Home / Forum / Liebe & Beziehung / Total verwirrt von einem Mann

Total verwirrt von einem Mann

4. Juni um 18:44

Hallo ich bin wirklich total verwirrt (wie der Titel bereits sagt).
Zu allererst einmal ist da halt dieser Mann. Wir haben uns über Freunde kennengelernt und er ist auch wirklich nett. Wir verstehen uns wirklich gut und alles. Dann hat er mir auch vor kurzem gesagt das er mich mag und ein paar Tage darauf hat er das wieder gesagt und wir haben uns geküsst und ich hab auch bei ihm geschlafen(nicht mit ihm). Mein Problem ist nun das ich erfahren habe das er auch eine Freundin von mir geküsst hat und der auch erzählt hat er würde mich nicht mögen. Und einer anderen hat er vorher noch gesagt das diese besagte Freundin ihm zu drahtig ist und zu steif (vom Charakter). Jetzt versteh ich garnichts mehr. Ich hab ihn natürlich gefragt warum er sagt das er mich mag obwohl es ja scheinbar nicht stimmt. Er meinte aber trotzdem zu mir er mag mich. Ich verstehe ihn echt nicht. Und plötzlich sagt er er will dann doch lieber nur Freundschaft mit mir. Wie scheiße ist sowas denn. Dann soll man doch nicht erst irgendwelche Hoffnung machen wenn man dann doch sagt "Nein Danke".

Mehr lesen

4. Juni um 19:59
In Antwort auf nanni28.

Hallo ich bin wirklich total verwirrt (wie der Titel bereits sagt).
Zu allererst einmal ist da halt dieser Mann. Wir haben uns über Freunde kennengelernt und er ist auch wirklich nett. Wir verstehen uns wirklich gut und alles. Dann hat er mir auch vor kurzem gesagt das er mich mag und ein paar Tage darauf hat er das wieder gesagt und wir haben uns geküsst und ich hab auch bei ihm geschlafen(nicht mit ihm). Mein Problem  ist nun das ich erfahren habe das er auch eine Freundin von mir geküsst hat und der auch erzählt hat er würde mich nicht mögen. Und einer anderen hat er vorher noch gesagt das diese besagte Freundin ihm zu drahtig ist und zu steif (vom Charakter). Jetzt versteh ich garnichts mehr. Ich hab ihn natürlich gefragt warum er sagt das er mich mag obwohl es ja scheinbar nicht stimmt. Er meinte aber trotzdem zu mir er mag mich. Ich verstehe ihn echt nicht. Und plötzlich sagt er er will dann doch lieber nur Freundschaft mit mir. Wie scheiße ist sowas denn. Dann soll man doch nicht erst irgendwelche Hoffnung machen wenn man dann doch sagt "Nein Danke".

Was ist dein Problem?

Da sagt man einfach "Tschüss" und gut ist!

Jeder weitere Gedanke an ihn ist verplemperte Zeit.

3 LikesGefällt mir

4. Juni um 20:39

Liest sich wie Hahn im Korb. Ein Büblein, das sich von Frauen verwöhnen lässt und sehr anspruchsvoll bei der Auswahl derjenigen Hennen ist, die er mit Begattungssimulationen auszuzeichnen gedenkt.

Aber eigentlich bist du es, die entscheiden sollte, wen sie heran lässt. Der Richtige ist der, den du dir auch als Vater deines Kindes vorstellen könntest. Das kann bei solchen Sachen nämlich passieren. Diesen doch wohl kaum.

2 LikesGefällt mir

5. Juni um 0:24
In Antwort auf nanni28.

Hallo ich bin wirklich total verwirrt (wie der Titel bereits sagt).
Zu allererst einmal ist da halt dieser Mann. Wir haben uns über Freunde kennengelernt und er ist auch wirklich nett. Wir verstehen uns wirklich gut und alles. Dann hat er mir auch vor kurzem gesagt das er mich mag und ein paar Tage darauf hat er das wieder gesagt und wir haben uns geküsst und ich hab auch bei ihm geschlafen(nicht mit ihm). Mein Problem  ist nun das ich erfahren habe das er auch eine Freundin von mir geküsst hat und der auch erzählt hat er würde mich nicht mögen. Und einer anderen hat er vorher noch gesagt das diese besagte Freundin ihm zu drahtig ist und zu steif (vom Charakter). Jetzt versteh ich garnichts mehr. Ich hab ihn natürlich gefragt warum er sagt das er mich mag obwohl es ja scheinbar nicht stimmt. Er meinte aber trotzdem zu mir er mag mich. Ich verstehe ihn echt nicht. Und plötzlich sagt er er will dann doch lieber nur Freundschaft mit mir. Wie scheiße ist sowas denn. Dann soll man doch nicht erst irgendwelche Hoffnung machen wenn man dann doch sagt "Nein Danke".

Der liebt Dich nicht!
Der liebt keine Frau!
Ich sehe nicht die gerinsten Anzeichen von Liebe.

LG Lichtkrieger

1 LikesGefällt mir

5. Juni um 9:51

Kindergarten! 
Der will flicken und versucht es überall. 

3 LikesGefällt mir

5. Juni um 10:57

joh. oberflächlicher sack.
dem war schon zu anstrengend, dass du gefragt hast, warum er gesagt hat, er mag dich.
sei froh...

Gefällt mir

5. Juni um 11:43

Verschwendete Lebenszeit der Typ...

3 LikesGefällt mir

5. Juni um 11:55
In Antwort auf nanni28.

Hallo ich bin wirklich total verwirrt (wie der Titel bereits sagt).
Zu allererst einmal ist da halt dieser Mann. Wir haben uns über Freunde kennengelernt und er ist auch wirklich nett. Wir verstehen uns wirklich gut und alles. Dann hat er mir auch vor kurzem gesagt das er mich mag und ein paar Tage darauf hat er das wieder gesagt und wir haben uns geküsst und ich hab auch bei ihm geschlafen(nicht mit ihm). Mein Problem  ist nun das ich erfahren habe das er auch eine Freundin von mir geküsst hat und der auch erzählt hat er würde mich nicht mögen. Und einer anderen hat er vorher noch gesagt das diese besagte Freundin ihm zu drahtig ist und zu steif (vom Charakter). Jetzt versteh ich garnichts mehr. Ich hab ihn natürlich gefragt warum er sagt das er mich mag obwohl es ja scheinbar nicht stimmt. Er meinte aber trotzdem zu mir er mag mich. Ich verstehe ihn echt nicht. Und plötzlich sagt er er will dann doch lieber nur Freundschaft mit mir. Wie scheiße ist sowas denn. Dann soll man doch nicht erst irgendwelche Hoffnung machen wenn man dann doch sagt "Nein Danke".

Der verarscht euch alle. Der will nur Spaß, sex und sich über euch lustig machen.

Finger weg  

3 LikesGefällt mir

6. Juni um 14:02

Was ist da verwirrend?

Sein Verhalten ist konsequent und logisch. Er lügt jede an, er probiert es über "Beziehung", oder über "Freundschaft".

Du kannst vollkommen beruhigt und sicher sein. Vertraue darauf, dass er so bleibt wie er ist. Er wird  sich weiterhin so verhalten wird wie bisher.

Gefällt mir

10. Juni um 22:01
In Antwort auf nanni28.

Hallo ich bin wirklich total verwirrt (wie der Titel bereits sagt).
Zu allererst einmal ist da halt dieser Mann. Wir haben uns über Freunde kennengelernt und er ist auch wirklich nett. Wir verstehen uns wirklich gut und alles. Dann hat er mir auch vor kurzem gesagt das er mich mag und ein paar Tage darauf hat er das wieder gesagt und wir haben uns geküsst und ich hab auch bei ihm geschlafen(nicht mit ihm). Mein Problem  ist nun das ich erfahren habe das er auch eine Freundin von mir geküsst hat und der auch erzählt hat er würde mich nicht mögen. Und einer anderen hat er vorher noch gesagt das diese besagte Freundin ihm zu drahtig ist und zu steif (vom Charakter). Jetzt versteh ich garnichts mehr. Ich hab ihn natürlich gefragt warum er sagt das er mich mag obwohl es ja scheinbar nicht stimmt. Er meinte aber trotzdem zu mir er mag mich. Ich verstehe ihn echt nicht. Und plötzlich sagt er er will dann doch lieber nur Freundschaft mit mir. Wie scheiße ist sowas denn. Dann soll man doch nicht erst irgendwelche Hoffnung machen wenn man dann doch sagt "Nein Danke".

Hey,
ich möchte mich für die vielen Ratschläge bedanken. 
Mittlerweile habe ich das Thema mit einem klärenden Gespräch aus der Welt geschafft. Wir sind nun gute Freunde und kommen damit beide gut klar. Ich glaube nur das die vorher erwähnte Freundin nicht wirklich damit klar kommt. Sie schiebt jetzt schon voll die Eifersucht nur weil wir uns gut verstehen und das obwohl die beiden garnicht zusammen sind. Jetzt frage ich mich ob ich den Kontakt zu ihm abbrechen soll obwohl wir beide uns einfach nur gut verstehen? 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen