzt in ihr deinen Lebenssinn, aber das ist Quatsch. Auch wenn ihr jetzt ne Beziehung hättet, wäre es nicht gut, sie so auf ein Podest zu stellen. Das ist ein sehr ungesundes Ungleichgewicht und zum Scheitern verurteilt. Man sollte keinen Partner so derart anhimmeln, das schadet jeder Beziehung.
Dein Studium und alles ist viel wichtiger, auch ohne sie. Konzentriere dich dadrauf. Stürz dich in die Arbeit, dafür brauchst du keine Frau als Ansporn. 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar um 20:56
In Antwort auf user302516

Hallo liebe gofeminin-comunity,

ich brauche eure Hilfe, ich weis nicht mehr weiter.

Ich bin Student an einer Uni und bin seit November wöchentlich zu einer Uni-Veranstaltung gegangen. Die Veranstaltung hat eine Studentin gehalten die 1 Jahr über meinem Jahrgang ist. 
Ich habe mich nach dem 2. mal in sie verliebt, also so richtig.
Ich habe richtig krass zu kämpfen gehabt, wenn es darum geht sie anzusprechen.
Ich habe sie dann letzte Woche mal angesprochen, ich hab erstmal so gesagt, ja ich versteh die ein oder andere Aufgabe nicht usw.
Ich hab dann wo alle weg waren kurz die Tür zugemacht damit man die anderen in den anderen Räumen nicht stört, für sie war es ok. 
Dann hab ich gesagt: "du ich finde dich Hübsch, ich wollte mal fragen ob ich evtl. deine Nummer kriegen kann ?".
So dann war 1 Millisekunde Stille sie hat erst kurz gelächelt und dann war sie vollkommen überfordert mit der Situation.
Ich hab dann gesagt "Es sei den du hast einen Freund" welches sie dann bejahte.
Nun war ich dann traurig und bin gegangen.
Als ich aus dem Gebäude raus war, kam sie noch durch die Tür und sie hat dann mit mir smalltalk gehalten über Uni, Arbeiten und was am WE geht.
Das Gespräch hat normal geendet und dann haben sich unsere Wege getrennt.
Ich komme bis heute nicht mit dem Korb klar. Das ist aber nicht das schlimmste.
Ich war dann letztes Wochenende weil ich so traurig und verzweifelt war, saufen mit meinen Freunden. 
Im betrunken zustand hat meine Trauer höchstmaß angenommen und ich habe ihr auf ihr Uni-Email eine Nachricht geschrieben, wie sehr ich sie kennenlernen wollte und das ich ohne sie keine Motivation im Leben habe, dass es auch richtig schmerzt dass sie bald weg ist da sie ihren Bachelor hat und lauter peinlicher Sachen.
Ich hab ihr auch geschrieben dass ich geweint hab an dem Wochenende wo sie mir gesagt hat dass sie einen Freund hat und das ich auch davor geweint hab weil es mir nicht leicht gefallen ist sie anzusprechen.
Und wie gesagt, es waren auch noch andere peinliche Sachen.
Ich hab die Nachricht am Samstag 6 Uhr geschrieben und 11 Uhr hab ich eine Mail geschrieben dass ich mit Freunden was trinken war und dass sie es mit Humor nehmen soll. 
Sie hat natürlich nicht geantwortet und beim letzten Mal am Freitag in der Veranstaltung hat sie mich versucht zu ignorieren und 1 mal wo sie mich für 1 sek. angeschaut hat, sah man ihre abneigung.

Ich bin mit meinen Leben am Ende, ich bin so krass in sie verliebt, auch wenn ich sie nicht so gut kenne. Ich finde sie ist einfach abnormal Perfekt, ich kann mir keine bessere Frau vorstellen. Sie ist für mich der Inbegriff von Perfektion. 
Ich konnte mir vorher nie im Leben vorstellen auf Blondinen zu stehen die schlank sind. 
Vorher stand ich nur auf Brünetten/schwarzhaarige mit großen Brüsten und dicken Hintern halt dieser Kim Kardashian style.
Sie hat meinen Geschmack komplett auf den Kopf gestellt. 
Ich kann mir nicht vorstellen mit einer anderen glücklich zu werden, es geht einfach nicht.
Ich war in der Bibliothek und habe mit 2 Mädels so Blick-Flirten gemacht aber es ist halt nicht das gleiche Gefühl, ich weis dass ich niemals diese anderen Mädels lieben kann oder das immer was fehlen wird wenn ich mit denen zusammen bin.
Aber diese blonde ist einfach Perfekt, sie ist eine richtige Schönheit.
Sie hat alles was ich mir Unterbewusst, ich betone Unterbewusst, immer gewünscht habe.
Ich denke immer an sie wenn ich aufstehe. Immer wenn ich aufwache ist das erste was ich denke ihr Name.
Ich habe an den Wochenende auch Suizidgedanken gehabt weil sie echt meine Traumfrau ist und wenn man bei seiner Traumfrau, also die Frau die Over-the-Top ist, verkackt hat und sie nie wieder kriegen kann dann lohnt sich doch nicht so ein Leben.
Ich fühle mich wie ein Etwas mit fleisch das nur so hinvegetiert in seinen Interaktionen.
In ihr hab ich so meine Sinn des Lebens gesehen, so dass ich meine Uni durchziehe, durchstarte in der Arbeitswelt und alles für sie halt. 
Ich hab ihr social Media abgecheckt, und sie ist der erste Mensch der in mir den Anreiz generiert wieder zu reisen oder überhaupt wieder mein Insta zu aktivieren.
Sie ist so eine Schönheit, ich würde für sie alles machen, wirklich alles.

Ich habe echt keinen Plan was ich machen soll. 
Ich habe mir einfach den Plan gesetzt Millionär zu werden und mich bei ihr dann wieder zu melden, in der Hoffnung dass wieder grass drüber gewachsen und sie mich vllt. dann nimmt.

Habt ihr irgendwelche Tipps, bitte helft mir, ich bin am Ende mit meinem Leben.

Du bist verknallt. Du bist normal. Ich kenne das Gefühl.Ja: Es ist ganz furchtbar !!! Zum Glück hatte ich verständnisvolle Freundinnen. Ich wünsch dir Alles Gute!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen