Forum / Liebe & Beziehung

Totale krise - freund tut, als sei nichts

30. Mai 2012 um 19:24 Letzte Antwort: 2. Juni 2012 um 17:00

ich machs kurz:

hab stress mit meinem freund, unsere beziehung steht am abgrund, er tut, als sei nichts. erst, wenn ihn meine kollegin darauf anspricht, sagt er, was ihn an mir stört. immer ich muss auf ihn zugehen. am schluss bin immer ich die, die sich schuldig an unserer krise fühlt. hab ihm gesagt, wie unglücklich ich im moment bin, er kämpft nicht um mich, tut gar nichts.

fragt ihn meine kollegin, ob er mich noch liebt, sagt er: ja, schon. was heisst das? das einzige, was er schon gesagt hat, was ihn an mir stört, sei, dass ich manchmal beleidigt bin. aber ich akzeptiere seine schwächen auch (es gibt einiges, was mich an ihm nervt, liebe ihn aber trotzdem).

was soll ich tun??
zuckerwolke

Mehr lesen

30. Mai 2012 um 22:24

Ich liebe ihn,
aber ich möchte von ihm spüren, dass er mich auch liebt. soll ich ihm das klar machen?
was kann ich tun, damit er einen schritt auf mich zumacht? ich sage ihm oft genug, dass ich ihn liebe und von ihm kommt dann einfach nichts mehr.
soll ich ihn zu einem romantischen abendessen einladen?
er mag überraschungen sehr. =)

Gefällt mir

30. Mai 2012 um 22:40

Herzlichen dank!
ich denke, meine ganze wut hat sich einfach an ihm entladen. unbewusst wollte ich ihn damit vielleicht aufrütteln oder ihm zeigen, dass ich ihn liebe, aber das habe ich auf falschem weg getan. seh nun positiv in die zukunft! dir einen schönen abend!

Gefällt mir

1. Juni 2012 um 17:20

Hey, wollte dir nur noch sagen,
dass ich morgen mit ihm schluss mache. von kolleginnen habe ich gehört, dass er immer mit ner anderen schreibt und da anscheinend was läuft. aber ich danke dir für deine antworten!

Gefällt mir

1. Juni 2012 um 19:06

Hey, sloopyjoe!
hab erst gestern erfahren, dass er was mit einer anderen hat und das wohl der grund ist, warum er sich so verhält. verstehst du mich jetzt vielleicht?

Gefällt mir

1. Juni 2012 um 19:08

Herzlichen dank!
bin froh, wenn ich es hinter mich gebracht habe.

Gefällt mir

1. Juni 2012 um 19:10

Es ist nicht nur das.
er hat mich wegen ihr verschoben und anschliessend bei ihr übernachtet. ausserdem besucht er mit ihr fussballspiele und geht an musikkonzerte, ohne dass ich was davon weiss. na?

Gefällt mir

1. Juni 2012 um 20:04

Ich verstehe deine denkweise
sehr wohl und finde sie keineswegs falsch. aber der punkt ist, dass ich x-mal mit ihm reden wollte und er mich immer und immer wieder verschoben hat. ich bin eine person, die sehr wohl das gespräch sucht, aber wenn sich das gegenüber dagegen sträubt, kann ich auch nichts tun.
und betrügen kann ich nichts verzeihen, sorry.

Gefällt mir

2. Juni 2012 um 17:00

Hey, wir haben heute zusammen gesprochen und er sagte,
er empfinde seit dieser musikreise nichts mehr für mich (weil ich andauernd beleidigt war). darum habe er auch immer so getan, als habe er keine zeit für mich. ihm liege aber viel an unseren 2 jahren und darum will er nun eine woche warten und dann nochmals etwas zusammen unternehmen, um zu schauen, ob noch gefühle da sind.

was hälst du davon?
ich finde, wenn jetzt keine gefühle da sind, wieso sollten dann in ner woche welche da sein?

Gefällt mir