Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trau mich nicht ihn zu fragen

Trau mich nicht ihn zu fragen

14. März um 16:32

Hey Leute, ich brauch mal euren Rat.

zur Situation: hab letztes Jahr im Sommer n Mann kennengelernt, der mir echt gut gefällt. Vorher nur sporadisch Kontakt gehabt; wir hatten beide privat einiges um die Ohren. Seit Anfang diesen Jahres hat sich der Kontakt intensiviert, haben uns schon paar Mal getroffen, sind uns auch näher gekommen. Alles easy bis dahin. So, letztens hab ich ihn und n Kumpel zufällig abends getroffen, meine Gruppe hat sich eh schon aufgelöst, also bin ich mit den beiden zu ihm, haben noch n Bier dort getrunken und uns noch n Film angeschaut. Er hat sich während des Films meine Hand geschnappt, sie die ganze Zeit gehalten (hört sich jetzt etwas teeniemäßig an, aber hätte es halt nicht so von ihm erwartet) und es hat sich echt gut/vertraut angefühlt. Hab dann noch bei ihm übernachtet usw...
So und jetzt bin ich an nem Punkt, wo ich mir selber eingestehen muss, dass ich mich etwas in ihn verknallt habe... Er hat mir vorher ja schon sehr gefallen, mich nervös gemacht und mir Bauchkribbeln verursacht. Am Anfang dachte ich "okay, steck da nicht allzu viel rein, was lockeres ist auch in Ordnung". Naja und so wirklich haben wir nie über unsere Situation gesprochen. Er wirkt auf der einen Seite, als würde er keine Beziehung (generell) zur Zeit wollen, aber auf der anderen Seite macht er manchmal Andeutungen (nicht direkt auf uns bezogen, so eher allgemein gehalten) und ist sehr lieb und aufmerksam mir gegenüber... Im Inneren weiß ich, dass ich es irgendwann ansprechen muss... aber irgendwie bin ich zu feige bzw habe Angst, dass alles kaputt geht und ich ihn verliere, mag ihn halt sehr gerne...

Was meint ihr zu dem ganzen?
Ist er vielleicht auch zu schüchtern/unsicher bei mir aufs Ganze zu gehen?

Mehr lesen

14. März um 16:50

Klingt positiv, und ich bin mir sicher auch er macht sich darüber Gedanken. So ist es zumindest immer bei mir.
Vielleicht redet ihr, mal generell über eure Gefühle.

Letzteres bringt dann Klarheit.

... Und denk immer dran, du kannst nix falsch machen 

Gefällt mir

15. März um 17:54
In Antwort auf 29118m

Klingt positiv, und ich bin mir sicher auch er macht sich darüber Gedanken. So ist es zumindest immer bei mir.
Vielleicht redet ihr, mal generell über eure Gefühle.

Letzteres bringt dann Klarheit.

... Und denk immer dran, du kannst nix falsch machen 

Danke für den positiven Zuspruch  
Eigentlich weiß ich auch, dass in diesem Fall nur reden hilft und ich auch eigentlich nichts zu verlieren habe. Aber irgendwie hab ich Angst, wenn ich ihn jetzt nach nem Treffen frage, dass ich ihn nerve oder zu anhänglich wirke... Eig bin ich überhaupt nicht so, hab bei anderen Männern nie das Problem gehabt nach nem Treffen zu fragen oder was Sache ist bzw mir Gedanken gemacht, ob ich nerve oder so... 😅 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen