Home / Forum / Liebe & Beziehung / Traumfrau antwortet plötzlich nicht mehr

Traumfrau antwortet plötzlich nicht mehr

20. April um 22:07 Letzte Antwort: 21. April um 10:18

Hallo Leute, 

ich (m 21) habe vor etwas mehr als 4 Monaten eine Frau über eine Datingplattform kennengelernt. Wir haben uns von Anfang an viel zu sagen gehabt, viele Themen gehabt und die Nachrichten waren dementsprechend auch immer recht lang. Wir haben mehr und mehr Gemeinsamkeiten gefunden und haben uns schließlich auch getroffen. Da sie etwas weiter weg wohnt (120 KM) haben wir uns über die Zeit insgesamt 4 mal getroffen. Schon beim ersten Treffen fiel schnell auf, dass uns quasi dasselbe Schicksal mit unseren ehemaligen Beziehungen wiederfahren ist. Wir konnten ziemlich offen über alles reden und lustig war es auch. Beim letzten und somit 4.Treffen haben wir uns bei ihr getroffen und gemeinsam gekocht. Mitunter haben wir auch heftig rumgeknutscht, zu mehr ist es allerdings nicht gekommen. Sie hat meine funkelnden Augen erwähnt, hat mich am Hals geküsst und meine Kraft bewundert, als ich sie hochhebte. Sie hat mir oftmals das Gefühl gegeben (auch mit Worten und einigen Komplimenten), der Richtige zu sein. ,,Du bist halt ein top Typ“, ,,Sowas von einem Mann zu hören, echt klasse“, ,,Ich bin wirklich begeistert von dir und deinen Fähigkeiten in gefühlt allen Bereichen“, ,,du bist mein Held“ etc. Sie hat sich für die Abende bedankt, hat teilweise gleich gefühlt. 
Durch die aktuelle Lage musste ich leider unser letztes Treffen absagen, denn dieses hätte bei mir stattgefunden (meine Eltern waren dagegen, da sie zurzeit sehr empfindlich wegen der Lage sind). Ich habe sie sofort angerufen, ihr die Lage erklärt. Sie hat vollstes Verständnis dafür gezeigt, hat auch gemeint, dass wir uns einfach wann anders treffen. 
Mit der Zeit habe ich mich auch einfach in sie verliebt...Ihr Aussehen, ihr Charakter, die Gemeinsamkeiten...Es passt alles für mich. 

Nun war es dann die letzte Zeit vermehrt so, dass sie teilweise mal 1 oder 2 Tage nicht geschrieben hat. Allerdings hat ihre Mutter auch einen Unfall gehabt und sie scheint mehr Stress zu haben. 
Mittwoch hat sie sich dann ein letztes Mal bei mir gemeldet, eine letzte Nachricht. Sie wirkte ganz normal, hat auch Fragen gestellt und sich für mich interessiert. Darauf habe ich ihr dann noch geantwortet. 

Seit dem kam dann allerdings keine weitere Antwort mehr. Nun gut, gestern dachte ich mir dann, ich mache mal zur Abwechslung neben all den Textnachrichten mal ein Video von mir. Ich bin derzeit am umziehen und sie bat mir an, mir beim Einrichten zu helfen. Dann habe ich also die Möbel aufgezeichnet und kleine Dinge miteingebracht, welche uns verbinden. Diese habe ich dann an den Stellen aufgehangen, wo sie hinsollen. In den gemalten Fernseher kam ein Bild von aktuellen Kinofilm rein, den sie gerne sehen wollte. Für ein Bild, welches noch an die wand soll, habe ich extra ihr Instagrambilf von ihrem Pferd abgezeichnet (es ist ihr ein und alles). Ich habe es lustig, süß und humorvoll gestaltet. Als ich es per WhatsApp mittags gesendet habe, war sie definitiv online. Bis abends gegen 21 Uhr habe ich dann noch gewartet, langsam machte ich mir auch irgendwie Sorgen...Sowas kannte ich von ihr ja noch gar nicht. Also habe ich dann kurzerhand noch angerufen, wobei sie nicht ran ging. Ich habe sie noch auf einer weiteren Plattform, über Instagram. Dort hat sie sich im Verlauf der letzten Tage definitiv noch meine Bilder angeschaut, sie muss also am Handy sein.
Die Nacht konnte ich dann wirklich schlecht schlafen und wurde diverse Male wach. Ich brauchte nun auch langsam Klarheit für mich, denn die Gedanken machten sich breit, dass sie einerseits kein Interesse mehr haben könnte oder andererseits irgendwie doch totale Probleme derzeit haben könnte. 
Allerdings hätte sie sich dann doch wenigstens eben melden können...
mich habe ihr dann heute (der Tag danach) eine letzte Nachricht geschrieben: ,,Hey...
Ich weiß zwar nicht, was derzeit los ist oder ob Dir irgendwas passiert ist. Vielleicht ist ja irgendwas schlimmes vorgefallen...Wenigstens eine kurze Nachricht würde schon reichen. Ich bin wirklich kein aufdringlicher Mensch, allerdings werde ich hier derzeit noch verrückt. Man macht sich ja auch irgendwie Sorgen😅 
Ich merke, dass ich etwas für dich empfinde, was über Freundschaft hinaus geht. 
Falls ich Dir wirklich etwas bedeuten sollte oder selbst wenn du gemerkt hast, dass du mich nicht weiter kennenlernen möchtest, schreib mir bitte wenigstens.“ Ich wollte zuerst vorbeifahren, empfand das jedoch zu aufdringlich...

Ich weiß langsam auch nicht mehr weiter. Vermutlich möchte sie nichts weiter von mir, aber so urplötzlich?! Ich bin total am verzweifeln und habe das Gefühl, alles bereits gemacht zu haben was man hätte machen können...Was haltet ihr von dem Benehmen? Meint ihr, da könnte mehr im Busch sein? 

Vielen dank, dass ihr bis hier gelesen habt
 

Mehr lesen

20. April um 22:29
Beste Antwort

worte lügen, verhalten nicht.

kenne das auch. man wird als held bezeichnet und als seelenverwandt und dann plötzlicher rückzug.

zu 99% steckt ein anderer mann dahinter. daher sollte man sie innerlich abhaken, zumal bei euch ja noch nicht so viel gelaufen ist. bitter wird es wenn guter sex im spiel war.

aber mich würde auch mal interessieren, was in den köpfen von solchen frauen vor sich geht?

ich als mann habe natürlich auch schon nach bestätigung gesucht, 2..3x sex mit jemanden, bei dem ich schon beim kennenlernen dachte... naja, keinerlei ernste absicht. dann aber fallen gelassen und aber dann wenn sie wirkliches interesse gezeigt haben, habe ich das zumindest gesagt (natürlich in nett), damit sie nicht weiter aufläuft und frei ist für den nächsten.

aber sie gibt dir ja keine erklärung bzw lässt dich nicht frei durch ihr schweigen. warum amcht man sowas?

Gefällt mir
20. April um 22:36
In Antwort auf dermannvormtraummann

worte lügen, verhalten nicht.

kenne das auch. man wird als held bezeichnet und als seelenverwandt und dann plötzlicher rückzug.

zu 99% steckt ein anderer mann dahinter. daher sollte man sie innerlich abhaken, zumal bei euch ja noch nicht so viel gelaufen ist. bitter wird es wenn guter sex im spiel war.

aber mich würde auch mal interessieren, was in den köpfen von solchen frauen vor sich geht?

ich als mann habe natürlich auch schon nach bestätigung gesucht, 2..3x sex mit jemanden, bei dem ich schon beim kennenlernen dachte... naja, keinerlei ernste absicht. dann aber fallen gelassen und aber dann wenn sie wirkliches interesse gezeigt haben, habe ich das zumindest gesagt (natürlich in nett), damit sie nicht weiter aufläuft und frei ist für den nächsten.

aber sie gibt dir ja keine erklärung bzw lässt dich nicht frei durch ihr schweigen. warum amcht man sowas?

Danke für dein Kommentar.

Schade, dass du sowas auch schon erleben musstest. Wieso man sowas macht weiß ich nicht. Das Vertrauen schindet leider auch mehr und mehr...Man möchte einfach diese Klarheit und Gewissheit...Am liebsten würde ich echt immer noch vorbeifahren. Sowas geht doch nicht?!

1 LikesGefällt mir
20. April um 22:39

Hej.

Ich hab alles gelesen und finds schwierig da einen Rat zu geben. Für mich (Frau) klingt es so als hättest du grundsätzlich alles richtig gemacht. Also würde jemand so zu mir sein, hätte ich nichts auszusetzen. Du bist (meiner Meinung) nach weder zu aufdringlich, noch lässt du es schleifen.
Das Einzige was sein könnte, abgesehen davon, dass etwas passiert sein könnte oder sie kein Interesse mehr hat, was man aber nicht weiß, ist, dass es ihr vielleicht ein wenig Angst gemacht hat, dass du bereits deine neue Wohnung mit "Gemeinsamkeiten" dekorierst. Ihr habt euch 4 mal getroffen, es könnte sein dass es ihr zu schnell geht und sie deshalb einen Rückzieher macht.
Ansonsten ist die Situation schwierig zu beurteilen.
Aber vielleicht bauen dich einach nette Worte und Anteilnahme einwenig auf.... Ich wüsste nämlich keinen nächsten Schritt, denn wie gesagt, ich finde du hast alles richtig gemacht. Für MICH würds so passen.... Aber die Distanz wäre mir persönlich zu groß.... Aber ist halt auch individuell zu betrachten.... meine beste Freundin schaffts auch ganz gut mit über 100km dazwischen....
Ob sie kein Interesse mehr hat.. kann durch die Entfernung auch weniger werden.. so wars bei mir mal. Aber er hat sich auch nicht sooft gemeldet wie du. Er hat mich vernachlässig. Er war zwar Arbeitsbedingt immer wieder sehr weit weg, aber teilweise Monate lang, und hat sich da oft nur einmal am Tag gemeldet und das war ein "Guten Morgen"... War dan 4-7 Tage zuhause und dann wieder 3 Moante im Ausland.. Darum verfolg bei mir halt dann auch die Liebe..

Ich hoffe aufjedenfall dass du bald Klarheit haben wird, denn so ist es immer ein ungutes Gefühl...

Ich drück dir die Daumen, alles Gute

2 LikesGefällt mir
20. April um 22:43
In Antwort auf dermannvormtraummann

worte lügen, verhalten nicht.

kenne das auch. man wird als held bezeichnet und als seelenverwandt und dann plötzlicher rückzug.

zu 99% steckt ein anderer mann dahinter. daher sollte man sie innerlich abhaken, zumal bei euch ja noch nicht so viel gelaufen ist. bitter wird es wenn guter sex im spiel war.

aber mich würde auch mal interessieren, was in den köpfen von solchen frauen vor sich geht?

ich als mann habe natürlich auch schon nach bestätigung gesucht, 2..3x sex mit jemanden, bei dem ich schon beim kennenlernen dachte... naja, keinerlei ernste absicht. dann aber fallen gelassen und aber dann wenn sie wirkliches interesse gezeigt haben, habe ich das zumindest gesagt (natürlich in nett), damit sie nicht weiter aufläuft und frei ist für den nächsten.

aber sie gibt dir ja keine erklärung bzw lässt dich nicht frei durch ihr schweigen. warum amcht man sowas?

aber du hast nix falsch gemacht. wenn sie schweigt, dann fehlt ihr einfach nur das verantwortungsbewusstsein, dass sie jemanden eine (halbwegs logische) erklärung liefern muss, der sich (berechtigterweise nach küssen und/oder sex) hoffnungen auf mehr macht.

glaube, und das ist die frage, dass schweigen oder ausweichen, eher eine taktik ist um jemanden für schlechte zeiten (wann auch immer die kommt) warmzuhalten.

aber wenn die schlechten zeiten, in denen man nicht von den richtigen männern die gewünschte aufmerksamkeit bekommt, kommen, wirken die männer aus der vergangenheit, die sofort wieder auf ihre nachrichten anspringen, auch wieder sofort uninteressant. frauen daten alle nach oben, und "oben" ist ein schein. sie müssen nur denken, dass du viel auswahl hast und schon bemühen sie sich. aber nach deinen nachrichten weiß sie jetzt dass sie eh die nummer 1 ist, also dürfte für sie der reiz weg sein.

das ist also iwi total sinnlos als mann auf eine frau zu warten, die ausweicht. erst wenn sie an deiner tür steht und sie für ihr asoziales benehmen  (nix andere ist ghosting - auch wenn es trend ist) entschuldigt, ist sie es wert, dass du weiter in sie investiert.

2 LikesGefällt mir
20. April um 23:22
In Antwort auf user111210740

Danke für dein Kommentar.

Schade, dass du sowas auch schon erleben musstest. Wieso man sowas macht weiß ich nicht. Das Vertrauen schindet leider auch mehr und mehr...Man möchte einfach diese Klarheit und Gewissheit...Am liebsten würde ich echt immer noch vorbeifahren. Sowas geht doch nicht?!

nein, vorbeifahren wird dich nur noch mehr runterziehen.

wenn sie dich wirklich nur für deine aufmerksamkeit brauchte, dann ist schweigen strafe genug für sie. mit allem anderen bestätigst du sie nur, in ihrem glauben, dass du ihr hinterherrennst, was sie als unattraktiv empfinden wird.

ihr schweigen ist brutal, aber eine direkte abfuhr (will keinen kontakt) wäre eine reaktion auf weitere annährungsversuche von dir. sie ist ja diejenige, die sich nicht für kontakt ja oder nein entscheiden kann. warte einfach ab und wenn sie noch mal ankommt, lass sie erstmal auflaufen. 

denn wenn sie ehrliches interesse an dir hätte, würde sie in der kennenlernphase jeden tag mit dir kontakt haben wollen. 

Gefällt mir
21. April um 8:03

Es gibt ein Update: 
,,Hey, 
so leid es mit tut, aber mir geht es nicht so wie dir. Du bist ein super toller Mann, aber bei mir will der Funken doch nicht so rüber springen, wie ich es erst gedacht habe. 
Ich wünsche dir weiterhin alles gute und viel Spaß in deiner Wohnung! 😊“ 

Ich denke, damit ist es wohl gelaufen. Wieso es aufeinmal nicht mehr passt, verstehe ich zwar nach all den Komplimenten und sinnlichen Momenten nicht ganz, aber ich würde sie wohl nicht mehr von einer anderen Meinung überzeugen können. 

Vielen dank euch allen! 

1 LikesGefällt mir
21. April um 8:45

Also ich stecke jetzt nicht in ihrer Haut, aber ich habe mich einmal eine Woche lang nicht bei jemandem gemeldet, weil ich in ein emotionales und depressives Loch gefallen bin. Ich habe nicht mal meinen Eltern geantwortet. Wenn ihre Mutter einen Unfall hatte, dann kann es ja wirklich sein, dass etwas passiert ist.
Was nicht bedeutet, dass das Verhalten dann okay wäre... sich wenigstens einmal melden, wäre schon gut. Ich würde aber ihr jetzt nicht gleich unterstellen, dass sie einen anderen hat (wie manche hier behaupten). Versuch dich gefühlstechnisch schon mal abzukapseln und wenn sie dann antwortet, kannst du besser mit der Situation umgehen. Du brauchst jemanden, der sich wenigstens kurz meldet und wenn sie das nicht kann, dann ist sie womöglich doch nicht die richtige...

Gefällt mir
21. April um 8:53
In Antwort auf user111210740

Es gibt ein Update: 
,,Hey, 
so leid es mit tut, aber mir geht es nicht so wie dir. Du bist ein super toller Mann, aber bei mir will der Funken doch nicht so rüber springen, wie ich es erst gedacht habe. 
Ich wünsche dir weiterhin alles gute und viel Spaß in deiner Wohnung! 😊“ 

Ich denke, damit ist es wohl gelaufen. Wieso es aufeinmal nicht mehr passt, verstehe ich zwar nach all den Komplimenten und sinnlichen Momenten nicht ganz, aber ich würde sie wohl nicht mehr von einer anderen Meinung überzeugen können. 

Vielen dank euch allen! 

Ach, das ist schade.

Aber wenigstens hast du jetzt eine Antwort. Sie hat sich wohl nicht so recht getraut dir die Wahrheit zu sagen oder sie war sich ihrer Gefühle nicht sicher. Jemanden zu vermissen ist immer ein gutes Indiz ob man verliebt ist oder nicht. Der Abstand (das Nicht-Melden) hilft dabei...

Gefällt mir
21. April um 10:15
In Antwort auf user111210740

Es gibt ein Update: 
,,Hey, 
so leid es mit tut, aber mir geht es nicht so wie dir. Du bist ein super toller Mann, aber bei mir will der Funken doch nicht so rüber springen, wie ich es erst gedacht habe. 
Ich wünsche dir weiterhin alles gute und viel Spaß in deiner Wohnung! 😊“ 

Ich denke, damit ist es wohl gelaufen. Wieso es aufeinmal nicht mehr passt, verstehe ich zwar nach all den Komplimenten und sinnlichen Momenten nicht ganz, aber ich würde sie wohl nicht mehr von einer anderen Meinung überzeugen können. 

Vielen dank euch allen! 

Ich denke du hast sie mit den "Gemeinsankeiten" in der Wohnung überrumpelt.. 

Hätte das ein Mann so früh in der Kennenlernphase bei mir gemacht.. sähe ich mich festgenagelt und unter Druck gesetzt.. 

Gefühle wachsen und brauchen Zeit.. du warst viel schneller als sie.. 


Tut mir leid für dich, denn du scheinst ein vernünftiger Kerl zu sein..



 

Gefällt mir
21. April um 10:18
In Antwort auf lacaracol

Ich denke du hast sie mit den "Gemeinsankeiten" in der Wohnung überrumpelt.. 

Hätte das ein Mann so früh in der Kennenlernphase bei mir gemacht.. sähe ich mich festgenagelt und unter Druck gesetzt.. 

Gefühle wachsen und brauchen Zeit.. du warst viel schneller als sie.. 


Tut mir leid für dich, denn du scheinst ein vernünftiger Kerl zu sein..



 

Oder sie datet einen anderen... der näher wohnt und mit dem es besser passt.. 

Zudem ist ein Pferd auch eine ziemliche Belastung für eine Beziehung.. du würdest immer an 2. Stelle stehen..

Gefällt mir