Home / Forum / Liebe & Beziehung / Transgender

Transgender

5. Januar 2016 um 14:01

Hallo mein Name ist Till. Ich bin noch keine 18 weiss aber das ich im falschen Körper geboren bin und zwar schon seid längeren. Ich trage im heimlichen Frauenklamotten wie Kleider,Röcke,BHs und noch mehr aber auch nur in meinen Zimmer weil ich nicht weiss wie ich das meiner Familie erklären soll. Ich würde mich über Ratschläge von euch sehr freuen

Liebe Grüße (noch) Till

Mehr lesen

15. Januar 2016 um 15:36

Geh auf jeden Fall zum Arzt
Es ist ganz wichtig, das du nur auf dich selbst hörst und nicht alf welche, die Probleme damit haben. Lass dir nicht einreden, dass du dein Leben auch anders gestelten könntest. Jeh früher du anfängst desto besser. Wenn es nämlich zu vermännlichungserscheinungen kommt (Bartwuchs etc) ist es etwas schwiriger. Aber auf keinen Fall sich dafür schämen (du bist nämlich bestimmt was ganz besonderes).. WEn du noch keine Medikamente bekommst solltest du Nahrungsergänzungsmittel gegen Wechseljahre nehmen (Isoflavoide).. und verzichte auf Freunde, wenn die dich nicht so akzeptieren wie du bist.. Also jeden verbannen, der sich irgendwie abfällig äußert über LGBT.. Wenn du noch zur Schule gehst, dann geh da so hin, dann bekommst du bestimmt von manchen Lehrern unterstützung und die können vielleicht zwischen dir und deinen Eltern vermitteln.

Aber am wichtigsten ist, dass du dir darüber bewusst wirst, dass du auch körperlich eine Frau bist, obwohl mans nicht immer so sieht.Es ist verdammt hart, aber wenn dus nicht machst, wirds chlimmer und der Zeitpunkt verschiebt sich nach hinten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lügt er mich an oder meint er es ernst?
Von: vanda_12458586
neu
15. Januar 2016 um 14:38
Noch mehr Inspiration?
pinterest