Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Trauerfall in Familie - Kennenlernphase

Letzte Nachricht: 18:47
A
annimaus2411
15:11

Hey,

ich und ein Mann lernen uns gerade kennen. Wir haben uns schon ein paar mal getroffen wo wir uns auch geküsst haben, wir haben einen gemeinsamen Freundeskreis und kennen uns vom sehen schon länger.

Letzte Woche Donnerstag auf Freitag hat er bei mir übernachtet. Am Freitag dann nicht mehr gemeldet. Ich habe dann gesehen dass er ein neues Profilbild hat mit seinen Großeltern. Da ich wusste das es seinem Opa nicht mehr ganz so gut geht. Habe ich dann nachgefragt ob alles in Ordnung sei. Er antwortete erst mit: ja. Ich habe ihm dann mitgeteilt dass ich mir nur Gedanken gemacht hatte wegen seinem Bild. Danach erzählte er mir erst das sein Opa gestorben ist. Ich schrieb ihm dass es mir leid tut und er mit Sicherheit traurig ist und ich für ihn da bin. Abends sind wir uns dann nochmal begegnet und ich habe ihn umarmt und mein Beleid bekundet. 

Jetzt bin ich bis morgen noch im Urlaub. Habe gestern mal nachgefragt wie es ihm geht, er hat schnell abgelenkt und gefragt wie mein Urlaub sei etc. Komischerweise garkein Kontakt mehr seitdem. Ich weiß er hat was anderes jetzt im Kopf nur ich wäre echt gerne für ihn da eigentlich bzw. hat es mich doch jetzt bisschen verletzt, dass er sich mir gegenüber nicht öffnet und ich dachte halt wir sind schon einen Schritt weiter.

Bitte nicht denken, dass ich jetzt egoistisch bin und nur an mich denke, darum geht es mir gar nicht. Will mich aber auch nicht aufdrängen.

Wie soll ich mich jetzt verhalten? Ihn erstmal ganz in Ruhe lassen? Nochmal anbieten das ich da bin?
 

Mehr lesen

L
linea
16:13

Jeder geht anders mit Trauer um. Die Männer, die ich kenne tun am liebsten so, als wäre nichts und wollen eher, das es normal weiter geht. Du hast ihm schon angeboten zu reden, mehr kannst du nicht machen, entweder nimmt er das Angebot an oder nicht. Ihr kennt euch ja noch nicht so lange, da kannst du nicht erwarten, das er sich gleich bei dir auheult.

Wenn du wieder da bist schreib ihm eine für euch normale Nachricht, frag vielleicht ob er lust hat was zu unternehmen, wenn er absagt lass ihm Zeit.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
det92
det92
18:47

Dein Bekannter braucht glaube ich erst mal Zeit für sich. Wahrscheinlicherweise möchte er auch seiner Oma und dem betroffenen Elternteil beistehen. In so einer emotionalen Ausnahmesituation ists auch möglich, dass der Verlust seiner letzte  Beziehung nochmal hochkommt oder er sogar Unterstützung von seiner Exfreundin bekommt.

Ich kann nur von mir sprechen, aber als mein Großvater starb, hatte ich wenig Kopf fürs Anbandeln... Insbesondere, weil du ja den klassischen Stil, also die Eroberung der Frau durch den Mann, bevorzugen zu scheinst.

Habe einfach Geduld. Er wird sich melden wenn es ihm besser geht.
 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige